Rückmeldungen zum neuen Update der Onleihe-App 5.5.0 *Android*

11.10.2019 | Aktueller Stand zur Nutzung der eBooks am eReader und in der Onleihe-App / Download von eAudios in der Onleihe-App
Detaillierte Informationen zum aktuellen Stand befinden sich HIER

Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.

30.09.2019 | *UPDATE* zur Onleihe-App für iOS und Android
Mehr Informationen zum aktuellen Update befinden sich HIER

  • Funktioniert die App nun auch auf alten Android-Versionen nicht mehr?

    Auf meinem tolino tab 8 mit Android 4.4.4 stürzt sie nach dem update sofort ab.

  • Nachdem die neue App nun auch für Android (8.1.0) verfügbar ist ein erster Test von mir:

    - Ausleihen und Lesen eines beliebigen Titels hat problemlos funktioniert. Der Reader hat sich auch die letzte Stelle gemerkt und ist nach dem erneuten Öffnen brav wieder dahin gesprungen. Im Menü wurde auch die entsprechende Seitenzahl angezeigt.

    - eAudio (zufällig ausgewählt, knapp 7h Dauer): Download dauert bei einer Größe von 1 GB natürlich seine Zeit, zumal unser WLAN nicht das schnellste ist, aber nach 13 Minuten war es vollständig da. Der Titel besteht aus ingesamt 96 Tracks, was man schon als eher kleinteilig bezeichnen kann. Die Wiedergabe inkl. Wechsel in den nächsten Track hat auch ohne WLAN-Verbindung funktioniert. Die Geschwindigkeitssteuerung hat auch funktioniert.

  • Test mit iPhone 6S (iOS 13)

    Downloads von 2 Hörbüchern in kleinen Tracks:


    Bobby Dollar: Spät dran am jüngsten Tag -> im Wlan nach drei Versuchen noch nicht vollständig geladen, über mobile Daten startet der Download auch nach Stunden nicht

    Colleen Hoover: Die tausend Teile meines Herzens -> im Wlan erfolgreich geladen, über mobile Daten startet der Download auch nach Stunden nicht

  • Samsung Galaxy S 9, Android 9

    Samsung Tab A 2016, Android 8.1

    Medien, gefiltert auf "nur verfügbare Titel" sind nicht ausleihbar, sondern können nur auf den Merkzettel gelegt werden.

  • Funktioniert die App nun auch auf alten Android-Versionen nicht mehr?

    Auf meinem tolino tab 8 mit Android 4.4.4 stürzt sie nach dem update sofort ab.

    Auf meinem Samsung Galaxy S4 mini mit Android 4.4.2 funktioniert sie auch nach dem Update.


    eAudios mit vielen Einzeltracks lassen sich aber nach wie vor nicht herunterladen. Streamen geht.


    eAudios mit wenigen Tracks lassen sich auch herunterladen.


    Zufälligerweise habe ich auch noch ein Tolino Tab 8, aber nach deiner Erfahrung mache ich da mal lieber kein Update.

  • Achja, eines noch, was allerdings auch vorher schon so war:


    Bei den “zuletzt zurückgegebenen Titeln“ werden immer nur 100 Titel angezeigt, während bei “Neu“ und “Bestleiher“ der gesamte Bestand sichtbar ist.


    Würde mich freuen, wenn man das bei einer zukünftigen Version ändern könnte.

  • Bei mir ist es weiterhin mal so und mal so:

    Ich habe gerade 2 Bücher ausgeliehen, bei beiden steht "Geeignete Software: Adobe Digital Editions"


    Ein Buch "Heldt, Dora - Tante Inge haut ab" lässt sich problemlos öffnen,

    beim Öffnen des anderen "Cussler, Clive - Kaperfahrt" stürzt die App weiterhin ab.


    Ansonsten - wo finde ich denn "Zuletzt zurückgegebene Titel" ? Das sehe ich weder in der Android-App noch im Browser ...

  • Achja, eines noch, was allerdings auch vorher schon so war:


    Bei den “zuletzt zurückgegebenen Titeln“ werden immer nur 100 Titel angezeigt, während bei “Neu“ und “Bestleiher“ der gesamte Bestand sichtbar ist.


    Würde mich freuen, wenn man das bei einer zukünftigen Version ändern könnte.

    Auf was soll es denn geändert werden? Die Kategorie ergibt ja wenig Sinn, wenn dort der gesamte Bestand angezeigt werden würde.

    Ich persönlich finde 100 Titel zum Stöbern völlig ausreichend. Für mehr kann man ja auf anderem Wege suchen.

  • Auf was soll es denn geändert werden? Die Kategorie ergibt ja wenig Sinn, wenn dort der gesamte Bestand angezeigt werden würde.

    Ich persönlich finde 100 Titel zum Stöbern völlig ausreichend. Für mehr kann man ja auf anderem Wege suchen.

    Dann ergibt die Webseite für dich wohl wenig Sinn, denn dort wird der gesamte Bestand unter “zuletzt zurückgegeben“ angezeigt.

    Ich sehe einfach keinen Grund für diese künstliche Begrenzung und würde gerne mehr als 100 Titel durchsehen.

    Da könnte man auch die Anzahl der Bestleiher stark begrenzen, denn z.B. die Spiegel-Bestsellerliste besteht auch nicht aus tausenden von Titeln.


    Aber ok, das hat ja nichts mit dem neuen Update zu tun.

  • Seit dem aktuellen Onleihe-Update schließt sich die App, sobald ich die Rubrik „Ausgeliehen“ anklicke.

    Ich nutze ein iPhone SE mit iOS 12.4.1.

    Gibt es eine Lösung für das Problem?

  • Nachdem meine Anfrage in einen nun geschlossenen Thread geschoben wurde, hier nochmal:

    Bei mir stürzt die neue App nach wie vor ab bei Hörbüchern mit vielen Tracks.

    Bin noch auf ios12 und nutze ein iPhone X.

    Müsste das nach dem Update jetzt nicht funktionieren, zumindest lt. Ankündigung?

  • Auf unserem Samsung Tab3 wird gemeldet, dass das Update ggf. nicht kompatibel wäre; wir haben Android 4.4.2


    Welches ist denn mindestens erforderlich - diesen Hinweis hab ich bislang nirgends entdeckt divibib ?

    Auf Google Play steht: 4.4 and up.


    Ich habe 4.4.2. und erhalte die Fehlermeldung beim Lesen (ausleihen und download ohne Probleme):

    Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. (BOOK file open ERROR OPENING FILE. reason error in CARE authentification process . Error in resource HTTP request: httpResponseCode=0.)

  • habe das neuste Update geladen. Anmeldung mit Android 7,1,2 klappt immer noch nicht. Auf Anregung eines anderen Nutzers habe ich meine 12 stellige Nutzernummer angegeben und WUNDER: die Anmeldung klappt.

    Allerdings ist es ein neues Konto und ich kann nicht auf meine bisherigen Ausleihen, Merkzettel und Vormerkungen zurück greifen.