iOS 14 Probleme

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Seit der Meldung letzten Freitag, dass die App durch eine Umstellung weniger Abbrüche haben soll, funktioniert gar nichts mehr. Selbst Titel, die ich letzte Woche noch runterladen konnte führen jetzt zum Komplettabbruch. Hat jemand noch einen Hinweis. Außerdem wüsste ich gerne, woran ich vor dem Ausleihen erkennen kann, ob es sich um Einzel-Tracks oder wenige Teile handelt. Kann jemand helfen?

  • Die Entwicklung der Bibliotheken (z.B. Anzahl Leserinnen) lässt sich in Bibliotheksstatistiken nachlesen.

    Ich habe einiges in den Statistiken nachgelesen. So sind 81% der Bibs der Meinung, dass mit den digitalen Angeboten mehr Nutzer angesprochenwerden. Weiterhin glauben 75 %, dass mehr jüngere Nutzer angesprochen werden können; weiterhin, dass 39% ältere Nutzer angesprochen werden. Insgesamt wurden in 2017 eine neuere Angabe habe ich nicht gefunden, 3,5 Mio digitale Medien ausgeliehen. Tendenz : steigend. Da sollte das Angebot dann auchden Nutzern zur Verfügung stehen, zumal dafür insgesamt gesehen, ja grössere finanzielle Mittel zur

    Verfügung gestellt werden, unabhängig davon, was der Kunde zahlt oder bist Du der Meinung, dass öffentliche Gelder nicht zählen ?

  • zumal dafür insgesamt gesehen, ja grössere finanzielle Mittel zur

    Verfügung gestellt werden, unabhängig davon, was der Kunde zahlt oder bist Du der Meinung, dass öffentliche Gelder nicht zählen ?

    Öffentliche Gelder zählen selbstverständlich auch.
    Über die Verwendung von öffentlichen Geldern entscheiden die jeweils gewählten Vertreter.

    Ich habe in meiner Gemeinde bislang keine Kürzungen erlebt, aber „besondere„ Erhöhungen eben auch nicht.

  • Über die Verwendung von öffentlichen Geldern entscheiden die jeweils gewählten Vertreter.

    Genau. Die werden allerdings, wie ich, die Hoffnung haben, dass die Gelder vernünftig angelegt werden (ok, wenn man das "Schwarzbuch" des Steuerzahlerbundes liest, könnte man auch das Gegenteil vermuten ) sprich, wenn damit eine Dienstleistung eingekauft wird, sollte sie auch funktionieren und zwar zur Gänze oder es kann nicht das GANZE Geld geben. Eigentlich logisch.

  • Außerdem wüsste ich gerne, woran ich vor dem Ausleihen erkennen kann, ob es sich um Einzel-Tracks oder wenige Teile handelt. Kann jemand helfen?

    Schau einmal in diesen Thread, Beitrag #28, den ich über die Suchfunktion dieses Forums (am PC Lupensymbol oben rechts) gefunden habe...mit ein wenig Rechenarbeit kannst du vorher erkennen, ob das eAudio aus vielen Einzeltracks oder wenigen Teilen besteht, wenn du die Dauer des eAudios, die du bei den Informationen zum Titel, die neben dem Cover zu finden sind, mit der Dateigröße, die du unter "Infos" sehen kannst, abgleichst;)...

  • Schau einmal in diesen Thread, Beitrag #28, den ich über die Suchfunktion dieses Forums (am PC Lupensymbol oben rechts) gefunden habe...mit ein wenig Rechenarbeit kannst du vorher erkennen, ob das eAudio aus vielen Einzeltracks oder wenigen Teilen besteht, wenn du die Dauer des eAudios, die du bei den Informationen zum Titel, die neben dem Cover zu finden sind, mit der Dateigröße, die du unter "Infos" sehen kannst, abgleichst;)...

    Leider gehen bei mir selbst die alten, oft nur aus 1-2 Tracks bestehenden Hörbücher nicht mehr zu laden. Also eine absolute Verschlechterung zu den vorherigen „updates“. 🥲

  • Hallo Ihr verärgerten User,


    auch ich habe am Wochenende sowohl mein iPhone 6s auf iOS 14.2 upgedated als auch in meinem Tolino Vision 2 das angebotene Update angenommen. Nun geht gar nichts mehr:


    bei eAudio-Dateien (selbst eine mit lediglich 272 MB, die ich mir zum Testen ausgeliehen habe und die damit nun wirklich nicht zu groß ist) ist kein Download möglich. Die App stürzt ab und meldet dann beim Wiederöffnen, dass ich keine Bibliothek ausgesucht habe, und dabei bin ich nach wie vor angemeldet.

    Das eBook, das ich mir ausgeliehen habe und am Sonntag herunterladen wollte, bricht ebenfalls beim Download ab und meldet dann, dass die Aktion abgebrochen worden ist und ich es bitte zu einem späteren Zeitpunkt (habe es jetzt an drei Tagen im heimischen leistungsstarken WLAN getestet) oder nach einem Neustart des Tolino (hat auch nicht funktioniert) noch einmal probieren soll.


    Es kann doch nicht sein, dass bei jedem Update von Apple, Tolino oder wem auch immer Funktionen nicht mehr möglich sind und deren Behebung - wie bei der Aktualisierung auf iOS 14.0 - drei Wochen dauert!


    Und die Probleme mit eAudio-Datein mit vielen einzelnen Mini-Dateien sind bereits seit Anfang des Jahres bekannt und jetzt soll es noch einmal Monate dauern, bis sie - eventuell - behoben werden?! Das ist doch nicht wirklich wahr!?


    Wenn unsere Beiträge nicht ausreichen sind, sollten diese auf den tatsächlichen Bedarf angepasst werden. Es kann aber doch nicht sein, dass die Onleihe - die ja nun mal Bestandteil der Bücherei-Mitgliedschaft ist - bei Änderungen / Updates nicht funktioniert und Fehlerbehebungen lange Zeit in Anspruch nehmen.


    Hier besteht nun wirklich großer Handlungsbedarf: ein stabiles und auch nach Updates funktionierendes Onleihe-System.

    Darauf haben wir ein vertragliches Anrecht!


    Und dieses Forum und alle verärgerten User wären damit obsolet.


    Also: Daumen drücken:!:

  • Die App stürzt ab und meldet dann beim Wiederöffnen, dass ich keine Bibliothek ausgesucht habe, und dabei bin ich nach wie vor angemeldet.

    HASt du mal versucht die an- und wieder abzumelden? Vielleicht hat sich beim Update von iOS was verschluckt.

    Das eBook, das ich mir ausgeliehen habe und am Sonntag herunterladen wollte, bricht ebenfalls beim Download ab und meldet dann, dass die Aktion abgebrochen worden ist und ich es bitte zu einem späteren Zeitpunkt (habe es jetzt an drei Tagen im heimischen leistungsstarken WLAN getestet) oder nach einem Neustart des Tolino (hat auch nicht funktioniert) noch einmal probieren soll.

    Hier gehts jetzt aber nicht im iOS sondern um den Tolino richtig? Da solltest du dich am Besten im entsprechenden Tolino-Thread anhängen. Aber ich würde es einfach mal versuchen indem du beim Leseerlebnis die Beta-Funktionen aktivierst.

    Hier besteht nun wirklich großer Handlungsbedarf: ein stabiles und auch nach Updates funktionierendes Onleihe-System.

    Darauf haben wir ein vertragliches Anrecht!

    Darauf haben die Bibliotheken ein vertragliches Anrecht und da gibt es auch entsprechende Regelungen etc.

  • HASt du mal versucht die an- und wieder abzumelden? Vielleicht hat sich beim Update von iOS was verschluckt.

    Hier gehts jetzt aber nicht im iOS sondern um den Tolino richtig? Da solltest du dich am Besten im entsprechenden Tolino-Thread anhängen. Aber ich würde es einfach mal versuchen indem du beim Leseerlebnis die Beta-Funktionen aktivierst.

    Darauf haben die Bibliotheken ein vertragliches Anrecht und da gibt es auch entsprechende Regelungen etc.

    Habe ich: bei der Onleihe abgemeldete, die App "weggewischt", iPhone ausgeschaltet, gewartet, wieder neu angeschaltet, angemeldet, Onleihe App gestartet, angemeldet und... nix. Keine Änderung. Auch am nächsten Tag bzw. Abend noch einmal probiert. Eine alte eAudio-Datei kann ich problemlos hören.

    Und ja, es geht hierbei um den Tolino. Ich wollte damit nur zeigen, dass derzeit meine beiden Geräte nicht so genutzt werden können wofür sie eigentlich genutzt werden. Ist also eventuell ein generelles Problem?

  • Habe ich: bei der Onleihe abgemeldete, die App "weggewischt", iPhone ausgeschaltet, gewartet, wieder neu angeschaltet, angemeldet, Onleihe App gestartet, angemeldet und... nix. Keine Änderung. Auch am nächsten Tag bzw. Abend noch einmal probiert. Eine alte eAudio-Datei kann ich problemlos hören.

    Wie kannst du ein altes eAudio anhören wenn die App nach dem Öffnen abstürzt? Oder stürzt sie ab wenn du was runterladen möchtest?

    Und ja, es geht hierbei um den Tolino. Ich wollte damit nur zeigen, dass derzeit meine beiden Geräte nicht so genutzt werden können wofür sie eigentlich genutzt werden. Ist also eventuell ein generelles Problem?

    Das Update für den Tolino ist unabhängig von iOS, dass beide die Versionsnummer 14 tragen ist wohl eher Zufall. Es gibt auf jeden Fall keine generelle Störung, bei mir unter Android und auch im Browser habe ich zumindest gar keine Probleme.

  • Im Browser und mit meinem iPhone 6a habe ich mit keinen eBook Probleme, auch nicht bei diesem speziellen Buch (Missing - niemand sagt die Wahrheit von Claire Douglas).

    Nur nicht mit meinem Tolino Vision 2 kann ich es nicht downloaden und vor allem nicht lesen. Vorher ausgeliehene Bücher sind einwandfrei zu lesen. Ich habe auch sonst außer dem Update keinerlei Änderungen vorgenommen.

  • Nur nicht mit meinem Tolino Vision 2 kann ich es nicht downloaden und vor allem nicht lesen. Vorher ausgeliehene Bücher sind einwandfrei zu lesen

    Wie bereits gesagt, bitte lese und schreibe für Probleme mit dem Tolino im entsprechenden Bereich dieses Forums weiter. es wird sonst leider unübersichtlich. Hier in diesem Thread geht es um IOS 14 Probleme.

    Lies dir bei Fragen zum Tolino Update und dem BETA Feature, welches damit auf dein Gerät kommt, auch den Eintrag in der Onleihe-Hilfe durch, zurzeit verlinkt auf der Startseite oder hier. Im Tolino-Bereich gibt es viele hilfreiche Tipps für dich, so dass du doch noch an deinen Lesestoff gelangen kannst.

  • Im Browser und mit meinem iPhone 6a habe ich mit keinen eBook Probleme, auch nicht bei diesem speziellen Buch (Missing - niemand sagt die Wahrheit von Claire Douglas).

    Nur nicht mit meinem Tolino Vision 2 kann ich es nicht downloaden und vor allem nicht lesen. Vorher ausgeliehene Bücher sind einwandfrei zu lesen. Ich habe auch sonst außer dem Update keinerlei Änderungen vorgenommen.

    Ich habe den genannten Titel mal auf unseren Bibliotheks-Tolino-Vision 2 mit Version 14.0.1 geladen. Mit Leseerlebnis-Beta ausgeschaltet bleibt bei mir beim Laden der Bildschirm weiß und dann kommt irgendwann der Fehler "Es ist ein Fehler aufgetreten …". Buch ist vermutlich ein Epub3-Titel? Kann die Liste nicht prüfen, da die hilfe.onleihe.de hier im Netz auf Arbeit nicht lädt.


    Mit aktivierter Beta kann ich den Titel öffnen. Also bitte mal unter Einstellungen --> >Lese-Einstellungen prüfen ob "EPUBs mit LCP-Verschlüsselung (empfohlen)" auf On oder Off steht.

  • ich probiere es immer wieder, aber nicht für jedes Hörbuch: der letzte gelungene Download ist gefühlt mehr als drei Monate her.
    zusätzlich habe ich das Problem, dass die Onleihe mein iPhone so nach und nach zufüllt. Auch Hörbücher ohne Download scheinen im Speicher abgelegt und diese Dateireste scheinen auch nach Ausleihende auf dem Gerät zu verbleiben.


    Abhilfe geht über Löschen der App und Neuinstallation.

  • Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe ein Hörbuch ausgeliehen und wollte es mit meinem iPod laden. Leider geht es nicht, die App stürzt immer ab. An was liegt es?

    Danke für Antwort

    Bleibt Gesund Irma

  • Dass es nicht besser werden wird, hab ich erstmal verstanden. Downloads versuche ich nur noch bei wenigen Tracks.

    Dass es aber noch schlimmer wird, zerrt an meinen Nerven: jetzt stürzt die App aber auch beim Streaming dauernd ab!

  • Es ist immer noch KEINERLEI Download von eAudio-Dateien unter iOS 14.2 möglich!!!


    Ich habe mir extra eine "alte" Datei von 2012 herausgesucht: "Shiver" von Lisa Jackson: eine einzige Datei mit 406,1 MB und einer Laufzeit von 6 h 59 min.

    Bei einer derartigen Datei konnte ich früher zuschauen wie schnell dieses geladen wurde; insbesondere im heimischen leistungsstarken WLAN.


    Getestet habe ich an drei aufeinanderfolgenden Tagen: von der Onleihe abmelden, iPhone ausschalten, warten, iPhone neu starten, an der Onleihe neu anmelden, Datei versuchen herunterzuladen: der Download bricht nach ein paar Minuten ab und die App schließt sich.


    Beim Öffnen der App bin ich noch in der App angemeldet, aber es erscheint nur die Startseite mit den Empfehlungen und das Hörbuch ist nach wie vor nicht geladen.


    Gibt es noch etwas was ich ändern kann, damit ich endlich wieder eAudio-Dateien herunterladen kann?


    Derzeit kann ich überhaupt keine eAudio-Dateien mehr herunterladen, vollkommen unabhängig von Alter und Größe:!:


    Es kann also nicht an den bereits seit langem bekannten Problemen mit eAudio-Dateien neueren Datums und größeren Dateiabschnitten von jeweils nur ein paar Minuten liegen.

    Bitte tatsächlich einmal prüfen und nicht einfach den Tread wieder schließen oder auf die Hilfeseite verweisen, denn das betrifft zumindest die o. g. Datei nicht! :cursing:


    Vielen Dank.