Xubuntu 16.04, Google Chrome Stable -> Onleihe startet bei eAudio keine Wiedergabe

02.01.2019| Informationen zur Beta-Version der Onleihe-App
Eine ausführliche Beschreibung zur Installation der Beta-Version für iOS und Android finden Sie HIER.

02.01.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe, dass ich in diesem Forum richtig bin. Aktuell nutze ich neben meinem Android Tablet und meinen Android Smartphone in der Hauptsache meinen PC mit Xubuntu 16.04 x64 und Google Chrome zur Wiedergabe von ausgeliehenen EAudios aus der Onleihe Hessen. Da meine Reservierungen jetzt leider gut 3 Monate auf sich warten ließen habe ich schon länger nicht mehr am PC gehört, aber jetzt musste ich leider feststellen, dass mein Google Chrome einfach die Wiedergabe verweigert.


    Starte ich die Wiedergabe erscheint zwar die zum EAudio passende Webseite mit Cover, Kapiteln und jeweiliger Abspielzeit, aber dort wo eigentlich die "Player Komponente" sein sollte dreht quasi nur die "Sanduhr" und nichts passiert. Ich habe schon probeweise Chrome mal deinstalliert und neu installiert, aber das brachte keine Besserung.


    Das Problem existiert für alle meine vier gerade ausgeliehenen EAudios, die sowohl auf dem Handy als auch auf dem Tablet stressfrei abspielen lassen.


    Hat jemand eine Idee oder dasselbe Problem ?


    Danke & Gruß,

    Holger

  • Zumindest im Firefox muss man manchmal noch das Silverlight-Plugin installieren. Eventuell ist das bei Chrome inzwischen auch nötig? In der Hilfe/FAQ habe ich dazu allerdings nichts aktuelles finden können. Vielleicht weiß jemand anderes hier im Forum mehr dazu.


    Gab es ein Update des Betriebssystems oder von Chrome in der Zeit, seit du das letzte Mal erfolgreich Hörbücher gehört hast?


    divibib-support  Dieser FAQ-Eintrag verlinkt zur alten PDF-Anleitung (und nicht zur neuen Hilfeseite). Ich dachte, die gibt es gar nicht mehr? ;)

  • Jupp...es waren bestimmt zahlreiche Updates für mein Ubuntu. Für den Chrome bestimmt auch, aber das kommt mit den Betriebssystem Updates.

    Unter Linux war schon immer meines Wissens nach nur Chrome die unterstützte Plattform für die Onleihe. Im Gegensatz zu zum Beispiel Napster wird Firefox explizit nicht unterstützt. Vermutlich wegen Flash und irgendwelcher DRM-Plugins.

  • Unter Linux war schon immer meines Wissens nach nur Chrome die unterstützte Plattform für die Onleihe.

    Ja, das ist richtig.


    Ich vermute, dass bei irgendeinem der Updates irgendeine Komponente geändert wurde, so dass die Hörbücher jetzt nicht mehr funktionieren.


    Kann jemand etwas zur aktuellen Version von Chrome unter Windows sagen? Funktioniert es dort?

  • Ja....kann ich selbst :-)


    Habe vorhin mal meinen Zock PC gestartet auf dem Chrome unter Windows 7 seinen Dienst tut und dort klappt die Wiedergabe einwandfrei.

    Das hilft mir aber leider nur wenig, da ich ja primär meinen Linux Stromspar PC für Alltagsaufgaben nutze und nicht mein stromfressendes Zockmonster.


    Stellt sich nur die Frage, was genau an Chrome unter Linux geändert wurde.

  • Nachtrag


    das FAQ wird nicht komplett abgeschaltet. Es gibt einige Beiträge, die spezifisch für das :userforum sind und dort bleiben sollen. Diese werden auch nicht in die Hilfe überführt.

    Wir klären noch, welche Beiträge übrigbleiben, wenn sich "der Staub gelegt" hat.


    @ Bibliotheken

    Es gibt zudem einige Beiträge spezifisch für Bibliotheken, die ebenfalls "hier" bleiben. Diese sind aber nicht-öffentlich, da sie sich auf Nutzerschnittstellen, u.ä. beziehen.