Beiträge von e@sy

11.10.2019 | Aktueller Stand zur Nutzung der eBooks am eReader und in der Onleihe-App / Download von eAudios in der Onleihe-App
Detaillierte Informationen zum aktuellen Stand befinden sich HIER

Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.

30.09.2019 | *UPDATE* zur Onleihe-App für iOS und Android
Mehr Informationen zum aktuellen Update befinden sich HIER

    Und wahrscheinlich Ausleihen und Merkzettel verwechselt. Dumm auch das die Buttons oben und weiter unten nicht in der gleichen Reihenfolge stehen.
    Von selbst geht das nicht und die Mitarbeiter werden es bestimmt nicht machen, obwohl, wäre doch mal ein guter Aprilscherz: Nicht die Bezeichnung der Buttons ändern sondern die Funktion. :-)

    Da siehst du das die Techniker schneller arbeiten als die Bürokraten die die Fehlermeldung oder Hinweistext raus-bringen oder entfernen.
    Und das etwas nicht geht oder wieder geht wird nicht immer gemeldet. Das hängt wahrscheinlich vom augenblicklichem Wetter ab.

    Das Problem liegt in den Fehlerhaften Bücher. Du merkst sie dir vor. Das Buch wird von Divibib ausgeblendet weil was nicht OK ist aber die Vormerkung bleibt. Und wenn es dann soweit ist das du es ausleihen könntest bekommst du auch eine email, nur sehen tust du das Buch nicht.


    Auch wenn ich jetzt 3 Tage später dran bin aber die Lösung liegt in der Fehlermeldung.


    Zitat

    jedoch keine Server Verbindung möglich

    1.) kein Internet
    2.) Firewall
    3.) Server der liezenzgeber läuft zur Zeit nicht.


    Wahrscheinlich Möglichkeit 3. Ist in letzter Zeit öfter gewesen. Wenn es wochenende ist dauert es meistens bis Montag Mittag ansonsten meistens einen 1/2 Tag.

    Ist es denn jetzt auf dem PC oder auf dem Reader ?


    Oben schreibst du

    Zitat

    Das betrifft die Darstellung auf dem PC. Es ist also auch auf dem PC fehlerhaft.

    und im deinem letzten Beitrag schreibst du

    Zitat

    Medium beim Sony-Reader leider nicht verstellen

    Es ist aber eigentlich auch egal. Ich habe in beiden Versionen (Sony PRS 650, ADE oder Reader for PC) keine solche Darstellungsprobleme. und da es auch bei dir zum ersten mal ich würde ich acsm. löschen sowie das epub und den cache leeren und beides komplett neu laden. Es kann eigentlich nur ein Übertragunsfehler sein.

    Das Buch gibt es nur als epub in der Onleihe und es ist seit ca. Februar im Bestand. Wenn es generell am Buch selber liegen würde hätten sich bestimmt mehr gemeldet.


    Sie soll mal schauen ob ADE auch weisse Seiten bringt oder das Buch komplett auf Reader und Festplatte löschen, die acsm erneut laden und das Buch erneut laden. Vielleicht ist beim Download etwas verloren gegangen

    Na vielleicht könnte er mal schreiben was genau nicht geht. Es gibt da ja einige Fehlermöglichkeiten die sich aber so betimmt nicht eingrenzen lassen. Beschreib mal deinen weg und dann wo es hakt.

    Warte mal bis Montag Mittag. Wahrscheinlich ist die Verbindung zum Anmeldeserver gestört. Wenn es dann immer noch nicht geht oder wenn du nicht solange warten willst wende dich per Email oder Telefon direkt an die Neusser Bibliothek. Die können dir am schnellsten helfen bzw. einzigen die dir helfen können.

    Warum hast du ja selber geschrieben und warum sie trotzdem angeboten werden ? Wahrscheinliche wurden sie vergessen zu entfernen oder beim Kauf wird der Hinweis kommen das es aus juristischen Gründen nicht geht. Oder sie wurden drin gelassen weil Einspruch erhoben wurde und ein anderes Gericht entscheiden muss.


    Wenn du hier Mitglieds bist, kann ich dir ne PN mit Links schicken wo du sie her bekommst.

    Irgendwie verstehe ich das Ganze System mit der Liste nicht.


    Bücher die sich nicht laden lassen werden ausgeblendet und in die Liste Aufgenommen.
    Nach ein paar Wochen erscheinen sie dann wieder werden als verfügbar angezeigt doch der Fehler "Unerwartet.." besteht immer noch.


    Wo liegt da der Sinn ?

    Wie immer die allgemeinen Fragen : Browser, PC, Tablet, Handy, App. Cookies erlaubt. Nachschauen, nicht das sich was verändert hat. Nicht einfach davon ausgehen das du nichts geändert hast also ist es erlaubt. Klappt es auf einem anderen System ?


    Ich gehe davon aus das du Hamburg meinst. wg. Bücherhallen. Habe es gerade dort getestet. Geht ohne Probleme. Also kein Bug. Versuch es bitte nochmal, ach so vorher Cache leeren. Manchmal haben die Hamburger Probleme (ca. 1/2 Tag lang und dann geht es wieder). Möglichkeit zwei: Abmelden. Cookie löschen und wieder anmelden.

    Ist wieder da- Bei mir als verfügbar, aber es erscheint : Ein unerwarteter Fehler .....


    [edit]
    Das lustige ist,


    benutzt man die Suchfunktion (Titel,Autor) - kein Erfolg
    Hat man ihn auf dem Merkzettel - vorhanden
    Klick man auf den Autor, damit alle Bücher angezeigt werden - vorhanden

    Mal eine ganz blöde Frage! Wie funktioniert das mit der Liste eigentlich!?
    Ich kann bei meiner Onleihe (Ludwigsburg) kein einziges der als Korrigiert gekennzeichneten Bücher finden?
    Gibt es da einen Trick oder sowas? Auf der Seite meiner Bibliothek werden im Bestand auch keine eBooks aufgeführt! Da kann ich leider nix nachschauen diesbezüglich! ;(

    Jetzt ist die Frage was du mit funktionieren meinst. Oben steht doch im Text zum Problem "eine Liste aller Titel zur Verfügung, die aus den Onleihen aufgrund eines Fehlers ausgeblendet wurden" wobei ich jetzt nur drei Worte hervorheben "... Liste .... ausgeblendet wurden ..."


    Meinst du vielleicht woran man erkennt das ein Buch in die Liste gehört ?
    Wenn du es ausleihen willst kommt eine Fehlermeldung " Ein unerwarteter Fehler ist ...... "
    Dann meldest du es deiner Bibliothek oder schreibst es hier rein und es wird in die Liste übernommen.

    Eigentlich dürfte hier wieder der Remote Server spinnen.


    Es werden wohl keine PDFs funktionieren. Ich habe gerade versucht ein PDF zu öffnen und der Fehler ist auch vorhanden.
    Es gibt auch keine Tageszeitungen.

    Habe ich mir ein Buch vorgemerkt und es kommt auf die Liste und die Zeit ist gekommen das ich es ausleihen könnte bekomme ich eine eMail das ich das Buch ausleihen könnte. Nur ist es ja nicht eingeblendet. Also verliere ich nach 2 Tagen meine Vormerkung. Kann es nicht erneut vormerken.

    heinrich S.

    Zitat

    Was in irgendwelchen "Step-by-Step PDF" steht, ist mir egal.

    Dann beschwere dich nicht wenn es nicht geht.


    Zitat

    Die Onleihe
    App ist schlicht nicht für ePaper zu gebrauchen, was in Zukunft kommt,
    nutzt mir heute gar nichts.

    Ich habe geschrieben das die APP in der Entwicklung ist und nicht das es irgendwann funktioniert oder vorgesehen ist


    Zitat

    Anhand Deiner Antwort kann man sehen, dass Du das nicht selbst ausprobiert hast, sondern nur spekulierst.

    Wenn ich jedes Problem ausprobieren würde hätte ich keine Zeit mehr für mein Hobby. Ich kann dir nur schreiben wie es gehen könnte. Ausprobieren musst du es schon selber. Und dabei schreiben hättest du es auch können das es so auch nicht geht, dann hätte ich mir meinen Kommentar wirklich sparen können.