Frage zu LCP/Care Tolino Shine 3

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Ich habe eine Frage zum LCP/Care Kopierschutz beim Tolino Shine 3: Kann man ein ausgeliehenes eBook auf den PC ziehen?

    Die Bücher tauchen nur im Verzeichnis Documents auf, jedoch nicht im Verzeichnis Books. Die dort aufgetauchten eBooks kann man weder mit Adobe Digital Editions, noch mit Calibre öffnen.

  • Schenk-christian

    Hat den Titel des Themas von „Frage zu LCP/Care Tolino Shineb3“ zu „Frage zu LCP/Care Tolino Shine 3“ geändert.
  • Das LCP/Care-DRM ist nicht so leicht auszuhebeln wie das Adobe-DRM. Vergiss es. Mal abgesehen davon, dass es illegal ist - den Kopierschutz von geliehenen Büchern zu umgehen ist unsozial und es schädigt die Allgemeinheit. :cursing:


    Du kannst die Onleihe-Bücher mit LCP/Care-DRM auf dem PC im Browser lesen (auch offline) - und zwar mit dem Onleihe:Reader direkt aus dem Onleihe-Konto laden. Innerhalb der Leihfrist und mit DRM.

    Ein "Verschieben" vom Tolino auf den PC erübrigt sich damit.

    ADE öffnet Bücher mit Adobe-DRM, der Onleihe:Reader Bücher mit LCP-DRM (und natürlich Bücher ohne hartes DRM).

    Einmal editiert, zuletzt von spitzefeder () aus folgendem Grund: Ergänzung

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Es ist bereits angedacht, den "Download" irgendwann auch für LCP/Care Titel anzubieten. Es gibt dazu allerdings keinerlei Termine oder Planungen.


    Formal sind übrigens beide Varianten - also ADE und LCP - jeweils ein "Download". Für LCP ist die Datei allerdings dann "innerhalb" vom Browser, daher kann man nicht einfach so zugreifen.
    "Jetzt lesen" vs "Download" ist daher eher die optische Unterscheidung der DRM Varianten.


    Freundliche Grüße und allen einen guten Start in die Woche

    Admin

  • Ich habe ja deshalb gefragt, weil man ja irgendwann nur noch auf einen Kopierschutz setzen wird. Der Adobe Kopierschutz sollte ja laut ursprünglichem Plan 1 Jahr nach Einführung vom LCP/Care Kopierschutz Geschichte sein.

  • Der Onleihe:Reader ermöglicht es dir, Onleihe-LCP-Bücher auf dem PC öffnen (im Browser) und on- und offline zu lesen.

    Wenn überhaupt etwas interessant wäre, ist es die Möglichkeit, LCP-Bücher vom PC auf den eReader zu kopieren.


    Du fragst aber nach dem umgekehrten Weg: Du möchtest Onleihe-LCP-Bücher vom eReader auf den PC kopieren und sie dort öffnen.

    ADE ist ein Adobe-Produkt und versteht nur das hauseigene DRM (kein anderes).

    Calibre öffnet legal keine Bücher mit hartem DRM (gleichgültig, um welches DRM es sich handelt).


    Frage: Warum möchtest du Bücher vom eReader auf den PC kopieren?