Anmeldevorgang Stadtbücherei Bornheim nicht erfolgreich

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

Wartungsarbeiten am :userforum am 16.07.2024 von 13:00 bis 15:00 Uhr
In diesem Zeitraum werden Updates eingespielt. Das :userforum wird für die Dauer des Vorgangs nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sein.

  • Auch wenn es dich im Moment nicht trösten wird: Sowas kann jedem mal passieren.

    Und die anderen hinter dir in der Warteschlange freuen sich jetzt, dass sie unerwartet ein paar Wochen früher in den Genuss des Hörbuchs kommen. Vielleicht hast du ja unbemerkt auch schon mal von so einem Fehler profitiert, weil vor dir jemand seine Ausleihe nicht machen konnte.

    Und erfahrungsgemäß leiht nicht jeder mit der maximalen Leihdauer aus, so dass du mit etwas Glück vielleicht schon im Dezember wieder dran bist

    ich hatte aber die maximale Leihdauer........ es profitiert leider niemand davon.

    Blöd nur, dass man bei einem erneuten Ausleihen nach ein paar Monaten quasi wieder von vorne anfängt, weil man den Zusammenhang nicht mehr auf dem Schirm hat.


    Heute morgen kam die Nachricht der Bücherei: "am Samstag, den 14.10.2017 wurde ein Software-Update durch unseren Anbieter OCLC durchgeführt, aus diesem Grund war keines unserer Online-Angebote für mehrere Stunden nicht verfügbar. Wir hatten auf diesen Termin leider keinen Einfluss und hoffen es sind Ihnen dadurch keinerlei Unannehmlichkeiten entstanden."

  • Wenn du häufiger Hörbücher von der Onleihe hören möchtest, empfehle ich dir den Download der Hörbücher per App. Die Downloads können auch offline gehört werden, d.h. sie funktionieren selbst dann, wenn Anmeldung oder Streammg gestört sind.

    funktioniert aber nur über Handy, oder?

    Ich höre gerne über PC; dann bin ich dank Funkkopfhörer flexibel

  • funktioniert aber nur über Handy, oder?

    Ich höre gerne über PC; dann bin ich dank Funkkopfhörer flexibel

    Tablet oder Smartphone. Die Geräte können idR auch Bluetooth. Du könntest sie auch per Kabel mit einer Anlage verbinden. Oder du besorgt dir einen Kletthalter für den Oberarm ;). Wenn du bereits ein komparibles Gerät besitzt, probier es einfach mal aus.

  • Blöd nur, dass man bei einem erneuten Ausleihen nach ein paar Monaten quasi wieder von vorne anfängt, weil man den Zusammenhang nicht mehr auf dem Schirm hat.

    Mach Dir ein paar Stichwörter, solange Du es noch im Kopf hast, dann fällt es Dir im Januar (oder vielleicht doch Dezember?) nicht so schwer, wieder reinzukommen :o)