Update für Tolino Shine 3 auf Version 15.2.0

  • Es steht ja auch ein paar Beiträge höher, dass die Beta-Leseerfahrung nicht mehr weiterentwickelt sondern ersetzt wird ;)

    Da fragt man sich, warum das ganze, wenn das gravierendste Manko nicht beseitigt oder wenigstens verbessert wird ?

    Für irgendwelchen Pillepalle braucht man keine neue Version aufzuspielen. Man muss doch DAS korrigieren, worüber sich die meisten user beschweren und nicht ausgerechnet DIESE Sache so lassen, wie sie ist, nämlich schlecht. Das ist mir zu hoch. Gut, dass ich den Ärger umgehen kann.

  • Was hat das denn mit der "neuen Suchmaschine mit dem netten Namen Duckduckgo auf sich ? Zuvor noch nie gehört. Da ich den Browser im Tolino aber ohnehin nicht nutze, kann mir das eigentlich egal sein. Ich vermute mal, dass es für Tolino dadurch preiswerter geworden ist, sonst hätten die ihr System bestimmt nicht umgestellt.

    Der schwachbrüstige Tolino-Browser war einfach nicht mehr in der Lage, u.a. die vielen Spy-Funktionen der Google-Suchmaschine zu verarbeiten. Keine Frage der Kosten, sondern eine der Funktionalität. Wenn du vertiefende Informationen über eine Suchmaschine wünschst: Infos gibt's im Netz zuhauf... z.B. hier: --> https://digitalcourage.de/digi…alternative-suchmaschinen


    Da fragt man sich, warum das ganze, wenn das gravierendste Manko nicht beseitigt oder wenigstens verbessert wird ?

    Für irgendwelchen Pillepalle braucht man keine neue Version aufzuspielen. Man muss doch DAS korrigieren, worüber sich die meisten user beschweren und nicht ausgerechnet DIESE Sache so lassen, wie sie ist, nämlich schlecht. Das ist mir zu hoch. Gut, dass ich den Ärger umgehen kann.

    Bei Einführung der Beta war Tolino nicht bekannt, dass man in eine Sackgasse geraten würde (= unlösbare Probleme). Wenn man in eine Sackgasse fährt, kommt man nicht weiter. Also setzt man zurück und entwickelt etwas Neues.

    DIESE Sache wird eben NICHT gelassen, wie sie ist, sondern ersetzt, damit man eben KEINE Umgehung mehr braucht ;) und der Ärger beseitigt wird.

    DAS wird also korrigiert :) - und das Ergebnis soll man, wie im Video zu hören, irgendwann im kommenden Jahr zu Gesicht bekommen. Wie genau, ist noch nicht klar. Kann man sich alles im verlinkten Video anhören.


    Diese ganz neue, zukünftige Version soll also wirklich neuneu werden. Bis dahin wird es vielleicht noch das eine oder andere Update der jetzigen Software geben, die aber nichts an den grundlegenden Problemen der Beta ändern kann (da diese unlösbar sind und die Beta eine Sackgasse ist).


    Ergänzung:

    Die 'Verbesserungen' der aktuellen Vers. 15.2.0 betreffend: Es kann durchaus sein, dass auf dem einen oder anderen Gerät jetzt etwas stabiler läuft als vorher und dass der Akku des einen oder anderen Gerätes jetzt länger hält - was auch immer. Was genau "Pillepalle" ist, liegt ja im Auges des Betrachters; ich traue mir da kein Urteil zu. Diejenigen, die das Update auf die 'neue' Version bereits installiert haben, haben es überlebt und können, so liest sich der Thread, weiter lesen. Was bisher an Änderungen/Fehlern entdeckt wurde, kann man im Thread ebenfalls nachlesen, ebenso, wie man Probleme umgeht oder zumindest abmildert.

    Ein Update kann auch schiefgehen (z.B. wenn die Wlan-Verbindung nicht stabil ist etv.) - niemand kann dir sagen, wie es auf deinem Gerät laufen wird. Du kannst ja weiter nicht updaten resp. so lange warten, bis die Kiste ohne Update nicht mehr läuft.

    Auf meinem Shine 3 lese ich nicht schlechter als vorher - mehr kann ich dazu nicht sagen.

    Einmal editiert, zuletzt von spitzefeder () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Vielen Dank, spitzefeder für die erhellenden Erklärungen. Ich werde zwar weiterhin bei der "Umgehung" bleiben, die mir unabhängig vom Beta-Problem ohnehin genehmer ist.

    Den Browser des Tolino nutze ich ohnehin nicht, egal ob der google oder duckduckgo heisst. Habe jetzt nur mal versucht überhaupt etwas über ddg zu erfahren. Offenbar sind die Möglichkeiten aber ziemlich eingeschränkt, auch wenn man die Suchmaschine, wie ich, nur am PC nutzt.

  • Trick 17:

    Duck-duck-go bietet sogenannte "Bangs", mit der ihr die Suchmaschine steuern könnt. Diese könnt ihr hinter die Suchbegriffe anhängen.


    Beispiel:


    HMS Pinafore

    Sucht via Duck-duck-go


    HMS Pinafore !b

    Leitet die Suchanfrage nach MS Bing weiter.


    HMS Pinafore !g

    Leitet die Suchanfrage nach Google weiter.


    HMS Pinafore !w

    Leitet die Suchanfrage nach Wikipedia weiter.


    DDG ist deutlich mächtiger als die anderen Suchmaschinen, wenn man sich erst mal eingelesen hat.