Absturz beim Versuch einer vorzeitigen Rückgabe

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Auf welchem Gerät nutzt du die Onleihe-App? Hast du dort die aktuelle Version der Onleihe-App installiert?

    Probiere einmal, falls es partout mit der Rückgabe in der Onleihe-App nicht klappen will, deine Onleihe über den Browser deines Gerätes aufzurufen, die betreffenden Titel im Onleihe:reader zu laden, sofern möglich (welche Bibliothek nutzt du?) und über den Onleihe:reader zurückzugeben.

  • Ich lade auch häufiger Zeitschriften mit ade herunter und lese sie im Pocketbook- Reader. Ich gebe sie dann in der App zurück, was auch immer klappt (funktioniert). Seit ein Paar Wochen fehlt aber die Rückmeldung (etwa: "ausgeliehenes Exemplar erfolgreich zurückgegeben"), so dass man nicht mehr unmittelbar durch die ausführende App über den erfolgreichen Rückgabevorgang informiert wird.


    Vielleicht hängen die Rückgabeprobleme ja mit dieser geänderten Informationspolitik durch die Onleihe zusammen? - Es ist ja ein kleines Kreuz mit der Onleihe, dass es immer wieder erratische Änderungen gibt, die man weder versteht noch nachvollziehen kann. Man hat als User den Eindruck, dass viele Leute unkoordieniert am System herumwerkeln, heute war es zwei Stunden nicht erreichbar...

  • Gab es denn von der Pocketbook-App vielleicht ein Update? Die Meldungen, die die jeweilige App ausgibt wird meines Wissens nach nicht durch die Onleihe beeinflusst. Nur wenn die Onleihe-App selbst verwendet wird kommen die Meldungen auch von der Onleihe.

  • Du schreibst hier im Bereich der Onleihe-App in einem Thread mit der Überschrift "

    Absturz beim Versuch einer vorzeitigen Rückgabe", wenn ich deinen Beitrag aber richtig verstanden habe gibst du die Zeitschriften in der Pocketbook Reader-App zurück, ist das richtig?

    Ist das von dir angesprochene "Rückgabeproblem" also die fehlende Rückmeldung über die erfolgreiche Rückgabe in der externen Leseapp von Pocketbook, die Rückgabe selbst ist aber erfolgreich verlaufen?

    Welche "geänderte Informationspolitik durch die Onleihe", die mit den Rückgabeproblemen zusammenhängen sollte, meinst du?

  • geänderte Informationspolitik: damit wollte ich die Möglichkeit andeuten, dass die Rückmeldung über die Rückgabe womöglich absichtlich unterbleibt.

    natürlich wollte ich die möglichkeit nicht ausschließen, dass Abstürze auf anderen Systemen und unter anderen Umständen möglicherweise auf fehlende Rückmeldung zurücikzuführen sind. Natürlich WEIß ich das nicht mit Sicherheit, dazu fehlt mir leider der Einblick in die Art und Weise, in der Softwareänderungen bei der Onleihe herbeigeführt werden. Ich weiß zum Beispiel nicht, wer da alles mitarbeitet. Was ich aber aus eigener Erfahrung mitteilen kann, ist, dass sich die Bedingungen, unter denen ich die Onleihe nutzen kann, ständig ändern, während andere Apps eher einen stabilen Umgang pflegen. - Worauf das zurückzuführen ist, weiß ich natürlich nicht. Wie gesagt, dazu ist die Lage einfach zu intransparent. Ich kann nur Vermutungen anstellen, und ich nehme an, ihr steht der Onleihe auch nicht näher als ich, und wollt nur helfen.

    Insofern ist mein Post als Hilfsangebot an den User Mik05 (Neuling) gemeint, damit er sich nicht so sehr wundert über die Onleihe.:S

  • geänderte Informationspolitik: damit wollte ich die Möglichkeit andeuten, dass die Rückmeldung über die Rückgabe womöglich absichtlich unterbleibt.

    Wenn du aber eine App verwendest, die nicht von der Onleihe kommt, dann hat das nichts mir der Onleihe zu tun sondern mit dem Anbieter der App.