Beiträge von BettinaHM

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

    Hallo sw52, wenn du dich auf der Adobe Seite eingeloggt hast kommst du auf die Seite des Adobe Supports. Dort findest du unter Punkt 3 die Frage " Möchten Sie uns kontaktieren?" und darunter im mittleren Feld die Möglichkeit, in den Chat zu gelangen! Wie bereits beschrieben funktioniert es bei mir im Firefox nicht, aber im Edge-Browser ohne Probleme. Im Chat können die freundlichen Mitarbeiter in wenigen Minuten dein Problem lösen, habe ich schon mehrfach ausprobiert! Einfach im englischen Chat die Fehlermeldung kopieren mit dem Zusatz "please reset", dann klappt das auch!

    Doch, den Chat gibt es noch, in englischer Sprache rund um die Uhr und in deutscher Sprache zu den "Bürozeiten". Unten auf der verlinkten Seite unter " Support" > " Kontakt" mit deiner Adobe ID einloggen...

    Allerdings konnte ich ihn über den Browser Firefox nicht erreichen, ein Wechsel auf "Edge" hat aber geholfen!

    Der englischsprachige Support ist im Chat rund um die Uhr erreichbar, da könntest du es also auch am Sontag oder mitten in der Nacht noch einmal probieren. Einfach mit deinen Adobe Zugangsdaten einloggen und diesen Satz einfügen: E_ACT_TOO_MANY_ACTIVATIONS Error when trying to authorize an E-Reader, please reset.
    Und nach kurzer Zeit ist der Zähler zurückgesetzt, habe ich bereits 2 x erfogreich probiert, da mein Tolino die ID immer mitten in der Nacht verloren hatte...

    llerdings wenn ich das Buch bei deiner Onleihe ansehe, steht da zwei mal pdf? Wenn das das Buch ist, dann gehts glaube ich wirklich wegen dem Format nicht. Das ADE kanns zwar lesen, der Tolino aber nicht.


    Ja, das ist richtig. Der Tolino kann zwar eigentlich das pdf-Format lesen, aber leider keine Titel der onleihe in diesem Format, so steht es auch in der Anleitung " Von der Onleihe direkt auf den Tolino" [quoteBitte beachten Sie, dass Sie mit dem Tolino nur eBooks im ePub-Format ausleihen können. Titel im PDF-Format sind aufgrund des Kopierschutzes nicht mit eBook-Readern kompatibel.][/quote]

    Ich habe es gerade im Browser des Tolinos getestet: Beim Titel „ Tödliches Asyl“ lautet bei meiner Onleihe die Meldung „ verfügbar ab 09.08.16, 02:00 Uhr“, ich kann den Titel auf meinen Merkzettel setzen.
    Beim Titel „ Reinheitsgebot“ lautet die Meldung „ verfügbar ab 27.08.16, 02:00 Uhr“, auch dieser Titel kann auf den Merkzettel gesetzt werden.
    Und wenn ich, statt direkt über den Tolino zu suchen, nach den Titel am PC schaue erhalte ich hier in Hamburg genau die gleiche Meldung ;-). Also scheint das Problem wohl bei der Anzeige deiner Bibliothek zu liegen.

    Eventuell hilft auch ein Hard-Reset, also nicht nur der "Büroklammer-Trick". Aber Achtung alle Inhalte werden auf dem Reader gelöscht und die Einstellungen zurückgesetzt, wobei meine Inhalte erhalten blieben und nur die Sammlungen neu angelegt werden mussten. Daher unbedingt, wie oben schon genannt, alle wichtigen Inhalte sichern!


    Gerät ganz ausschalten.
    Home-Taste und Power-Taste für einige Sekunden gedrückt halten.
    Im Recovery-Menü kann man sich nun mit der Home-Taste zu den verschiedenen Einträgen bewegen.
    "Recover the System" wählen und mit der Power-Taste bestätigen.


    Hier gibt es auch ein Video dazu:
    http://allesebook.de/anleitung…covery-modus-video-44189/


    Das Gerät wird auf die ursprünglich vorhandene Firmware zurückgesetzt wie sie beim Kauf vorhanden war, diese muss dann evtl. wieder aktualisiert werden.

    Lass uns mal abwarten, wie das wird mit der App. Ich kauf mir deswegen jetzt dann schon ein Smartphone... bis jetzt hab ich keins und könnte wohl auch noch ein Jährchen ohne auskommen. Aber download Hörbücher, das ist mir die Umstellung wert.


    Kann ich gut verstehen. Ich habe mein allererstes Smartphone letzte Woche für 45,00 € beim Amazon-Prime-Day ergattert, gestern erhalten und bin positiv überrascht, dass das Streamen ohne Probleme funktioniert... und sogar meine ausgeliehenen Bücher kann kann ich auf dem Teil lesen!

    Also ich versuche mir Hörbücher anzuhören: die vor dem 14.7. ausgeliehenen funktionieren nicht mehr. Auch nicht in der App. Am PC bekomme ich gerade überhaupt nichts hin.


    Hattest du die Hörbücher auch heruntergeladen oder nur ausgeliehen? Bei mir funktioniert das Hören problemlos, ich hatte mir einen kleinen Vorrat angelegt, aber eben nicht nur ausgeliehen, sondern so, wie es beschrieben wurde, auch mit dem Media Player geöffnet bzw. angespielt.

    Das soll jetzt wohl heissen, unsere MP3 Player können wir alle in die Tonne treten.
    Windows zwingt uns, die Hörbücher auf dem PC zu hören??? Das kann ja wohl nicht wahr sein.
    Soll ich mir den PC zum bügeln oder beim putzen unter den Arm klemmen, dass ich nebenzu ein Hörbuch hören kann?


    Also ich nutze meinen mp3 Player weiterhin, indem ich ihn mit Hörbüchern bestücke, die ich mir als CD in meiner Bücherei ausgeliehen habe und dann vom PC auf den Player gezogen habe. Das war vor nach gar nicht so langer Zeit absolut üblich und das Ausleihen rund um die Uhr ist ein Luxus, auf den man meiner Meinung nach zur Not auch einmal verzichten kann. Zum Glück hat meine Bücherei vor Ort eine Menge auf Lager... das kostet mich zwar etwas Zeit für den Weg, aber dafür klappt es dann auch prima mit der Hausarbeit ;) .
    Und sicher finden die Bibliotheken eine Lösung!

    ich wünsche daher allen Usern, denen es so geht, ein paar Monate Geduld und eine gute Bibliothek in der Nähe, um die Zeit zu überbrücken.


    Auch ich bin (noch) nicht im Besitz eines Smartphones, aber meine Büchereien haben einen großen Bestand an Hörbüchern auf CDs!
    Es ist zwar mit einem kleinen Weg verbunden und ich kann nicht mehr zu jeder Tages-oder Nachtzeit ein Medium ausleihen, aber sinnlos ist die Onleihe für mich als Leserin ohnehin nicht und zum Hören lade ich mir doch einfach mal wieder ein paar "echte" CDs vom PC auf den mp3-Player, bis es wieder online möglich ist.
    Ich bin nun seit mehr als fünfzig Jahren im Besitz eines Leseausweises, habe viele Veränderungen miterlebt und bin sicher, dass die Bibliotheken eine Lösung finden werden :)!

    Zitat

    bei komplett allen Hörbüchern fehlt dieser button egal ob medienkorb
    medienkonto oder ob ich mir einfach unter eaudio Hörbücher anschaue. die
    liste wurde entfernt


    Das Symbol mp3 fehlt zwar, wenn man den Bereich eAudio wählt, aber beim Klicken auf " Details" ist ein Ausleihen noch möglich... ich habe gerade meinem Sony -Player mit einigen Hörbüchern befüllt!