Meldung: Keine Rechte zum Kopieren

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo,
    ich habe folgendes Problem bei der Ausleihe. Ich habe ein ebookauf den PC heruntergeladen. Wenn ich es nun auf meinen Reader ziehen will, bekomme ich die Fehlermeldung "Sie haben keine Rechte zum kopieren des Buchs". Was habe ich da falsch gemacht?
    Das ebook hat zwar in den Nutzungsbedingungen der Online-Bibliothek den Vermerk "Kopieren nicht erlaubt" aber ich habe auch schon andere Bücher mit diesem Hinweis ausgeliehen und auf meinen reader gezogen. Kann es sein,dass man ein ebook nur auf den PC laden kann obwohl PC und e-reader authorisiert sind?

  • Das nackte Kopieren geht eigentlich immer. "Kopieren nicht erlaubt" bezieht sich auf das Kopieren von Text innerhalb des Mediums.


    Ist es ein ePub? Hast Du versucht, das ePub mit ADE auf den Reader aufzuspielen?


    Es kann sein, daß Du gar nicht in die Rechteverwaltung des Buchs hineingelaufen bist, sondern Dich das Betriebssystem ausbremst, weil Dir die Rechte für eines der beteiligten Dateisysteme fehlen. Prüf das bitte mal nach.

  • wie gesagt habe ich schon öfters ebooks ausgeliehen. Den URL-link in ADE geöffnet und auf den Reader herübergezogen.
    Das
    funktionierte immer, wüsste auch nicht wie man das anders machen soll.
    Habe inzwischen von meiner örtlichen Bücherei die Auskunft bekommen,
    dass es in den letzten Tagen wohl Probleme mit dem Diensteanbieter
    gegeben habe.
    Trotzdem vielen Dank für die Antwort, wedre mal abwarten ob es in Zukunft noch mal vorkommt.


    Grüße aus dem Ländle


    Wolfgang

  • Sollte das Problem noch immer bestehen, dann überprüfe bitte Datum und Uhrzeit (am Reader und PC).
    Vergewissere dich auch, dass das Buch in den internen Speicher und nicht auf eine Speicherkarte kopiert werden soll (manchmal gibt es da Probleme. Ich weiß nicht ob es von ADE oder vom Reader kommt).


    Du kannst die ePub Datei auch manuell im Explorer in den Speicher des Readers kopieren.