Onleihe auf Kindle Fire (neu aus 2015, kein HD!) - BlueFireReader-App installiert, lässt sich aber nicht öffnen

04.05.2021 | Wartung des :userforums
Am Montag, den 10.05.2021, von 9 - 12 Uhr finden Wartungsarbeiten am :userforum statt.
Während dieses Zeitraums wird die Seite nicht erreichbar sein.

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo Zusammen,


    eben kam mein Kindle Fire als Paket, der neue von Amazon. Ich habe die Anleitung befolgt, um wie beim Kindle Fire HD die Installation des BlueFireReaders vorzunehmen. Bis dato hat auch alles geklappt, die App ist installiert. Wenn ich sie nun öffnen möchte, kommt kurz ein weißer Bildschirm und dann stürzt sie ab und ich gelange wieder auf die Startseite. Gibt es eine Möglichkeit, den Kindle auszutricksen? Ich hoffe sehr, mir kann jemand helfen, denn zurückschicken möchte ich ihn aus einigen anderen Gründen eigentlich nicht..


    Vielen Dank vorab!!


    Liebe Grüße
    vanezka

  • Da inzwischen die Probleme mit dem Aldiko-Reader behoben sind, wäre es mal ein Versuch wert, ob sich diese auf dem selben Weg wie der BlueFire-Reader installieren lässt. Magst du das ausprobieren?
    Über die Website vom Amazon-Store werden die beiden Reader-Apps inzwischen auch angeboten. Ist das auf dem Tablet direkt auch so? Das würde die Installation ja wesentlich vereinfachen.

  • Solche Kompatibilitätsprobleme sind typisch für neue Billighardware. Und der neue Fire ist nunmal das Billigste vom Billigsten.


    Bei neuester Highend Hardware mit brand neuer CPU kommt sowas auch mal vor, z.B. als der Fire HDX mit der neuesten High End CPU auf dem Markt rauskam, gab es ähnliche Probleme. Bei Highend Produkten werden solche Inkompatibilitäten aber meist schnell behoben.
    Am besten deinstallierst Du den Bluefire Reader erstmal (und fährst den Fire danach einmal runter),
    installierst den alternativen google-Play-Meta-Appstore '1mobile Market' App von 1mobile.com:
    http://market.1mobile.com/?from=new_version_top
    Danach kannst Du Bluefire Reader nochmal per 1mobile market app direkt aus den google Quellen installieren.


    Falls die Version des Bluefire Reader auch nicht funktioniert, deinstalliere sie wieder und lade dir Aldiko Book Reader oder wenn der nicht geht z.B. die ebook.de App oder die proprietäre Kobo App über 1mobile.
    Wenn schliesslich einer der Reader funktioniert, kannst Du auch noch die Onleihe App über 1mobile installieren, alles anmelden (inkl. Adobe-Id erstellen und eintragen) und TaDA ... !


    Falls eBooks leihen über deinen Silk Browser nicht klappt, besorg Dir über 1mobile Market 'Dolphin Browser' oder Firefox !
    Nur die kostenpflichtige Premium-Version von Aldiko gibt es nicht über 1mobile market.


    Und falls das alles nicht funktioniert, schick den Mist binnen 30 Tagen zurück nach amazon!
    Und besorg Dir einen anderes ebook-freundlicheres (Billig-)Tablet oder wenigstens einen Fire HDX.

    Einmal editiert, zuletzt von me1 ()