Bluefire unter IOS

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo,

    es ist jetzt wohlbekannt, dass man seit dem Update unter IOS nicht mehr auf Bluefire zugreifen kann. Wann wird sich das endlich ändern?

    Der interne Reader ist unbrauchbar. Ständige Abstürze, keine Helligkeitseinstellungen und er braucht ewig, um sowas simples wie eine Seitenzahl anzuzeigen!


    Das geht jetzt schon seit Wochen so. :cursing:

    PS: Wenn die entsprechenden Threads nicht geschlossen wären, hätte ich keinen neuen aufmachen müssen.

  • Da schafft sich die Onleihe-App also selber ab, wenn ich über den Browser ausleihen muss?
    Es kann doch nicht wahr sein, dass seit Wochen nur dieser Umweg möglich ist! Wird an dem Problem Bluefire denn überhaupt gearbeitet?

  • Warum kann ich hier auf meinem IPad Bücher von der Onleihe Schwaben nicht über Bluefire Reader runterladen, sonder nur über Adobe Digital Editions. Auf meinem älteren IPad mini

    IOS 9 klappt das seit ewigen Zeiten perfekt. Warum ist bei der Onleihe seit neuestem alles so kompliziert geworden ??

  • Warum kann ich hier auf meinem IPad Bücher von der Onleihe Schwaben nicht über Bluefire Reader runterladen, sonder nur über Adobe Digital Editions.

    Was passiert denn, wenn du den Bluefire-Reader nutzen möchtest? Die Funktion "extern öffnen" funktioniert unter iOS im Moment nicht richtig. Du müsstest aber problemlos über den Browser herunterladen können und dann mit Bluefire öffnen.

  • sonder nur über Adobe Digital Editions

    Und die App bitte am besten direkt deinstallieren. Die führt regelmäßig zu Problemen mit der Onleihe.


    Hast du schon den internen Reader der Onleihe-App ausprobiert? Wenn dir der gefällt, brauchst du nämlich gar keine zusätzliche Leseapp mehr.

  • Auf meinem iPad kann ich keine Bücher im Bluefire Reader öffnen.

    Gibt es hier inzwischen eine Lösung?


    Huawei Handy ist neu. Welchen Reader sollte ich mir für die offline Nutzung runterladen?

  • Salati ich habe deinen Beitrag in dieses Thema verschoben.


    Hast du die neuste Version der Onleihe-App installiert? Letzte Woche kam ein Update, das diesen Fehler mit Bluefire-Reader beheben soll.



    Huawei Handy ist neu. Welchen Reader sollte ich mir für die offline Nutzung runterladen?

    Mit der Onleihe-App brauchst du keinen zusätzlichen Reader für die Nutzung von ebooks. Wenn du einen externen Reader nutzen möchtest, so kannst du auch hier Bluefire, Pocketbook oder Aldiko nutzen.

  • Mir ist es heute gelungen, bluefire wieder unter ios 12 mit ipad pro ans laufen zu bekommen.

    Zuerst habe ich die Adobe ID in onleihe app gelöscht und dann bei Adobe das passwort für die ID geändert und eine 2-Faktor Authentifizierung geschaltet. Danach ID wieder integriert und wundersamerweise läuft es nun.

  • Heute kann ich eine erfreuliche Mitteilung machen Bluefire funktioniert tadellos sowohl auf dem iPad wie auch auf dem iPhone habe soeben drei Bücher von der Onleihe darauf "geladen" - Nickel Boys Colson Whitehead - Babylon Yasmina Reza - Im dunklen Wald Ruth Ware


    Auch wenn es vielleicht nicht hierhin gehört - sowohl die Audio Dateien - höre von John Grisham Forderung auf dem iPhone läuft einwandfrei - ein Genuss das zuhören :)

    Dann habe ich auf dem Tolino Der nasse Fisch Volker Kutscher und Adler und Engel Juli Zeh und Balco Atlantico Jerome Ferretti - liest sich problemlos


    Alles in allem ich bin sehr zufrieden mit der Onleihe - bin zuversichtlich dass es weiter so toll läuft.;)


  • Also so schlimm wie beschrieben finde ich den Reader jetzt nicht.

    Bei mir ist er noch kein einziges Mal abgestürzt, es ist nicht der schnellste aber da steht er hinter anderen Readern nicht wirklich viel zurück...

    Für die Helligkeit mache ich es mir ganz einfach und passe die Bildschirmhelligkeit an, das geht an jedem mobilen Endgerät und auch am PC ohnehin viel einfacher als in einem Readerprogramm - vielleicht hilft Ihnen der Tipp weiter.


    Das mit Bluefire ist allerdings tatsächlich ärgerlich, da ich doch einige Leute kenne die ihn wegen seiner Funktionsvielfalt lieber nutzen als den internen...