Anmeldung Onleiheverbundhessen nicht möglich

20.02.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.
Eine Liste der fehlerhaften Titel befindet sich HIER.
Nachfolgend die Liste mit bereits korrigierten eAudios.

22.02.2019| Ausleihfehler bei eBooks
Informationen dazu gibt es HIER.

06.03.2019| Ausblick neue Onleihe-App und neues Lese-DRM
Eine kurze Information gibt es hier HIER.

21.03.2019| Wartungen auf den Onleihen
Heute, Donnerstag, den 21.03. und Freitag, den 22.03.2019 laufen jeweils zwischen 09:00 und 18:00 Uhr Wartungsarbeiten, die uns gestern kurzfristig gemeldet wurden.
In diesem Zeitraum kommt es immer wieder zu kurzfristigen Unterbrechungen.
Dies betrifft alle Dienste der Onleihe; also Web- und eReader-Onleihe, Onleihe-App, eCircle, sowie Tigerbooks.

  • Ich versuche mich beim Onleiheverbundhessen mit Firefox unter Windows 10 anzumelden. Zunächst hängt es ewig, dann kommt folgende Fehlermeldung:

    Internal Server Error

    The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

    Please contact the server administrator at webmaster@onleihe.de to inform them of the time this error occurred, and the actions you performed just before this error.

    More information about this error may be available in the server error log.

    Apache Server at upa.onleihe.de Port 443



    Hat noch jemand das Problem?

  • vor 15h ... das ist so gegen 22oo - wo genau, bitte?

    Web oder App?

    Ich habe die Meldung ca. 18:00 Uhr geschrieben. Davor ging es mindesten 20 Minuten nicht. Um 20:00 Uhr ging es wieder. Dazwischen kann ich es nicht genau sagen.


    Ich hatte schon im ersten Beitrag geschrieben unter Windows 10 mit Firefox, also Web.


    P.S.

    Cookies und Cache leeren hatte ich probiert und das hat nichts geändert.


    Übrigens:

    Seit einigen Tagen muss ich beim Einloggen auch jedesmal die Bibliothek vorher auswählen, bevor ich die Mitgliedsnummer eingeben kann. Vorher hat er sich die Bibliothek immer gemerkt. Das ist mega lästig. Außerdem finde ich, der Logout sollte später erfolgen, nicht schon nach 30-60 Minuten. Mitunter stöbere ich sehr lange und lege Sachen auf meinen Merkzettel und stelle fest, dass ich zwischendurch ausgeloggt wurde. Auch das ist lästig. Könnte man das nicht verlängern? Das "Übrigens" habe ich vor gestern oder vorgestern auch als Fall beim Onleiheverbundhessen gemeldet.

  • Das sind verschiedene Themen.


    wo

    Mit "wo" meinte ich die Heimatbibliothek. Aber passt erstmal.


    30-60min

    sehr gut, solche Anfragen immer an die Bib, Dann nehmen wir das Thema über das Ticket intern auf und besprechen es.


    immer Bib vorher auswählen

    da müssen wir mehr wissen, aber dann passiert das auch über die "digiauskunft" von Hessen

  • Außerdem finde ich, der Logout sollte später erfolgen, nicht schon nach 30-60 Minuten. Mitunter stöbere ich sehr lange und lege Sachen auf meinen Merkzettel und stelle fest, dass ich zwischendurch ausgeloggt wurde.

    Das automatische "Ausloggen" erfolgt ja nur bei längerer (ca. 30 Min.) Inaktivität seit dem letzten Mausklick. Kommt beim Stöbern also kaum vor und stört nicht wirklich.

    Echt störend ist aber, dass der Merkzettel nur genau für 1 Stunde nach dem Einloggen funtioniert. Nach exakt 60 Minuten seit dem Einlogen kommt bei jeglicher Merkzettel-Aktion nur noch die irreführende Fehlermeldung "ein unbekannter Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später nochmal". Irreführend deshalb, weil "später versuchen" nicht hilft. Das einzige, was hilft, ist ein manuelles Ausloggen und wieder Einloggen. Dann geht der Merkzettel sofort wieder.

    (festgestellt im PC/Browser; in der App scheint der Merkzettel dieses 60-Minuten-Problem nicht zu haben)

    Meldung dazu an den Onleiheverbund Hessen ist raus.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von AnBa ()

  • Echt störend ist aber, dass der Merkzettel nur genau für 1 Stunde nach dem Einloggen funtioniert. Nach exakt 60 Minuten seit dem Einlogen kommt bei jeglicher Merkzettel-Aktion nur noch die irreführende Fehlermeldung "ein unbekannter Fehler ist aufgetreten, versuchen Sie es später nochmal". Irreführend deshalb, weil "später versuchen" nicht hilft. Das einzige, was hilft, ist ein manuelles Ausloggen und wieder Einloggen. Dann geht der Merkzettel sofort wieder.

    (festgestellt im PC/Browser; in der App scheint der Merkzettel dieses 60-Minuten-Problem nicht zu haben)

    Dieses Phänomen habe ich auch schon vor längerer Zeit (genauer: vor über einem Jahr) an meinen Onleiheverbund Ruhr gemeldet - leider bis jetzt keinerlei Reaktion seitens des Divibib-Supports. Das Auskunftsteam der OnleiheRuhr hat mir außer der Eingangsmeldung, dies Problem an den Divibib-Support weitergegeben zu haben, seitdem nichts mehr dazu gesagt.


    Ich habe jetzt noch mal nach dem Status der Anfrage gefragt - bin mal gespannt auf die/eine Antwort.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von PeterSch ()

  • immer Bib vorher auswählen

    da müssen wir mehr wissen, aber dann passiert das auch über die "digiauskunft" von Hessen

    Das Verhalten, dass man jedes Mal beim Einloggen die Bibliothek auswählen muss, tritt auch bei LEO-SUED auf (ist dort bereits gemeldet), ist also kein Einzelfall.

    Ich hatte das meinem Verbund gemeldet und folgende Antwort erhalten.

    Der Firefox ist aktuell und Cookies und Cache habe ich geleert. Trotzdem muss ich nach dem Ausloggen jedesmal die Bibliothek neu öffnen. Die Auskunft des "Dienstleisters" kann ich so definitiv nicht bestätigen. Ich habe es jetzt spaßeshalber auch mit dem Internet Explorer ausprobiert und auch dort bin ich gezwungen, nach dem Ausloggen die Bibliothek neu auszuwählen.

  • Hast du das Speichern von Cookies und Logindaten im Browser für die Onleihe-Seite erlaubt?

    Cookies ja. Logindaten speichere ich nie im Browser und empfehle ich auch nicht!

    Bis vor ca. 10 Tagen funktionierte es auch noch. Nach dem Logout musste ich nur meine Benutzerkennung und mein Passwort eingeben. Die Bibliothek hat sich die Onleihe aber gemerkt. Es ist ja auch kein Browserspezifisches Problem. Wie ich oben geschrieben habe, besteht dieses Problem jetzt auch im Internet Explorer.

  • Ich kann mit der Onleihe Hessen nicht testen aber ich hab es für RLP mal versucht. Zunächst habe ich die Onleihe-Seite aufgerufen und dann unter "Mein Konto" die Bibliothek ausgewählt. Dann kommt die Ansicht: Bitte melden Sie sich an (Name meiner Bibliothek) un die dazugehörige Loginmaske

    Diese Unterseite habe ich als Lesezeichen gesetzt, mich eingeloggt und dann das Fenster geschlossen. Auch nach einem Neustart des Browsers (IE) war bei diesem Lesezeichen noch die Bibliothek voreingestellt.


    Wenn du das Lesezeichen genau an dieser Stelle neu setzt, ist bei dir trotzdem die Bibliothek nicht voreingestellt?