Buch läßt sich nicht öffnen

02.01.2019| Informationen zur Beta-Version der Onleihe-App
Eine ausführliche Beschreibung zur Installation der Beta-Version für iOS und Android finden Sie HIER.

02.01.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.

  • download wird ohne Fehler abgeschlossen, Beim Öffnen kommt der Hinweis: "Das Dateiformat wird von ihrem Tollino nicht vollständig unterstützt. .... Möchten Sie diesen Titel öffnen?"

    Bei "ja" kommt der "Hinweis" "Das geliehene Buch kann nicht geöffnet werden, da die zugehörigen Leihinformationen auf ihrem Gerät fehlen. Bitte laden Sie Bücher aus der Leihbibliothek immer direkt auf ihren eReader mit dem Sie lesen möchten." das habe ich zwar getan, kann das Buch aber nicht öffnen. Das Buch war reserviert, ob es daran liegt?

  • Das Buch war reserviert, ob es daran liegt?

    Daran wohl nicht. Bitte mache noch weitere Angaben, damit wir helfen können: welches Tolino-Modell mit welcher Firmware? Welches Buch in welchem Format? Ging es vorher mit andere Bücher ?


    Was du auf jedem Fall versuchen kannst: den Tolino deautorisieren und neu autorisieren und das heruntergeladene Buch löschen. Dann ein anderes Buch (das noch nie auf dem Gerät war) ausleihen, herunterladen und versuchen zu öffnen. Geht das ?

  • Das klingt für mich nach zwei verschiedenen Meldungen:

    Die erste könnte auf einen epub-Titel hinweisen, dessen Format vom Tolino nicht ganz verarbeitet werden kann. Durch Klick auf "Ja" sollte man das eBook trotzdem lesen können.
    Die zweite klingt nach Problemen mit der Adobe ID. Probier es mal mit dem Tipp von meisje  :)

  • "Das geliehene Buch kann nicht geöffnet werden, da die zugehörigen Leihinformationen auf ihrem Gerät fehlen. Bitte laden Sie Bücher aus der Leihbibliothek immer direkt auf ihren eReader mit dem Sie lesen möchten."

    Genau das Problem hatte ich dieser Tage auch bei einer Leserin. Egal wie, über ADE und PC via USB auf den Tolino war nix zu machen. Es funktionierte tatsächlich erst, nachdem wir das eBook vom Tolino manuell gelöscht hatte, danach dann direkt via WLAN am Tolino (im WebBrowser) aus der Onleihe (eReader-Onleihe) heruntergeladen.

    Falls Nachfragen dazu kommen: Ja, in allen Fällen waren die Geräte mit Adobe-ID korrekt autorisiert.

  • Ich hatte eine ähnliche Situation im Zusammenhang mit einer vorzeitigen Rückgabe:

    Die "Verlängerung" über das Zweitkonto wurde früher zugeteilt als erwartet. Ich habe die Verlängerung ausgeliehen, den alten Titel zurückgegeben, vom Tolino gelöscht und dann die Verlängerung per WLAN direkt auf den Tolino geladen. Über den Tolino war das eBook trotzdem nicht zu öffnen. Da es über externe ReaderApps lesbar war, habe ich nicht weiter geforscht und bin auf das Tablet ausgewichen. Ich könnte mir vorstellen, dass das eBook erst nach Ablauf der ursprünglichen Leihfrist auf dem Tolino wieder lesbar gewesen wäre. Inzwischen habe ich das eBook ein drittes Mal geliehen (ohne Überschneidungen) und es ist auch auf dem Tolino wieder lesbar.

  • Download war richtig abgeschlossen. Wenn ich dann auf Datei öffnen klicke, öffnet sich die Seite von ADE 4.5.7. Das neue Buch ist dann aber nicht im Regal.

    Was kann die Ursache sein, bzw. was kann ich machen?

  • Guten Tag,


    ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber seit einer Woche funktioniert bei mir gar nichts mehr, ich habe die neueste ADE Version und bekomme diese Fehlermeldung. Kann mir jemand helfen?

  • seit gestern bekomme ich ausgeliehene bücher nicht mehr in der bibliothek angezeigt, weder unter "alle medien" noch unter "zuletzt hinzugefügt" kann ich die bücher sehen und dann auf meinen tolino kopieren. vorher ausgeliehene bücher sind alle angezeigt worden, beim erneuten download öffnet sich das adobe programm, die bücher sehe ich im download ordner des pc, aber nicht im adobe programm. hat jemand einen tip, was ich versuchen kann ? das selbe problem hat scheinbar readbookher beschrieben ...

  • Welches OS hast du Supertine ? Hast du in den letzten 10 Tage oder so dein OS oder ADE updated oder am Firewall/Router/Browser etwas geändert? Bist du auf dem PC als der User eingelogged, der ADE installiert hat ? Hast du es mal mit einem anderen Browser versucht ?

  • habe es geregelt bekommen - es gab offensichtlich ein problem mit adobe. ich habe die adobe version neu installiert und anschließend beim neustart hat alles wieder wie

    gewohnt funktioniert.. glück gehabt...