Beiträge von pandadrache12

    Gestern abend erhielt ich die E-Mail, dass ein vorgemerktes Buch frei ist. Ich habe es gleich ausgeliehen und selbes Problem. Dann habe ich noch mehrfach die Bücher runtergeladen und einiges verändert, z. B. das Passwort meiner Adobe-ID geändert, hat alles nicht geholfen. Heute morgen nochmal probiert und jetzt funktioniert alles auf Anhieb so wie es soll. Ich gehe davon aus, dass ein Problem bei der Onleihe vorlag.

    Seit der Softwareversion 12.2 kann ich auf meinem Tolino Vision 4 HD keine eBooks mehr direkt auf dem Tolino laden sondern nur noch über den Umweg PC - Tolino. Leider funktioniert seit heute diese Art der Übertragung auch nicht mehr. Jetzt erscheint die Fehlermeldung

    "Das geliehene Buch kann nicht geöffnet werde, da die zugehörigen Leihinformationen auf dem Gerät fehlen, Bitte laden Sie Bücher aus der Leihbibliothek immer direkt auf Ihren eReader mit dem Sie lesen"

    Das Problem mit der Version 12.2 wurde seit April nicht gelöst und der Weg der Übertragung über den PC wurde jetzt auch noch geschlossen.
    Kann jemand helfen?


    Ich lade die ebooks immer über ADE auf den PC und dann mit ADE auf den Tolino, auf beiden Geräten ist die selbe Adobe-ID. Heute morgen habe ich 2 ebooks ausgeliehen, die ich vorgemerkt hatte. Sie sind am 21.10. in den Bestand der Onleihe aufgenommen worden. Ich habe sie wie gewohnt mittels ADE auf den PC geladen und dann von dort auf den Tolino. Schon vor dem Öffnen fiel mir auf, dass sie auf dem Tolino kein Cover hatten, beim Öffnen kam dann die gleiche Fehlermeldung wie bei dir. Ich habe sie mehrfach gelöscht und wieder geladen, selbe Ergebnisse. Andere von mir vor ein paar Tagen ausgeliehene ebooks, die schon länger im Bestand der Onleihe sind, kann ich wie gehabt über ADE auf den PC und von dort auf den Tolino laden und sie dort lesen. Ich vermute, dass irgendwas am DRM geändert wurde.