ADE bringt Fehler "E_STREAM_ERROR"

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Mein ADE, Version 2.0.67532, hat seit 7 Jahren einwandfrei gearbeitet. Nun, nach einer längeren Pause, will ich wieder ein ebook downloaden, und erhalte nach Einlesen des acsm die Meldung E_STREAM_ERROR.

    Eine Adobe-ID ist natürlich eingetragen, de-authorisieren und neu authorisieren kann ich nicht, da ich das PW nicht mehr weiß und diese email auch nie existiert hat. Aber ein Versuch mit der gleichen Version dieses ADE auf einem anderen Rechner mit einer neuen Adobe-ID (und einem neuen Buch) bringt denselben Fehler.


    Der support von Onleihe ist ja wohl mehr als ein Witz, nach 8 Stunden keine Antwort im Chat!


    vG

  • Welcher Chat? Es gibt keinen Endkundensupport der divibib, schon gar nicht per Chat. Und bei deiner Bibliothek arbeitet vermutlich niemand nachts und wartet um Mitternacht auf Fragen.


    Abgesehen davon: deine ADE-Version ist uralt, und wenn du eine nicht existente Mailadresse dafür verwendest, liegt das in deiner eigenen Verantwortung.

  • cdorfner : welches Gerät nutzt du denn für die Onleihe. also auf welchem Gerät klappt der Download nicht? Bist du beim Deautorisieren so vorgegangen, wie es hier in der Onleihe-Hilfe beschrieben wird? Bei der von dir genutzten alten Version von ADE sollte der Vorgang ohne die Eingabe eines Passwortes möglich sein.

    Falls das klappt kannst du die ADE Version, die jetzt Probleme macht, komplett deinstallieren.

    Probiere danach doch einmal, ob es mit einer anderen Version von ADE und der korrekten Autorisierung, so wie sie ebenfalls in der Onleihe-Hilfe für die Übertragung von Büchern mit ADE beschrieben wird, besser funktioniert und du vielleicht doch noch zu deinem Lesestoff aus der Onleihe kommst.

  • Die letzte funktionierende Version mit Adobe Digital Aditions 2.0 ist die Version 2.0.1.78765. Die arbeitet einwandfrei. Die von Dir genannte Version geht schon seit mindestens 2017 nicht mehr!

    Den Download findest Du hier: https://www.lehmanns.de/page/adedownload


    Eine E-Mail-Adresse zu nehmen, die es nicht mehr gibt und dann noch das Passwort nicht mehr zu wissen, ist nicht besonders schlau. Man kann sich auch eine E-Mail-Adresse zulegen, die man ausschließlich für Adobe nimmt, falls man mistrauisch ist.


    Leg Dir eine neue Adobe-ID mit einer existierenden E-Mail-Adresse an, auf die Du auch Zugriff hast, falls mal was zurückgesetzt werden muss, installiere die von mir genannte Version und lade dann NEU ausgeliehene Bücher damit herunter. Dann sollte das auch gehen.

  • Geht nur nicht,

    ...da man von Adobe eine Aktivierungs eMail zum draufklicken gesendet bekommt.


    Bei einer Fakeadresse nicht sehr effektiv. :P

    Für auszufüllende Pflichtfelder ONLEIHE und MOBILE GERÄTE bei der Anmeldung im Forum!

    Das würde die Arbeit aller Helfer und Ratgeber enorm erleichtern.

  • @Kakaokau - sorry, ich meinte den chat bei helpx.adobe.com, nicht onleihe. Habe heute morgen erst geschrieben, was gestern abend passiert ist, weil die Registrierung erst kam, und was verwechselt.


    @BettinaHM als Gerät nutze ich einen Windows 7 Laptop mit ADE. Ich habe auch nicht de-authorisiert, wie geschrieben, weil es kein Zurück mehr geben würde, statt dessen habe ich ein Testsystem benutzt


    @VeraI - Super, danke für den Link bei lehmanns. Ich würde jetzt die geringfügig neuere Version einfach drüberinstallieren, dann sollte ja die alte ID übernommen werden. Aus bestimmten Gründen (Stichwort Apprentice Alf) möchte ich nicht auf 3.0 oder neuer gehen.


    @onleiherin - ich hatte keinerlei Kaufbücher, sonst wäre ich sicher umsichtiger gewesen. Es ging nur um onleihe, was heißt, bei einem Problem kann ich das Buch in 3 Tagen nochmal leihen.


    An alle vielen Dank für die schnellen Antworten.

  • Das steht auf der Hilfeseite dazu. Du kannst es mal mit einem anderen Titel versuchen ob das Problem weiterhin besteht.

  • geht leider mit der 2.0.1.78765 auch nicht, Fehler ist E_ADEPT_DOCUMENT_TOO_SHORT

    Du hattest geschrieben, dass du die etwas neuere ADE 2.0 über deine alte drüberinstallieren wolltest - das kann zu Fehlern führen.

    Am besten ist es, die alte Version komplett zu deinstallieren (inkl. deautorisieren) und dann die neue zu installieren.

    Dafür eine neue Adobe-ID besorgen, wenn du das PW für die alte nicht mehr hast. Da du keine gekauften Titel mit der alten Adobe-ID verknüpft hast, dürfte eine neue ID doch kein Problem sein.


    Manchmal hilft es, den Cache zu leeren und irgendwelche Datei-Restbestände (alte ascm-Dateien) aus ADE-Ordnern zu löschen.


    Und es ist natürlich so, dass ein Titel, der mit einer bestimmten Adobe-ID in ADE eingelesen wurde (egal ob erfolgreich oder nicht, falls ich mich recht erinnere), für den Rest der Ausleihfrist auch nur noch mit dieser ID gelesen werden kann, auch wenn du ihn neu aus der Onleihe herunterlädtst.

  • Ich bin Neues Mitglied, habe die ID wie angewiesen eingetragen etc. Ich kann keine e-Magazine / Zeitungen laden, es kommt der Fehler „E-Stream-Error“. Ich weiß nicht wie ich das beheben soll. Bin dankbar für jeden Tipp. Geräte sind iPads. Danke

  • Verwendest du ADE auf dem iPad? Das ist generell nicht so die gute Idee, die App funktioniert mit der Onleihe nicht immer vernünftig. ADE brauchst du nur für den PC. Auf dem iPad kannst du die Onleihe-App zum Lesen verwenden und brauchst keine Adobe-ID. WEnn du lieber eine externe Leseapp nutzen willst würde ich Aldiko oder Pocketbook verwenden.