Beiträge von libri50

20.02.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.
Eine Liste der fehlerhaften Titel befindet sich HIER.
Nachfolgend die Liste mit bereits korrigierten eAudios.

22.02.2019| Ausleihfehler bei eBooks
Informationen dazu gibt es HIER.

06.03.2019| Ausblick neue Onleihe-App und neues Lese-DRM
Eine kurze Information gibt es hier HIER.

21.03.2019| Wartungen auf den Onleihen
Heute, Donnerstag, den 21.03. und Freitag, den 22.03.2019 laufen jeweils zwischen 09:00 und 18:00 Uhr Wartungsarbeiten, die uns gestern kurzfristig gemeldet wurden.
In diesem Zeitraum kommt es immer wieder zu kurzfristigen Unterbrechungen.
Dies betrifft alle Dienste der Onleihe; also Web- und eReader-Onleihe, Onleihe-App, eCircle, sowie Tigerbooks.

    Aber vielleicht bei der Ausleihe über den Browser auf den Laptop !?


    Die zentrale Frage für mich ist nämlich:

    Wird es auch weiterhin möglich sein, nur einmal online zu sein für die Ausleihe und dabei die epaper und ebooks

    so auf den Laptop zu laden, dass zum weiteren Lesen kein erneuter Internetzugang nötig ist!?

    Nun schubse ich meine Frage mal hoch.

    Weiß wirklich niemand was dazu?


    Wenn ich mit dem neuen DRM nicht mehr über Kabel ausleihen kann, wäre das schlimm für mich.


    Das wäre für mich auch sehr schlecht!


    Ich lese generell nur offline, sowohl auf dem Laptop (epaper und Sachbücher) als auch auf dem reader (die dicken Schmöker ;-).

    Nur für die Ausleihe selbst bin ich online und dafür nutze ich ausschließlich den Laptop.


    Am schlimmsten wäre es aber, dass ich dann nicht mehr unterwegs lesen könnte, was ich oft mache, denn ich habe da keinen geeigneten Internetzugang, nicht mit dem Laptop und erst recht nicht mit dem reader.


    Ich schätze die onleihe sehr, aber ohne die Möglichkeit offline zu lesen, hätte das dann für mich nur noch wenig Sinn.


    Ich hoffe also sehr, dass es auch weiterhin die Möglichkeit geben wird, auf dem PC offline zu lesen und auch die Bücher vom PC auf den reader zu übertragen!.

    Danke für eure Rückmeldungen.


    leider ist immer noch alles wie heute morgen, mal erscheint die Anmeldemaske, mal nicht,

    und jeder Anmeldeversuch endet immer noch auf der leeren Seite ...

    (Anmeldung im normalen Bibl.-Konto funktioniert, dort ist alles ok, es betrifft also nur das onleihe-Konto)


    Da muss ich wohl doch das Wochenende aussitzen ... :(

    Würde gerne meinen fälligen Vormerker abholen, komme aber seit gestern (später Abend) nicht mehr in mein Konto (Stadtbibliothek Stuttgart).


    Auch nach mehrfachen Versuchen ist keine Anmeldung möglich.

    Die Anmeldemaske fehlt entweder ganz und es steht da der Hinweis, es später nochmal zu versuchen,

    oder, wenn sie sporadisch erscheint, folgt dem Einloggversuch ohne irgndeine Fehlermeldung eine leere Seite mit der Tab-Adresse: https://adisw3.sbs.stuttgart.d…DISCGI/divibib/access.rdr

    (nutze PC mit Firefox, auch Versuche mit Chrome und IE erfolglos; App habe ich nicht zum testen; Störungshinweise auf der Bibliotheksseite konnte ich auch keine entdecken; andere onleihe funktioniert)


    Gestern wurden ja ausführlich verschiedene Problemen berichtet und diskutiert (Fehler 900 usw.),

    ist dies vielleicht auch ein Teil davon?


    Oder hat jemand eine Idee, wie ich doch noch in mein Konto kommen könnte (bevor der Vormerker verfallen ist)?



    Guten Morgen zusammen,

    was ist mit den Zeitungen los, hat irgendjemand heute schon welche gesichtet??

    Bei uns gibt's nämlich heute außer einer einsamen taz noch nichts zu lesen :(

    Ob vielleicht an einer endgültigen Lösung des Problems gearbeitet wird?

    (Man darf ja mal hoffen ...)

    Danke für die Info!

    Dann hoffe ich auch mal auf baldigen und dauerhaften Erfolg!


    p.s.: Das GEO Epoche (Nr.94) funktioniert jetzt übrigens, der Ausleihbutton war im Browser jetzt da.



    Super! Danke!! :thumbup:

    wolfgang_54 :

    ja, aber wenn ich den Vormerker zugeteilt bekomme, kann ich trotzdem nicht ausleihen, wenn der Ausleihbutton fehlt,

    der erscheint im Gegensatz zum Vormerkbutton dann nämlich nicht automatisch auch im Browser

    Doch, zum 'bis wann' schon: bei meiner onleihe erschien gestern ein Hinweis auf der Übersichtsseite mit den SPIEGEL-Ausgaben (allerings auch nur dort und so klein, daß man es gut übersehen konnte), dass er am 3.1. bereitgestellt wird und das hat ja jetzt sogar funktioniert!


    Das 'Wieso, weshalb, warum' und vor allem was es mit dem Erscheinen und Verschwinden des Heftes 54 auf sich hat, wird wohl auch wieder ein Geheimnis bleiben, oder?

    Schade übrigens, dass das Heft wieder verschwunden ist (leider bevor der Vormerker zugeteilt wurde :( , hätte da gerne mal reingeschaut ... ;)

    Bei mir ist dieses Exemplar jetzt nur in einer meiner beiden onleihen erschienen,

    kann's aber nicht auleihen, sind schon Vormerker für 2 Wochen drauf ...


    Ist aber sehr komisch, da ist wohl etwas durcheinander geraten,

    denn das Heft 18/1 ist es definitiv nicht!, habe auf der SPIEGEL-Homepage nachgeschaut,

    siehe hier: http://www.spiegel.de/spiegel/print/index-2018.html

    Ein Heft 53 existiert nicht, aber das Heft 54, es ist mittendrin aufgelistet mit wechselndem Cover!

    und darauf steht Nr. 41a vom 10.10.18 ??:/



    hier direkt die Infos zum Heft: http://www.spiegel.de/spiegel/print/index-2018-54.html

    Wenn's so dringend ist: man kann ihn auch kaufen...

    ...

    Ansonsten: Wäre schön, wenn's dazu wenigstens eine Info gäbe, was los ist ... sorry, bin gerade etwas ungeduldig ;-)

    ...

    ich meinte die fehlende Info, nicht das fehlende Heft ;-)

    zu den fehlenden Tageszeitungen heute gab's nämlich eine Info, frage mich warum nicht auch für den fehlenden Spiegel??:/