Beiträge von guenter57

31.05.2021 | Hinweis zur anstehenden Aktualisierung der Nutzungsbedingungen (AGB)
Bis Ende Juni 2021 ändern sich die AGB des :userforum. Diese Änderung ist zustimmungspflichtig.
Alle registrierten Nutzer*innen müssen erneut ein Login durchführen.
Durch das Login werden die AGB automatisch bestätigt. Eine Anmeldung ohne Bestätigung ist nicht möglich.
Mehr dazu hier.

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

    Hallo Forum,

    habe hier einen Kobo mit der neuesten Software, Windows 10 und Adobe Editions 4.5.11.

    Wollte heute nach einiger Zeit mal wieder ein Buch aus der Onleihe auf meinen Kobo übertragen - leider Fehlanzeige.


    Bisherige Vorgehensweise:

    Mittels PC wurde das Buch in die Bibliothek von Adobe übertragen. Hier kann ich mit dem PC das Buch lesen.

    Dann den Kobo an den PC angeschlossen. Der Kobo wird in der Bibliothek als aktiv angezeigt. Unter der Geräteinformation wird angezeigt, dass der Kobo mit der gleichen Geräte ID wie der PC autorisiert ist. Danach dann das Buch auf den Kobo kopiert.

    Nach Beendigung des Kopiervorganges habe ich den Kobo am PC ausgeworfen.

    Auf dem Kobo erscheint kurz der Fortschrittsbalken für das Überspielen.

    Wenn ich jetzt das Buch im Kobo öffnen will erscheint folgende Mitteilung:

    "Ihr eReader ist nicht autorisiert dieses Buch zu öffnen.

    Dieses Busch ist mit dem Adobe Digital Rights Management (DRM) geschützt. Da Sie kürzlich Ihren eReader deaktiviert haben, müssen Sie das Buch erst wieder über Adobe Digital Editions importieren."

    Kann mich nicht erinnern, dass ich meinen eReader deaktiviert hatte !!!!!

    Gleichwohl habe ich dann den Kobo zuerst im Adobe Programm deaktiviert und nach einigen Minuten wieder aktiviert.

    Jedoch änderte das nichts am Verhalten. Es erscheint nach wie vor die gleiche Fehlermeldung.


    Hat jemand eine Idee wie wieder an das ausgeliehene Buch herankomme?


    Viele Grüße

    Günter