Token nicht verfügbar

21.05.2019| Hinweis zum Streaming der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.
Eine Liste der fehlerhaften Titel (aktuell noch 143) befindet sich HIER.

30.04.2019 | Onleihe-App Version 5.3. für Android- und Apple-Geräte.
Aktuelle Meldungen zur Version 5.3 befinden sich HIER.

11.04.2019, 14:40 | Tolino Software Update 12.2. mit CARE DRM
Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.
Und aktuelle Meldungen zur Version 12.2 finden Sie HIER.

  • Nach Update gestern kann ich ebooks nicht mehr in Bluefire Reader laden. Es kommt der o.g. Fehler. Wie kann man den beheben?

    ID habe ich schon in Onleihe und Reader ab- und angemeldet.

  • Kannst du das eBook denn im internen Reader der neuen Onleihe App öffnen?

    Hier in der Onleihe Hilfe zur neuen App heißt es ja, dass das Buch dort automatisch geöffnet wird. Ich selbst nutze kein IOS sondern ein Android-Gerät neben meinem eReader und auf dem Tablet unter Android funktioniert die neue App ohne Probleme. Ich kann bei einem eBook auswählen, ob ich den Titel laden möchte, um ihn im internen Reader zu lesen oder ob ich ihn extern öffnen möchte...die Möglichkeit "laden in Bluefire" gibt es nicht, nur das Öffnen.

    Gibt es einen besonderen Grund, warum du den Titel mit Bluefire öffnen möchtest? Nur wenn du "öffnen mit Bluefire" wählst benötigst du noch die Adobe ID.

  • Kannst du das eBook denn im internen Reader der neuen Onleihe App öffnen?

    Hier in der Onleihe Hilfe zur neuen App heißt es ja, dass das Buch dort automatisch geöffnet wird. Ich selbst nutze kein IOS sondern ein Android-Gerät neben meinem eReader und auf dem Tablet unter Android funktioniert die neue App ohne Probleme. Ich kann bei einem eBook auswählen, ob ich den Titel laden möchte, um ihn im internen Reader zu lesen oder ob ich ihn extern öffnen möchte...die Möglichkeit "laden in Bluefire" gibt es nicht, nur das Öffnen.

    Gibt es einen besonderen Grund, warum du den Titel mit Bluefire öffnen möchtest? Nur wenn du "öffnen mit Bluefire" wählst benötigst du noch die Adobe ID.

    Ich kann das eBook extern öffnen und dann auswählen, womit. Ich lese schon seit Jahren mit Bluefire Reader, weil der komfortabler ist als der interne. Es gibt mehr Einstellungsmöglichkeiten. Im internen Reader kann ich schon lesen.

  • Ich lese gerade bei Bluefirereader im Internet, dass es daran liegt, dass das Format nicht richtig heruntergeladen wird. Also liegt es an Onleihe. Es funktioniert ja erst seit gestern nicht mehr.

  • Magst du bitte mal verlinken, wo die die Information gefunden hast?

    Unter Android klappt es ohne Probleme mit dem Bluefire auf meinem Gerät. Hast du dir den neuen internen Reader der Onleihe App denn einmal angeschaut? Wenn der bei dir funktioniert kannst du ja wenigstens dein Buch lesen:).

  • Magst du bitte mal verlinken, wo die die Information gefunden hast?

    Unter Android klappt es ohne Probleme mit dem Bluefire auf meinem Gerät. Hast du dir den neuen internen Reader der Onleihe App denn einmal angeschaut? Wenn der bei dir funktioniert kannst du ja wenigstens dein Buch lesen:).

    https://bluefireproductions.ze…932749-The-No-Token-Error


    ja habe ich. Seitdem funktioniert es ja auch nicht mehr. Wie schon gesagt, finde ich den Bluefire Reader komfortabler. Aber das ist ja auch Geschmackssache.

  • Hast du schon das aktuelle Update der Onleihe-App gemacht? Dabei wurde unter anderem der interne Reader verbessert.

    Hast du schon das aktuelle Update der Onleihe-App gemacht? Dabei wurde unter anderem der interne Reader verbessert.

    Ja und auch nach dem Update finde ich den immer noch nicht toll. Im Bluefire Reader kann ich mehr einstellen

    Aber das ist ja auch Geschmackssache.


    Ist ja auch jetzt nach dem Update, dass ich es nicht mehr extern öffnen kann. Habe es gerade noch mit anderen Readern versucht. Dasselbe Problem.


    Da muss ich wohl oder übel beim internen bleiben X(

  • Danke für den link, aber der Eintrag ist ja bereits ein Jahr alt und vielleicht nicht mehr aktuell?

    Vielleicht melden sich ja auch noch andere Nutzer hier im Forum, die von ihren Erfahrungen mit der von dir gewählten Kombination von Gerät und Reader App berichten können, wie gesagt, ich habe nur Erfahrungen unter Android und dort funktioniert es...

  • Ich habe das selbe Problem:

    Nach dem Update gestern kann ich auf meinem iPad keine eBooks mehr in Bluefire Reader laden! Fehlermeldung: Token ist nicht verfügbar. Das ist sehr ärgerlich, da der interne Reader für mich keine Alternative ist, da zu unkomfortabel.

    Wie lässt sich das bitte lösen?

  • Hast du dir denn den überarbeiteten internen Reader in der neuen Onleihe App schon einmal angesehen? Was daran ist denn unkomfortabler als das Lesen im Bluefire Reader?

    Ich habe es mir eben auch angesehen.

    Im Bluefire Reader ist z.B. Das blättern in Magazinen mE schneller, es kam jetzt bei mehreren Magazinen vor, dass man nicht weiterblättern konnte, habe dann im seitenmanager? Weitergeschoben. Außerdem ist es bisher nie vorgekommen, dass mir beim blättern plötzlich eine Werbeanzeige geöffnet wurde. (Mercedes?) ich nutze ein iPad.

    Mag also am blättern gelegen haben, aber ich hatte das noch nie.


    Aber das ist vermutlich eine Sache der Gewöhnung, bis man wieder mit allem vertraut ist. Bücher die ich vor dem Update entliehen habe kann ich noch im Bluefire Reader öffnen und im internen Reader.


    Was sind denn die Gründe?


    Könnte man den Bluefire zurück setzen und neu laden?

    Bislang habe ich das nicht getestet, ich möchte erst noch was fertig lesen.



    Ergänzung: im Browser entliehene Medien lassen sich weiter im Bluefire Reader öffnen

  • Leider ist der angebotene Reader keine Alternative zu meinem Bluefire Reader. Bisher konnte ich alle eBooks problemlos extern speichern. Seit heute kommt die Meldung Token nicht verfügbar. Was soll ich tun?. Wann wird das Problem behoben? Vielen Dank für Ihre Antwort.

  • Das Problem ist bereits erkannt, siehe hier. Ich bin sicher dass nach einer Lösung gesucht wird und darüber hier im Forum informiert wird.

    Bis es soweit ist sollte bei der Ausleihe im Browser ja auch das externe Öffnen mit Bluefire funtktionieren, wie in Beitrag #16 genannt.

    Vielleicht ist es hifreich wenn du dein Problem auch noch einmal im verlinkten Thread unter Angabe des genutzten Gerätes und der verwendeten IOS Version meldest.