Bücher/Zeitungen nicht mehr downloadbar

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

12.04.2024 - Wartungsarbeiten auf den Onleihen am 17.04.2024
Am 17.04.2024 werden bei einem technischen Partner Wartungsarbeiten durchgeführt, die den ganzen Tag andauern werden.
Unsere Systeme sind weiterhin nutzbar, es kann jedoch vereinzelt zu kurzen Lastspitzen kommen, die sich evtl. in der Nutzung der Onleihe bemerkbar machen.

  • Hallo,

    Ich befinde mich auf einer längeren Reise und zur Zeit in Laos. Von hier kann ich auch über mein iPad auf die Bibliohek in Meerbusch zugreifen, sehe die Bücher und kann sie auch ausleihen, doch wenn es dann ans Laden geht, kommt ein viertel des Kreises, der den Stand des Downloads anzeigt, aber dann geht es nicht weiter. Auch wenn ich den Download über die ganze Nacht laufen lasse, kommt das Ergebnis nicht runter. Am Internet kann es nicht liegen, da ich Filme und sonstiges Downloaden kann.


    Was ist da los?


    Gruss aus Laos

  • Hallo , ich schreibe aus Deutschland. Mir geht´s seit gestern genau so. MIt meinem ipad 9.gen / ios 16.3.1 kann sich seit gestern keine Zeitschriften laden. Auch nur 25%. Ladevorgang bleibt dann stehen. Vor 2 Tagen war das noch möglich. Der Test mit alternativen Mobilteilen war aber erfolgreich: Sammsung Galaxy Tab A android 7.1.1 und ipad mini 4 ios 15.5. Wenn man versuchte die nicht ladungsfähigen Zeitschriften vorzeitig zurückzugeben hängte sich die app auf. Bin momentan ratlos. VG

  • Hier gab es mal den Tipp, es mit einer VPN-Verbindung zu versuchen.

    Mit einem VPN habe ich es auch schon probiert, hat aber die gleiche Wirkung: 25 % geladen und dann tut sich nichts mehr. Das passiert sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad.


    Was soll ich machen?

  • Seit einigen Tagen kann ich auch meine Bücher in der Onleihe nicht mehr lesen.Muss dann mein Handy ausschalten. Komme dann zwar wieder in die App,aber beim Versuch ein Buch zu lesen bleibt die Seite weiß und nichts geht mehr. Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?

  • Seit einigen Tagen kann ich auch meine Bücher in der Onleihe nicht mehr lesen.Muss dann mein Handy ausschalten. Komme dann zwar wieder in die App,aber beim Versuch ein Buch zu lesen bleibt die Seite weiß und nichts geht mehr. Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?

    Das heißt es geht um etwas anderes. Der Beitrag müsste mE verschoben werden.


    Betrifft es alle entliehenen Bücher?

    Ich habe es bei einzelnen Büchern erlebt.

    Das Gerät ganz ausschalten hat geholfen.

    Ich habe auch schon mal den Titel vom „Gerät entfernt“ und erneut geladen.

    Das klappte auch schon.

    Insgesamt passiert das jedoch sehr selten.

  • KayLa : In diesem thread geht es, wie in der Überschrift zu lesen, darum, dass "Bücher/Zeitungen nicht mehr downloadbar" sind. Wenn ich deinen Beitrag richtig verstanden habe, hast du aber ein anderes Problem - du kannst Titel laden, dann aber nicht lesen, ist das richtig?

    Wenn dir die Tipps aus Beitrag #9 nicht weiterhelfen melde dich doch bitte noch einmal, nenne genau dein Gerät und welche Version der Onleihe-App dort läuft, damit dein Beitrag an die richtige Stelle im Forum verschoben werden kann. Vielen Nutzern hat bei Problemen mit der Onleihe-App auch geholfen, diese zu deinstallieren und nach der Anleitung, die hier in der Onleihe:hilfe zu finden ist, sauber wieder zu installieren.

  • soweit ich weiß, können nur Heruntergeladene Medien vorzeitig zurückgegeben werden.

    Vielen Dank, das klingt logisch. Wäre schön, wenn die App das als Fehlemeldung bringen würde anstatt den nicht endenden Windows Kreis / Ladebalken.

  • Vielen Dank, das klingt logisch. Wäre schön, wenn die App das als Fehlemeldung bringen würde anstatt den nicht endenden Windows Kreis / Ladebalken.

    Wenn die App korrekt läuft, bringt sie bei dem Versuch, ein nicht vorher auf dieses Gerät geladenes Medium zurückzugeben, die Meldung "Sie müssen den Titel "..." zuerst laden, bevor Sie ihn vorzeitig zurückgeben können".

    Wenn die App nicht korrekt läuft, bringt sie diese Meldung u.U. nicht.


  • Ich bin seit November in Singapore und schaffe es auch nicht auf Computer, iPhone oder iPad Bücher runterzuladen.. .bin wirklich verzweifelt. Mein Jahres-Abo ist völlig für die Katz. Ich kann keine Reiseführer, Romane oder Zeitschriften lesen, was eigentlich der Plan war. Ich leihe die Bücher aus, das klappt, aber wenn ich sie runterladen oder lesen möchte passiert nichts, bzw, es scheint ein Download zu starten, aber er wird nicht zu Ende geführt. Ich bin in einem privaten WLAN Netzwerk. Hat einer einen Tip was das Problem sein könnte? Danke für Eure Hilfe.

  • Es kann vielerlei Ursachen dafür geben, dass du die Medien nicht downloaden kannst... das kann man aus der Ferne schlecht beurteilen.

    Was mir so einfällt:


    Mobile Geräte:

    Hast du es auf den mobien Geräten auch schon mit einer externen Reader-App (muss Adobe-DRM-fähig sein) probiert?

    Also entweder mit der Pocketbook-App (gratis) oder mit Bluefire (kostet 5,99 EUR)?


    Computer:

    Da könnte man vielleicht mehr sagen, wenn du schreiben würdest, auf welchem Weg du die Medien laden möchtest (Browser - wenn ja, welcher... oder ADE...); auch das Betriebssystem kann eine Rolle spielen...

    Gibt es denn eine Fehlermeldung?

  • Manchmal war auch eine restriktiv eingestellte Firewall im WLAN Router schuld.

    Dann lohnt es sich eventuell mal den Download über einen anderen Internetzugang zu versuchen. Zur Not vielleicht über einen privaten Hotspot am eigenen Handy.

  • Ich habe nochmal einen ganzen Tag lang versucht die Onleihe auf Tolino und/oder IPad zu verwenden, aber vergeblich:


    Ich habe mein erwachsenen Konto und das meines Sohnes ausprobiert,


    ich habe verschiedene Bücher und Magazine ausprobiert,


    ich habe die Software auf Tolino und iPad gelöscht und neu installiert (Die Geräte sind nur 1 bzw 2 Jahre alt) .


    Ich habe unter Tolino Leseerlebnis mit der Einstellung "Aktivieren für Bücher mit LCP-Verschlüsselung“ herumgespielt (an / aus)


    Den „DRM / CODE»- zum Autorisieren habe ich bereits in Europa eingegeben. Seitdem ich hier feststecke wurde ich nicht mehr danach gefragt.


    Die Adobe DRM Autorisierung ist korrekt und mit meinem Konto bei Adobe verknüpft


    Der Speedtest von unserem Privaten WLAN besagt: 248 Mbps Download, 175 Mbps upload. Es ist ein privates WLAN aus dem ich täglich mit Europa arbeite und erfolgreich an Videokonferenzen teilnehme


    Zur Info: Wir haben ein Spiegel-Abo: das Lesen des Magazins auf dem iPad klappt wunderbar.


    • Die Bücher werden zu 40% (auf dem iPad) oder sogar zu 80% (auf dem Tolino) geladen, aber dann bricht der Ladevorgang ab.
    • Auf dem Tolino kommt die Fehlermeldung „Systemfehler ist aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal oder wende dich an deinen Kundenservice“
    • Ein Mal von 30 Versuchen hatte ich folgende Fehlermeldung „Es ist ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat für diese website aufgetreten. Read error: ssl=w0x8dd7d980: I/O error during system call, Ich bin sooo verzweifelt.

    Hat niemand mehr eine Idee, wie ich die Bücher vollständig laden könnte und dann auch lesen?