Beiträge von FrankB

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

    Hallo zusammen,


    seit dem Upgrade auf Android 11 dumpt die Onleihe App in einigen Fällen:

    App läuft im Hintergrund im Reader Modus mit geöffnetem Buch. Beim Öffnen der App (klick auf das App Symbol) dumpt die App. Beim erneuten Klick auf das App Symbol öffnet die App und die Ausleiheansicht der Bibliothek ist aktiv. Welches Buch gelesen wurde, hat die App vergessen. Das passiert aber nicht immer und ich habe noch nicht herausgefunden unter welchen Umständen das reproduzierbar ist.

    Akku laden. Nach dem Laden start der App. Man ist dann nicht im zuvor geöffneten Buch sondern auch in der Ausleiheansicht der Bibliothek.


    Gruß,

    Frank

    Hallo Bettina,


    Danke für die Antwort.

    Natürlich gibt es auf dem Tab6 ein generelles Setting für den Display TimeOut. Hab ich bisher immer auf allen Geräten auf 2 Minuten eingestellt. Externe Reader bieten häufig die Möglichkeit dieses Setting zu übersteuern. Beim internen Reader habe ich sowas bislang nicht gefunden.

    Ich nutze mittlerweile seit Jahren (seit seiner Verfügbarkeit) den internen Reader und bin damit ganz zufrieden.

    Auf einem Galaxy Tab2 und einem IPad hat das mit dem Timeout auch ohne Probleme funktioniert. Nur auf dem Tab6 eben nicht. Auf dem Tab6 wird der interne Reader anscheinen nicht einmal von den generellem TimeOut Setting übersteuert und das ist auf dem Tab6 das Problem.

    Kann natürlich an der von SAMSUNG angepassten Android10 Version liegen.


    Es ist einfach doof wenn ich Nachts im Bett lese, mir die Augen zufallen und das Display sich nicht abschaltet. :-) Im schlimmsten Fall ist der Akku am nächsten Morgen leer :-(


    Gruß,

    Frank

    Hallo,


    ich benutze den eingebauten Reader der OnLeihe App auf SAMSUNG Galaxy Tab S6 (Android 10, aktuelles Support Package). Solange ich im Reader bin und ein Buch lese, schaltet sich das Display nach einer bestimmten Zeit nicht aus. Ich habe bislang auch keine Einstellmöglichkeit für die Timeoutdauer gefunden. Habe ich diese bislang nicht gefunden oder ist das ein Fehler auf dem Tab S6? Im ersten Fall bin ich für einen Verweis auf diese Einstellmöglichkeit dankbar.


    Danke und Gruß,

    Frank