Fehlermeldungen

  • Hallo, wer kann mit weiterhelfen?




    Seit ca.2 Wochen kann ich mich nicht einloggen, von divibib bekomme ich leider keine Antwort, die zuständige Bücherei kann mir auch nicht helfen.
    Meine Einlogg - Daten sind korrekt.


    -Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.



    -Ihre Anfrage konnte nicht entgegen genommen werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal!
    Danke und Gruß
    sherezaderozera

  • Ich kann dir jedenfalls sagen, dass die Anmeldung bei deiner Bibliothek allgemein funktioniert.
    Du solltest das Problem nochmals an deine Bibliothek weiterleiten, mit der Bitte, dass sie mit deinen Daten an den Support der divibib herantreten, wenn die damit nicht zurecht kommen.


    Meiner Meinung nach deuten die Fehlermeldungen übrigens darauf hin, dass dein Nutzer, den du eingibst, falsch ist oder nicht existiert.
    Da würde mich die Frage von Dimitri "Ging es denn vor den 2 Wochen ohne Probleme? " dann auch interessieren.
    Gab es denn vor 2 Wochen irgendwelche Veränderungen bei deinem Konto?


    mfg

    Einmal editiert, zuletzt von divit ()

  • Noch einmal zu meiner Frage.
    Funktionierte das Einloggen vor 2 Wochen?
    Oder probierst du es seit 2 Wochen aus, weil du es vorher nicht genutzt hast?


    Hast du alles korrekt eingegeben? Auch eventuelle Nullen am Anfang?
    Die Punkte beim Passwort? (wenn dein Passwort aus deinem Geburtsdatum besteht)


    In welcher Bibliothek bist du genau angemeldet?

  • In welcher Bibliothek bist du genau angemeldet?


    Laut seinem Profil "Rheda-Wiedenbrück" in Verbund OWL http://www.owl-eausleihe.de ...
    Der Name ist "Flora Westfalica Stadtbibliothek"


    Solltest das stimmen, dann probier auch mal dein Passwort, falls als Datum, nicht wie angegeben mit Punkten sondern in der Form TTMMJJJJ also z.B.: 01011950
    Falls du dich damit einloggen kannst, sag bitte auch deiner Bibliothek bescheid, dass deren Text zur Anmeldung falsch ist.

    2 Mal editiert, zuletzt von divit ()

  • Versuche dich zuerst hier im Online Katalog deiner Bibliothek anzumelden. Das Passwort ohne Punkte wie devit schreibt TTMMJJJJ
    http://opac.bibliothek-rheda-w…e/opac/de/user_frm.html.S


    Wenn es da nicht geht, wende dich an deine Bibliothek.


    Wenn es geht, dann versuche dich im OWL Verbund (mit den gleichen Daten) anzumelden (Link hat schon devit rausgesucht.)


    Wenn es da nicht geht, liegt ein Kommunikationsproblem zwischen der Onleihe und deiner Bibliothek vor. Wende dich an die Bibliothek.


    Edit: Danke Divit. Da habe ich nicht gut gelesen und Rheda-Wiedenbrück als Kreis bzw. Verbund und nicht als Stadt aufgefasst.

  • Da in einem Verbund die teilnehmenden Bibliotheken unterschiedliche Bibliothekssoftware einsetzen (können), weil sie für sich gesehen trotzdem unabhängig sind, gibt es auch durchweg nie einheitliche Loginformate innerhalb eines Verbundes. (schnittstellenbedingt vom OPAC)
    Deswegen kannst du von einem anderen Mitglied, obwohl im selben Verbund, nicht auf das Passwortformat des Delinquenten schließen ^^

  • An euch allen erstmals vielen Dank für das Feedback.
    Die Bücherei konnte sich mit meinen Daten einloggen. Ich habe auch versucht mit Punkt und ohne Punkt mich einzuloggen. Nicht möglich.
    Ich werde alle Antworten durchlesen, die Tipps alle angehen und hoffe damit erfolgreich zu sein.
    Liebe Grüße

  • Ich bin auch bei der owl-eAusleihe.de und muss das Passwort (Geburtsdatum) mit Punkten und Nullen eingeben.


    Bei Rheda-Wiedenbrück steht unter Passwort:

    Zitat

    Geburtsdatum eingeben: TTMMJJJJ, ohne Zeichensetzung (z.B. 03041987)


    Wenn es da auch mit Punkten wäre, dann wäre der Text falsch (divit hält es für möglich).


    Die Bücherei konnte sich mit meinen Daten einloggen. Ich habe auch versucht mit Punkt und ohne Punkt mich einzuloggen. Nicht möglich.


    Hat es ein Mitarbeiter der Bücherei ausprobiert, oder hast du versucht dich im Online Konto deiner Bücherei anzumelden? (siehe mein Link weiter oben)
    Denn wenn du dich da nicht anmelden kannst, dann kannst du in der Onleihe vergeblich ALLE Kombinationen ausprobieren.
    Die Onleihe bekommt ihre Daten von den Bibliotheken. (Um genau zu sein. Die Daten werden verschlüsselt an die Bücherei gesendet und bekommt ein ja oder nein zurück)


    Wenn du dich beim Onleine Konto deiner Bücherei nicht anmelden kannst, dann kann dir auch nur deine Bücherei weiter helfen. Und das ganz ohne weiter reichen an die DiViBib.


    Wenn du dich aber im Onleine Konto anmelden kannst, dann liegt das Problem an einer anderen Stelle.
    Dann könntest du noch versuchen einen anderen Browser zu benutzen oder den Cache zu löschen.

  • Erlaubst Du Cookies, scherezaderozera?


    Selbst wenn nicht, müsste man meiner Meinung nach trotzdem dann gleich das Konto sehen und keine Fehlermeldungen. Alle nachfolgenden Aktionen wären dann halt aufgrund fehlender Cookies nicht mehr im eingeloggten Zustand.


    Aber wie siehts mit Firewall und/oder Proxy aus? Eventuell bei der Firewall nur onleihe.de bzw. owl-eausleihe.de erlaubt?


    Du könntest auch versuchen mal deine Daten über die App/ Browser im Handy zu testen, wenn dein Handy nicht gerade per WLAN auch über das häusliche Netz geht...

    2 Mal editiert, zuletzt von divit ()

  • divit: Nicht unbedingt. Das Konto sollte man nur nach einem erfolgreichen Login sehen und das muß irgendwo hinterlegt sein. Also über Session-Daten auf dem Server oder auf dem Client (Cookies).


    Aber eigentlich sollte man bei korrekten Login-Credentials wenigstens eine Fehlermeldung bekommen, wenn man keine Cookies erlaubt. Einfach abschmieren gilt nicht.

  • Habe es gerade selbst ausprobiert, mich ohne aktivierte Cookies einzuloggen. Man kommt zurück auf die Bibliotheks-Auswahl...


    Dafür eine Fehlermeldung zu haben, wird nicht ohne weiteres gehen denk ich. Die "normalen" Fehlermeldungen liefert der Server schon aus mit dem Hintergrund der ausgewerteten Schnittstellen-Ergebnisse. Dass die Cookies nicht aktiviert sind, kann wenn überhaupt erst beim Client festgestellt werden...