Tolino öffnet heruntergeladene Bücher nicht

30.09.2019 | *UPDATE* zur Onleihe-App für iOS und Android
Mehr Informationen zum aktuellen Update befinden sich HIER

  • Hallo Leute,


    ich habe einen Tolino Shine 2 HD und ich lade meine Bücher immer über den Adobe Digital herunter auf meinen Laptop und dann von da auf den Tolino. Es gibt Bücher, die zwar auf dem Computer zu lesen sind, aber auf dem Tolino nicht. Beim Öffnen auf dem Tolino erscheint die Meldung: Die gewünschte Aktion konnte leider nicht ausgeführt werden, da der Titel defekt ist. Bitte wenden Sie sich an Ihren Buchhändler.

    Dieses Problem habe ich schon seit ein paar Monaten und zuletzt mit den Büchern "Mörderischer Mistral" und "Gefährliche Cote Bleu" von Cay Rademacher erlebt. Die anderen Bücher aus dieser Reihe kann ich

    problemlos auf dem Tolino öffnen. Woran liegt das? Kann mir da irgendwer weiterhelfen mit einem guten Tipp? Habe das im Sommer letztes Jahr zwar schon mal an die Onleihe gemeldet, aber da kam bis heute

    keine Antwort. Vielen Dank vorab

  • Hallo Stephan,


    Lösung habe ich leider auch keine aber genau dasselbe Problem ;)

    Bemerkt habe ich das bei einem Titel vor ungefähr 4 Wochen, und seit letzter Woche nun bei etlichen Titeln.


    "Lustig" ist, dass sich manche Bücher lesen lassen, andere aber nicht. Am PC kann ich alle Bücher öffnen. Am Handy kann ich über die onleihe App ebenfalls alle Bücher lesen. Am Tolino (Vision 3HD) manche, aber eben nicht alle.


    Versucht aber ohne Erfolg habe ich schon folgendes:

    - Tolino neu autorisiert

    - Tolino auf Werkseinstellungen gesetzt und neu atorisiert

    - Updates am Tolino geprüft - war aber aktuell


    Ich leihe über Adobe DE, und kopiere die Bücher dann auf den Tolino. Sicheres Aufwerfen und Titel laden folgt wie immer, aber manche Bücher lassen sich wie beschrieben nicht öffnen. Wir haben noch einen zweiten Tolino, der auf dieselbe Adresse autorisiert ist. Interessanterweise sind es dieselben Bücher, die sich nicht lesen lassen. Fehlermeldung ist wie von Dir beschrieben.


    Ich bin gespannt ob jemand bei der Lösung des Problems helfen kann.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Palladio ()

  • StephanOb. : welche Version von ADE verwendest du denn, aktuell ist 4.5.10?

    Hast du auf deinem Tolino auch die Software Version 11.2.3, die auf der Tolino-Seite als aktuellste Version genannt wird?

    Nutzt du zum Übertragen vom Laptop auf den Reader das Originalkabel und ist die Ladebuchse in Ordnung? Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die so einen Fehler verursachen. Hast du bereits probiert, den als defekt gemeldeten Titel einfach noch einmal neu herunterzuladen? Manchmal klappt es im 2. (oder 3.) Anlauf besser und Informationen, die vielleicht beim ersten Download verschluckt wurden, sind plötzlich doch da.

    Ich habe gerade mal testweise den von dir genannten Titel "Gefährliche Côte Bleue" von Cay Rademacher ausgeliehen: Beim ersten Versuch hat mein Tolino Shine seine Adobe ID "verloren" und ich musste sie neu eingeben. Danach habe ich den Titel ein 2. Mal heruntergeladen und kann ihn nun ohne Probleme öffnen und lesen! Vielleicht klappt das bei dir auch? Viel Erfolg:)

  • guten Morgen an Alle,


    vielen Dank für die Rückmeldung. Wir haben zwei Tolino und wir verwenden zur Übertragung verschiedene Kabel. Es ist aber auf beiden Tolino

    das gleiche Problem. Daran kann's also nicht liegen. Ich probiere das aber nochmal mit der Direktübertragung per WLAN aus. Mal schauen ob das

    funktioniert. Ich melde mich dazu.

  • Versuche mal direkt die heruntergeladene .ascm Datei (wenn das die Dateiendung ist) auf den Tolino in den Ordner Books zu kopieren. Damit du sie dann öffnen kannst, muss der Tolino beim ersten Öffnen mit dem WLAN verbunden sein.

  • Hallo Freunde des gepflegten Ausleihens,

    Mein Tolino war defekt und jetzt habe ich ein neues Gerät als Garantiefall erhalten, die wäre am 25.02.2019 abgelaufen.

    Leider weiß ich nun nicht mehr genau wie ich auf dem Tolino meine Onleihe-Bibliothek finden kann. Im Benutzerhandbuch

    ist die entsprechende Suche so wie ich es kenne aber den spezifischen Suchpunkt finde ich nicht mehr. Bin ich blind oder

    ist der jetzt woanders versteckt. Für einen Hinweis wäre ich dankbar!