Fehler: Anmeldemaske beim Öffnen eines ebooks auf dem Tolino

30.09.2019 | *UPDATE* zur Onleihe-App für iOS und Android
Mehr Informationen zum aktuellen Update befinden sich HIER

  • Nach dem Download eines ebooks erscheint beim Öffnen folgende Anmeldemaske:



    Benutzernummer und Passwort eingeben funktioniert nicht. Adobe ID eingeben bringt auch nichts.


    Mittlerweile haben sich drei Nutzer mit diesem Problem bei mir gemeldet... hat sonst noch jemand dieses Problem?

  • Hier.


    Das selbe Problem trat bei mir gestern Abend schon auf. Habe es erst einmal auf die Wartungsarbeiten geschoben und wollte den heutigen Tag noch abwarten.


    Allerdings bin ich einen Schritt weiter gekommen. Die Anmeldung hat funktioniert, danach wird aber nach einer Passphrase der Onleihe gefragt, die an die Onleihe-Email gegangen sein soll? Da hing ich dann fest. Bei der hinterlegten Mail ist nichts eingegangen. Die Eingabe einer Adobe ID war nicht gefragt. Und LCP/Care ist auch schon im Tolino Epos hinterlegt nach dem Update auf die Firmware Ver. 12.2.0.


    Werde das ganze morgen noch einmal testen. Und eventuell mit Screenshots festhalten.

  • Ich habe das gleiche Problem.

    Anmelden ging mit Benutzernummer / Passwort.

    Eingabe einer E-Mail-Adresse (welche, man kann ja gar keine "feste" E-Mail-Adresse in der Onleihe hinterlegen?) ohne Erfolg.

    Getestet mit Tolino Shine 4HD, Version 12.2.0

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Dulcinea () aus folgendem Grund: Versionsnummer falsch

  • Wir hatten auch eine Meldung mit diesem Fehler. Sowohl die Anmeldung mit den Zugangsdaten der Bücherei als auch mit der Adobe ID an dieser Stelle ist wohl fehlgeschlagen. Der Fehler trat schon vor den Wartungsarbeiten auf (ich glaube, es war letzte Woche Freitag)! Leider habe ich keine Rückmeldung mehr bekommen, ob es inzwischen wieder funktioniert und ob z.B. die Neueingabe der Adobe ID oder das Zurücksetzen des Tolinos etwas gebracht haben.

  • Ich kann das Verhalten auch bestätigen. Ich gehe davon aus, dass es sich um das neue LCP-DRM handelt. Einmal (jetzt gerade eben!) habe ich es sogar geschafft, ein EBook damit zu öffnen und auch im Ebook zu blättern. Teilweise ist das Umblättern auffallend träge. Das Eingabefeld mit der EMail-Adresse ist dieses Mal nicht erschienen. Könnte also sein, dass daran gerade noch geschraubt wird...

  • Ich habe gestern auf meinen Tolino Shine 3 das neueste Update geladen. Anschließend habe ich mir ein Buch aus der Onleihe geliehen und bekam die gleiche Meldung. Nach Eingabe meiner Lesernummer der Bibliothek (ohne voranstehende Nullen) und meinem Passwort konnte ich das Buch ganz normal öffnen.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Ahhh, ohne Nullen? Das habe ich nicht getestet. Ich schick das meinen Nutzern mal und schaue, ob ich positive Rückmeldungen erhalte.

    Ja, am Tolino melde ich mich immer ohne Nullen an. Hat so bisher immer geklappt. Ich glaube, ich hatte sogar mal ein Problem, als ich die Nullen mit verwendet habe. Weiß ich aber nicht mehr so genau, das ist schon ein paar Jährchen her.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Hmm, ich hab gerade keinen Tolino zur Hand zum Testen (bin heute Morgen ohne aus dem Haus *seufz*). Bei uns funktioniert beides normalerweise, Eingabe mit und ohne Nullen. Ich teste, sobald ich zu Hause bin ob es ohne Nullen geht. Bin erst wieder am Dienstag da und musste die Nutzer bis dahin vertrösten. Ich hoffe, es klappt bald wieder.

  • Einloggen ohne Nullen hat nicht funktioniert leider... hatte gerade Nutzer da und konnte testen. Der Fehler weitet sich aus. X/


    Administrator Anscheinend tritt der Fehler erst nach dem neuen Software Update für den Tolino auf. Könnt ihr bitte einen Hinweis schalten, dass die Tolino Nutzer noch warten sollen mit dem Update, falls sie es noch nicht installiert haben? Hatte gerade zwei Nutzer mit zwei Tolinos 4HD da, einer mit dem Update und der Anmeldemaske, beim anderen ohne das neueste Update funktionierte das Öffnen (selbe Nutzernummer, selbes ebook) problemlos.

  • Ich habe es eben gerade getestet:

    Tolino Epos, Softwareversion 12.2.0

    Es hat alles so funktioniert, wie es sollte.

    Buch auswählen, ausleihen, herunterladen.

    Das Buch wird geladen (ohne das ein Anmeldefenster erscheint) und kann gelesen werden.

    Die Nutzernummer besitzt allerdings keine Null am Anfang.

    Sehr seltsam. Hier klappt es ohne Adobe ID.

  • Gerade noch einmal getestet.

    - Bei Büchern, die ich gestern ausgeliehen habe, Anmeldemaske; Benutzernummer und Passwort, Eingabe wird akzeptiert, Frage nach der E-Mail-Adresse. Da ja keine hinterlegt ist, wird der Vorgang danach abgebrochen.

    Administrator : Werden die darauf folgenden Fehlermeldungen benötigt? Dann würde ich diese noch einmal rekonstruieren.

    - Bei einem gerade entliehenen Buch erschien nur die Anmeldemaske, Eingabe akzeptiert, Buch kann gelesen werden.

    Meine Benutzernummer beginnt mit einer Zahl ohne führende Nullen.

  • So wie ich das verstehe, was Dulcinea beschreibt könnte es sein, dass das Problem mit der Anmeldemaske die nicht funktioniert bzw. der E-Mailadresse die Titel zu betreffen, die jeweils vor dem Update entliehen wurden und alle danach entliehenen funktionieren.

    Kann diese Vermutung jemand bestätigen, der ebenfalls Probleme hat?

  • Nach dem Update: Bei einem gerade neu ausgeliehenen eBook hat der Download nach Eingabe von Lesernummer und Passwort in der Maske “Geschütztes Buch öffnen“ geklappt. Komischerweise ist es aber jetzt doppelt auf meinem Vision 4HD.