Kein Download mit ADE möglich

  • Hallo,nach Absturz des Bootloaders und Rep. bekomme ich beim Versuch, ausgeliehene Bücher downzuloaden die Meldung

    "E_Auth_Bad_Device_Key_Or_PKCS12" . Wenn ich versuche, die Autorisierung zu löschen und neu zu autorisieren, bekomme ich die Meldung : Autorisierung kann nicht gelöscht werden. "Versuchen sie es später erneut". Gestern und heute mehrfach versucht-funktioniert nicht. Hat einer ne Idee, was ich machen kann? Mein ADE Konto hab ich weiterhin.

    Danke im Voraus.

    Michael

  • In der Onleihe-Hilfe gibt es bei den Fehlermeldungen einen Eintrag zu der von dir genannten Fehlermeldung, schau doch einmal, ob dir das weiterhilft.

    Vielleicht musst du auch zunächst die von dir genutzte ADE Version komplett von deinem PC löschen und anschließend ADE neu installieren.

    Da Adobe ein "Datenkrake" ist, ist das manchmal nicht ganz einfach, schaue dir dann doch bitte diesen Eintrag mit Tipps an, der in der Onleihe-Hilfe unter "Adobe Digital Editions lässt sich nicht starten" zu finden ist.

  • Leider hat alles nix geholfen. Habe alle Verzeichnisse von ADE gelöscht/umbenannt, ADE deinstalliert und neu inst. Jetzt sieht ADE zwar meine Bücher nicht mehr (kann ich mit leben) aber das Problem mit der Autorisierung bleibt bestehen. Ich habe ADE noch auf einem Laptop ohne Autorisierung installiert und kann da auch die .acsm in ADE laden. Könnte das der Grund für das Problem sein. Eigentlich doch nicht, weil die ADE`s doch nix voneinander wissen können?????

  • Wenn du ein eBook mit einer ADE ohne Autorisierung heruntergeladen hast, ist dieses eBook mit eine ZufallsID verknüpft und kann nur mit dieser verwendet werden. Ein Download in ADE mit einer anderen Autorisierung ist dann nicht mehr möglich.

  • Zu deinem Problem (De-Autorisierung/Neu-Autorisierung nicht möglich) gibt es Einträge in der Adobe-Hilfe. Z.B. hier:

    --> Adobe-Hilfe: Aktivierungsfehler in Adobe Digital Editions

    Dort etwas herunterscrollen zu dem Punkt "Behebung von Problemen mit der erneuten Autorisierung und Deautorisierung unter Windows".

    Aber Achtung: Eingriffe in die Registry sind u.U. nicht unproblematisch und geschehen immer auf eigene GefV

    Vielen Dank, das hats gebracht. Ich hab es hingekriegt, die Autorisierung aus der Registry rauszuwerfen und hab dann ein neues Konto angelegt. Jetzt lädt ADE die downgeloadeten .acsm wieder.

    Bin begeistert!!!!

  • Schön, dass es geklappt hat. Falls du mit "neues Konto" eine neue Adobe-ID meinst: Das ist nicht nötig, die Neuautorisierung funktioniert dann auch mit der alten ID (das ist wichtig, falls du gekaufte Bücher hast, die du mit der alten ID verknüpft hast. Die kannst du mit der neuen ID dann nicht lesen).