Fehlermeldung beim Einloggen Pocketbook ( nicht getesteter Gerätetyp)

  • Seit gestern abend kann ich mich nicht wie üblich auf meinem Medienkonto einloggen. Fehlermeldung: Sie besuchen unsere Onleihe mit einem nicht getesteten Gerätetyp.


    Ich habe Pocketbook Touch HD 2


    Bisher nie ein Problem.

  • Gab es für das Gerät ein Update?


    Administrator habt ihr da was an der Erkennung geändert?

    Gibt es nicht die Möglichkeit, “weiter“ zu wählen?

    Nein, es gab keine Update.


    Es ist eine völlig andere Maske, die nur mit Lupe zu erkennen ist und mit dem Hinweis, dass ich mit Störungen rechnen muss. Ich kann nichts erkennen.

    Auf jeden Fall völlig anders. Ich kam ja sonst immer gleich auf mein Konto.


    Ich mache jetzt nochmal ein Update, obwohl das eigentlich immer automatisch erfolgt

    Einmal editiert, zuletzt von SusanneO ()

  • In der Fehlermeldung gibt es unten immer den Link "Weiter zur Onleihe" das ist die letzte ZEile. Einfach mal versuchen drauf zu klicken.

    Ich konnte mich sehr umständlich neu einloggen. Aber ich kann kein Medium lesen oder herunterladen. Teilweise sind die Symbole übereinander geschrieben. Das stimmt alles nicht mehr.


    Update ist gemacht, hat aber nichts gebra cht.

  • SusanneO : im Nachbarforum gibt es einen Bereich für Pocketbook Reader, dort ist der Nutzer "Forkosigan" sehr aktiv, der Mitarbeiter im Support von Pocketbook ist. Vielleicht hilft es, falls es sich um ein Problem mit dem Gerät handelt, dort auch noch einmal nachzufragen oder auch direkt bei Pocketbook.

    Ok dann frag ich da mal im Forum.


    Bei Pocketbook selbst bringt ja wahrscheinlich eher nichts, da es bis gestern ja fehlerlos lief.


    Aber danke für den Hinweis

  • Hallo,


    ich habs grade mal am Laptop versucht, da gehts auch nicht. Liegt also nicht an Pocketbook, sondern mal wieder am WLAN ( mobile Daten geht)


    Hat das wieder mit dem Router zu tun wie neulich, das Theater mit der Telekom? Was kann ich da machen?

    2 Mal editiert, zuletzt von SusanneO ()

  • Hat das wieder mit dem Router zu tun wie neulich, das Theater mit der Telekom? Was kann ich da machen?

    Kannst du denn am Laptop die Seite der Onleihe erreichen und nur das Einloggen in dein Konto klappt nicht oder erreichst du die Onleihe gar nicht?

    Das Problem mit dem Router hatte die Telekom ja im März durch ein Update beheben können, inzwischen gibt es auf der Telekom Seite eine Firmware für den Speedport W 724V Typ B mit Stand 04/2020, vielleicht wurde da erneut etwas verändert? Vermutlich kann dir da nur die Telekom weiterhelfen...

  • Ich habe auch ein Pocketbook Touch HD 2 und befülle es aber immer über ADE 2.0, weil ich lieber am PC suche und ausleihe. Als es die eReader-Onleihe noch nicht gab, war die Performance ein absolute Katastrophe. Das war aber auch noch mit meinem alten Pocketbook. Mit dem neuen hatte ich es erst gar nicht versucht. Die Ausleihe am PC ging wesentlich schneller und das habe ich beibehalten.


    Ich habe mich jetzt mal auf dem Browser meines aktuellen Pocketbooks angemeldet und kann bestätigen, dass die Schrift dort riesig ist und das Handling ganz schlecht. Geöffnet habe ich die Seite "www5.onleihe.de/verbund_hessen". Auch die Symbole sind riesengroß. Andere Seiten werden normal angzeigt. Daher denke ich mir, dass es nicht ein Problem des Pocketbook-Browsers auf dem Gerät ist, sondern dass mit dem Layout der Onleihe zu tun hat.

  • Kannst du denn am Laptop die Seite der Onleihe erreichen und nur das Einloggen in dein Konto klappt nicht oder erreichst du die Onleihe gar nicht?

    Das Problem mit dem Router hatte die Telekom ja im März durch ein Update beheben können, inzwischen gibt es auf der Telekom Seite eine Firmware für den Speedport W 724V Typ B mit Stand 04/2020, vielleicht wurde da erneut etwas verändert? Vermutlich kann dir da nur die Telekom weiterhelfen...

    Ich habe jetzt nochmal alle Versionen durch: Laptop, Pocketbook und Smartphone komme ich auf die Onleihe Seite, kann mich aber nicht auf mein Konto einloggen. Smartphone mobile Daten klappt beides.


    Wenn es wieder ein Routerproblem ist, müssten ja andere auch Probleme haben, oder?


    Wäre echt nervig, wenn das jetzt schon wieder losgeht mit der Telekom.

  • Ich habe auch ein Pocketbook Touch HD 2 und befülle es aber immer über ADE 2.0, weil ich lieber am PC suche und ausleihe. Als es die eReader-Onleihe noch nicht gab, war die Performance ein absolute Katastrophe. Das war aber auch noch mit meinem alten Pocketbook. Mit dem neuen hatte ich es erst gar nicht versucht. Die Ausleihe am PC ging wesentlich schneller und das habe ich beibehalten.


    Ich habe mich jetzt mal auf dem Browser meines aktuellen Pocketbooks angemeldet und kann bestätigen, dass die Schrift dort riesig ist und das Handling ganz schlecht. Geöffnet habe ich die Seite "www5.onleihe.de/verbund_hessen". Auch die Symbole sind riesengroß. Andere Seiten werden normal angzeigt. Daher denke ich mir, dass es nicht ein Problem des Pocketbook-Browsers auf dem Gerät ist, sondern dass mit dem Layout der Onleihe zu tun hat.

    Ich hatte kein Problem mit dem Runterladen auf Pocketbook, PC ist natürlich etwas besser lesbar. Es ist jedenfalls definitiv kein Pocketbook Problem. Aber über den PC gehts ja jetzt auch nicht, da komm ich ja auch nicht in mein Konto.

  • Ich hatte kein Problem mit dem Runterladen auf Pocketbook, PC ist natürlich etwas besser lesbar. Es ist jedenfalls definitiv kein Pocketbook Problem. Aber über den PC gehts ja jetzt auch nicht, da komm ich ja auch nicht in mein Konto.

    Dann solltest Du bei Deiner Bibliothek abklären, ob Dein Konto ein Problem hat oder die Bibliothek allgemein. Sind vielleicht Beiträge fällig?

  • Hallo!

    Seit gestern kann ich mich nicht mehr in der Onleihe Ingolstadt einloggen.Die Seite macht zwar auf doch wenn ich mich einloggen will geht nix .Danach kommt Zeitüberschreitung.Ich habe einen Tolino Epos 2.Hat vielleicht noch jemand das Problem??

    Viele Grüße

  • Dann solltest Du bei Deiner Bibliothek abklären, ob Dein Konto ein Problem hat oder die Bibliothek allgemein. Sind vielleicht Beiträge

    Hallo,


    was hat das mit meiner Bibliothek zu tun? Da ist es ja kein Problem, ich komme nicht in die Onleihe. In meine Bibliothekskonto komme ich rein. Ich frage aber am Montag mal nach.

    Ich habe es grade woanders mit WLAN versucht, ging auch nicht. Ist also nicht der Router.


    Ich habe jetzt mal direkt die Onleihe Hessen angeschrieben.


    Ach so, Beiträge sind bezahlt, daran liegts auch nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von SusanneO ()

  • Selbstverständlich hat das mit deiner Bibliothek zu tun, wenn du die Onleihe-Seite aufrufen, dich aber nicht einloggen kannst. Dann kommt nämlich mit großer Wahrscheinlichkeit auf die Anfrage der Zugangsberechtigung, die von der Onleihe-Seite an deine Bibliothek gestellt wird, eine negative Antwort zurück. Warum der Zugang von der Bibliothek verweigert wird, kann nur diese klären.