App stürzt immer ab

13.07.2019| Hinweis zum Streaming der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.
Eine Liste der fehlerhaften Titel (aktuell 22) befindet sich HIER.

05.06.2019 | Onleihe-App Version 5.4 für Android- und 5.3.x für Apple-Geräte
Aktuelle Meldungen zur neuen Version befinden sich HIER.

05.06.2019 | Tolino Software Update 12.2. mit CARE DRM
Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.
Und aktuelle Meldungen zur Version 12.2 finden Sie HIER.

  • Habe heute morgen nach langer Wartezeit die App für iOS aktualisiert, und bereue es schon. Auf meinem Merkzettel sind 95 Bücher, und beim Scrollen stürzt die App bei ca. der Hälfte ohne Kommentar ab. Jetzt muss. Ich schon wieder zum Browser wechseln um meine Merkliste anzuschauen.


    Ok, die App stürzt auch beim Sortieren der Merkliste ab. Könnte man vielleicht den Sourcecode offen legen damit sich Profis damit beschäftigen? Es nervt mal wieder....


    Ist der Fehler bekannt, gibt es eine Lösung?


    Na super...Anmeldung über Browser funktioniert auch nicht....keine Fehlermeldung, nichts

  • Bei mir stürzt die App auch andauernd ab. Sowohl auf dem HAndy als auch auf dem Tablet (IOS). Sobald ich auf meine ausgeliehenen Bücher gehe, stürzt sie ab, Ich bin in zwei Büchereien, es ist bei beiden das selbe. Sehr ärgerlich, ich kann weder Bücher noch Hörbücher laden.

  • Unter Android am Besten mal die App-Daten und den Cache löschen und dann nochmals versuchen. Unter iOS ggeht das leider nur mit einer Deinstallation und dann wieder neu installieren. Meistens hat sich die App dann bei irgendwelchen Dateiresten verschluckt.

  • Bei mir hat es leider mit Deinstallation und Cache leeren trotzdem nicht funktioniert. Einmal bin ich bis zum Runterladen gekommen, da kam bei allen Hörbüchern die Meldung


    Danach ist die App wieder nur abgestürzt.

  • Ich frage mich, ob es irgendwann möglich sein wird die onleihe App normal zu nutzen. Ja ich weiss..... Wartungsarbeiten aber unter kurzfristig nicht erreichbar verstehe ich nicht, dass die App seit 24 Stunden abstürzt :cursing:

  • Bei was stürzt die App denn ab? Heute sollten eigentlich nur noch die eReader und eCircle betroffen sein. Die App sollte eigentlich wieder normal funktionieren.

    Sobald ich unter meinem Konto auf Ausgeliehen, Merkliste usw. tippe, bin ich raus. Es kann doch nicht sein, dass man praktisch jede Woche die App deinstallieren und wieder neu laden muss.

  • Auch auf meinem Kindle Tablet und auf dem Smartphone unter Android 5.1 macht die App keine Probleme, ich nutze sie täglich zum Lesen und für das Hören von Hörbüchern. Einige der eAudios mit sehr vielen Tracks ließen sich zwar auf dem Smartphone in der App nicht laden, funktionieren aber ohne Probleme auf dem Tablet. Es scheint also kein generelles Problem der App zu sein.

  • Bei mir funktioniert der Download von e-paper, FAZ SZ auf mein Tablet Android seit heute nicht. Der Download läuft ewig weiter, ist nicht zu stoppen, nur wenn ich das Tablet komplett runterfahren. Woran kann das liegen? Neulich war es es schon Mal.

  • Dieses Verhalten kann ich bestätigen. Nachdem ich bei meinem iPhone 6S die mobilen Daten für die Onleihe ausgeschaltet habe, konnte ich ein einteiliges Hörbuch problemlos downloaden (im Geschäfts-Wlan). Ein Hörbuch mit vielen Einzeltracks verursachte hingegen nach ca. 10% Ladeerfolg einen Absturz der App.


    divibib-support Ist dieser Zusammenhang zwischen mobilen Daten und Wlan in Bezug auf Downloadverhalten bei iOS schon bekannt? Ich habe ein unbegrenztes Mobilabo und zu Hause gar kein Wlan mehr...

  • Ich habe jetzt die App nochmal neu installiert. Außerdem habe ich beim iPhone in den Einstellungen die mobilen Daten für die Onleihe deaktiviert. Und schon lassen sich die Hörbücher wieder runterladen.

    Ich habe die App auch zum x-ten Mal neu installiert. Aber das sollte nicht sein und nervt auf die Dauer gewaltig. Und was die mobilen Daten betrifft, ich höre auf meinem iPod und da gibt es keine mobilen Daten. Genauso wenig wie auf meinem iPad, also kann es wohl nicht daran liegen.


    Dieses Verhalten kann ich bestätigen. Nachdem ich bei meinem iPhone 6S die mobilen Daten für die Onleihe ausgeschaltet habe, konnte ich ein einteiliges Hörbuch problemlos downloaden (im Geschäfts-Wlan). Ein Hörbuch mit vielen Einzeltracks verursachte hingegen nach ca. 10% Ladeerfolg einen Absturz der App.


    Die alten Hörbücher kann man in der Regel runterladen. Ich möchte mir jedoch die neuen Audios anhören und die sind, wie wir wissen, in viele Einzeltracks aufgeteilt. Das Resultat ist, keine Chance für Hörbücher seit 1 1/2 Jahren. Aber das wurde hier bereits zur genüge diskutiert.

  • ich höre auf meinem iPod und da gibt es keine mobilen Daten. Genauso wenig wie auf meinem iPad, also kann es wohl nicht daran liegen.

    Ich habe beschrieben, dass dasselbe Hörbuch beim Download bei mir mit mobilen Daten oder mobile Daten + Wlan aktiviert nicht geht, dasselbe Hörbuch aber unter Wlan mit ausgeschalteten mobilen Daten doch herunterladbar ist. Also scheint es da sehr wohl ein Problem zu geben. Du beschreibst eine allgemeine Situation und nicht entsprechend meinem Test.