Tolino Shine: Onleihe-Login zurzeit nicht möglich

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • -------------------------------------

    Nachtrag vom 22.10.2019:

    Das Problem ist gelöst. Die Anmeldung mit dem Tolino Shine (1. Gen.) beim VOEBB funktioniert.

    Wie es geht, ist in -> Beitrag #28 in diesem Thread beschrieben.

    -------------------------------------


    Ich versuche schon den ganzen Tag, mich mit meinem Tolino Uralt-Shine bei der Onleihe (VOEBB) anzumelden. Bei Tippen auf den "Jetzt anmelden"-Button tut sich überhaupt nichts. Keine Fehlermeldung, kein Ladebalken... nichts rührt sich. Aus- anschalten habe ich schon probiert, nützt nichts.

    Andere Webseiten kann ich aufrufen, der Tolino ist zurzeit sogar recht schnell. Nur die Onleihe-Anmeldeseite streikt.


    Wlan ist voll da, Anmeldedaten sind korrekt. Das Online-Konto ist via PC und per App problemlos erreichbar; nur beim Tolino hakt es mit der Anmeldung. Das Übertragen von Büchern mit ADE funktioniert, auch das anschließende Lesen der Bücher auf dem Tolino.


    Kurz: Es funktioniert alles bis auf die Onleihe-Anmeldeseite auf meinem Shine 1. Gen. Hat noch jemand das Problem?

    Wie lange das schon so ist, weiß ich nicht, war ein paar Tage nicht mit dem Tolino online.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von spitzefeder () aus folgendem Grund: Aktualisierung am 22.10.2019

  • Ich kann leider nur die Anmeldung in der Hamburger Onleihe über meinen Tolino Shine testen, da funktioniert alles so, wie es soll, ich habe keine Probleme bei der Anmeldung über das Gerät. Über den Browser des Tolino komme ich auch auf die Startseite der VOEBB, kann mich dann allerdings natürlich dort nicht mit meinen Hambuger Daten anmelden, nicht mal testweise ;).

    Vielleicht meldet sich ja noch ein Nutzer mit gleichem Gerät und einem Konto bei der VOEBB...

  • Seit einigen Minuten klappt auf meinem Tolino Shine die Anmeldung bei der Onleihe wieder. :love:


    Gestern Abend hatte ich meiner Bibliothek das Problem gemeldet, hatte gleich heute Morgen eine Rückmeldung mit Nachfragen im Postfach, habe die Nachfragen beantwortet und bekam zeitnah wieder eine Antwort, dass am Montag die Anmeldemaske verändert worden sei (Einbau Checkbox für die Datenschutzerklärung) und sich auch ein anderer User gemeldet habe, bei dem der Login seitdem nicht mehr funktioniert habe.

    Ich erhielt einen Workaround und dem Hinweis, dass an dem Problem gearbeitet würde. Auf meinem Shine funktionierte der Workaround leider nicht (auf dem Shine der Bibliothek funktionierte es mal ja mal nein).


    Jetzt geht die Anmeldung wieder. Etwas holperig noch; aber ich komme mit dem Tolino wieder in mein Konto.


    Mit den Reaktionszeiten meiner VOEBB-Onleihe bin ich äußerst zufrieden. Schade dass man keine Sternchen verteilen kann.

    Deshalb hier von mir: Fünf von fünf :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:


    Und wer immer das Problem angegangen hat - unabhängig davon, ob jetzt eine vorübergehende oder endgültige Lösung gefunden wurde: Danke :thumbup:

  • Ich habe auf dem Tolino Shine jetzt wieder die Anmeldemaske, über die der Login nicht klappt.

    Es wird wieder ein Button "Datenschutz akzeptieren" eingeblendet, der aber nicht funktioniert.


    Hatte dieses Problem am 29. Juli schon einmal, hatte es meiner Heimatbibliothek gemeldet, bald danach war das Problem behoben (es gab keinen Button "Datenschutz akzeptieren" mehr).

    Jetzt, nach den Wartungsarbeiten, ist der Button wieder da und ich kann mich wieder nicht anmelden.

    Der Button "Datenschutz akzeptieren" funktioniert bei mir nicht, ihn anzuhaken bringt keinerlei Reaktion.

    Drunter befindet sich ein schwarzes Feld, in dem sich wahrscheinlich der Button "Jetzt anmelden" o.ä. verbirgt. Das Feld ist aber nicht beschriftet (jedenfalls sieht man keine Schrift) und es bringt auch nichts, auf das Feld zu tippen.


    Liest die Divibib hier mit, oder soll ich es wieder meiner Heimatbibliothek melden?

  • Bitte die in der roten Infobox verlinkten Hinweise lesen.

    Habe ich gemacht. Ich vermute, dass das von mir geschilderte Problem mit dem Button "Datenschutz akzeptieren" ein Problem speziell der VOEBB-Anmeldemaske ist (wie auch vor zwei Wochen) und könnte mir vorstellen, dass über den allgemeinen Wartungsarbeiten an den eReader-Onleihen der nichtfunktionierende Button möglicherweise versehentlich wieder in die Anmeldemaske gerutscht ist.

    Aber ich werde natürlich das Ende der Wartungsarbeiten abwarten, bevor ich meine Heimatbibliothek kontaktiere.

  • Ich komme auch bis zur Anmeldemaske, mir wird meine Heimatbibliothek angezeigt (Bremen), erhalte dann jedoch nach Eingabe der Userdaten die FM: "Die angegebene Bibliothek ist ungültig. Prüfen Sie bitte Ihre Eingabe/Auswahl. Finde es etwas schade, dass die Infos nicht besser aktualisiert werden. Weiß jetzt nicht, ob es ein Problem von Bremen ist oder noch mit den Wartungsarbeiten zusammenhängt.

  • Ich kann nur sagen, dass das ganze System mehr als nervt. So kann man den Tolino besser in den Gefrierschrank packen.

    Wenn dich was nervt oder du ein Problem mit der Onleihe hast, mach einen Thread dazu auf. Hier geht es um den Tolino Shine, der, auch mit der Onleihe, gut funktioniert. Das von mir geschilderte Problem mit der Anmeldemaske lässt sich schnell lösen.

    Kein Fall für den Gefrierschrank.

  • Bis die anzeige verschwindet, ist die wartung aktuell. Also heisst es: der gedulgige wird siegen!

  • Also, nachdem ich das Tolino-Update noch nicht gemacht habe, hat das sicherlich nix damit zu tun.


    Aber das Fehlerbild ist echt lustig: Mal kommt man gar nicht rein in die Bibliothek und hat das Uuups-Fenster, mal kommt man rein hat aber nur das Link-Münue der vorgemerkten Bücher aber nicht die der anderen, oder man hat außerdem dem Header gar nix auf der Internetseite. Oder man kommt gar zu den geliehenen Titeln, bekommt dann aber wieder das Uups-Fenster und kann nichts runterladen.


    Und fast noch besser ist es, das System mal übers Wochenende abzuschalten – klar genau dann, wenn die Leute Zeit haben zu schauen und zu lesen.


    Nein, und es geht noch besser: Das letzte Update ist von heute 9:30 Uhr. Das nennt man Kundenfreundlichkeit.


    Sorry Leute, aber das ist sowas von unprofessionell. Als Dienstleister in der "echten" Industrie würde so etwas keine der Tage überleben.


    Wirklich schade, dass es - auch für die Bibliotheken – keine Alternative gibt.

  • Dem ist nichts hinzuzufügen. Die Professionalität der IT ist unterirdisch. Wartung ein ganzes langes Wochenende und Montag noch dazu. Jedes Unternehmen in der Software-Branche könnte dicht machen. Offensichtlich gibts keine Fallbäckstrategie, um wenigstens den Betrieb aufrecht zu erhalten. Oder ein schlüssiges Schnittstellen Konzept zu den Tolino-Entwicklern.

    Einfach nur unterirdisch. Wenn ich eine Alternative wüsste (reader und onleihe) .....

  • Kleiner Tipp:


    Nach der Anleitung von Stoertebeker hier im Forum


    Ausleihe/Download ohne Adobe Digital Editions (ADE) auf E-Bookreader


    funktioniert es problemlos. Mann muss nur einen Zugang per Browser auf dem Tolino (hier Shine) zu einem E-Mail-Account haben. iCloud.com geht nicht, aber über meinen Exchange-OWA-Zugang habe ich auf die E-Mail und damit auf die Links am Tolino zugreifen können.


    Ist ein bisschen kniffelig, da man, wenn man mehr als ein Buch runterladen will – sobald das Buch geladen und geöffnet ist, mit dem ganz linken Pfeil < oben zum Browser zurückgehen und dann mit dem < im Browser (da ist ganz links der, den wir gerade benutzt haben, und dann neben der URL <>, davon dann den linken) zurückgehen muss. Dann landet man wieder in der E-Mail und kann das nächste Buch runterladen.


    Danke an Stoertebeker!

  • mit meinem Tolino Epos kann ich mich seit letzter Woche nicht mehr bei der Onleihe Salzburg anmelden. bisher konnte ich Bücher zumindest am PC laden und dann am Tolino lesen, jetzt geht das auch nicht mehr, da keine Anmeldung mehr möglich ist. ich habe alle Fehlermeldungen gelesen, neue angemeldet etc. - alles durchprobiert und funktioniert trotzdem nicht.

  • Du schreibst als Nutzerin eines Tolino Epos hier zwar im Thread "Tolino-Shine: Onleihe- Login zurzeit nicht möglich", vermutlich ist aber auch deine Onleihe noch von dem Problem, welches oben in der roten Infobox auf dieser Seite genannt wird, betroffen. Hab einfach noch ein wenig Geduld, das wird schon wieder ;).

  • Ich komme auch bis zur Anmeldemaske, mir wird meine Heimatbibliothek angezeigt (Bremen), erhalte dann jedoch nach Eingabe der Userdaten die FM: "Die angegebene Bibliothek ist ungültig. Prüfen Sie bitte Ihre Eingabe/Auswahl. Finde es etwas schade, dass die Infos nicht besser aktualisiert werden. Weiß jetzt nicht, ob es ein Problem von Bremen ist oder noch mit den Wartungsarbeiten zusammenhängt.

    Auch bei dem Tolino SHINE 2HD meiner Frau - Heimatbibliothek Dresden-...."Die angegebene Bibliothek ist ungültig". Auf meinem Tolino Shine (1) sofort alles einschließlich Ausleihe ok. Das soll noch jemand verstehen.