Download von Medien nicht per WLAN

  • Hallo zusammen,


    seit einiger Zeit (gefühlt 2-3 Monate) werden bei mir Medien (primär Hörbücher) immer über meine mobile Daten heruntergeladen, obwohl ich mich in einem WLAN befinde, das auch funktioniert.


    Gibt es hier eine Einstellmöglichkeit, dass Medien nur per WLAN herunter geladen werden?

    Warum lief der Download früher übers WLAN und seit einiger Zeit nicht mehr?

    Ist dies ein Bug in der App?


    Leider ist das jetzt bereits das 2. Mal, dass mein Datenvolumen durch den Download eines Hörbuchs verbraucht wurde. Echt ärgerlich, weil es zusätzliche Kosten verursacht, die absolut unnötig sind, weil ich mit einer DSL-Flat per WLAN verbunden bin.


    Gruß

    MF


    P.S. Ich nutze ein Samsung Galaxy S7 mit Andriod V. 8.

  • Ich hab zwar ein Huawei, aber dort kann ich über Apps/Einstellungen festlegen, dass mobile Daten eingeschränkt (und WLAN erlaubt) ist. Also nicht in der Onleihe-App sondern über die Einstellungen des Handys. Und das funktioniert bei dir nicht? Bzw. wird ignoriert?

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • In der Onleihe-App ist doch keine Einstellung. In den App-Einstellungen des Telefons können die mobilen Daten ausgeschaltet werden oder beim downloaden die mobilen Daten generell ausschalten.

    :SX/

  • Hallo zusammen,


    danke für euren Input.

    Der Download bei deaktivierten mobilen Daten funktioniert. Das wird wohl auch künftig mein Workaround sein. Aber es ist schon verwunderlich, dass es nicht mehr funktioniert, wie zuvor. Dabei habe ich bei keinen Einstellungen eine Veränderung vorgenommen. Ich kann bei den App-Einstellungen auch nicht konfigurieren, auf welche Art sich Onleihe verbindet. Zudem wäre das in der Useability auch ziemlich bescheiden.


    Ich wünsche allen ein erholsames WE. Gruß

    Markus

  • Ich kann auf meinem Poco sehr wohl einstellen, welche Art der Datennutzung ich einzelnen Apps erlaube. Ob das bei deinem Samsung geht, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis.

  • Bei den Apps habe ich normalerweise mobile Daten ausgeschaltet. Wenn ich aber mal ein Buch, das schon geladen ist, auf dem Telefon lesen möchte, werde ich folgendes gefragt. Wenn ich danach die mobilen Daten nicht mehr deaktiviere, dann bleibt es halt so....

    :SX/

  • Ich habe das Problem auch bei einem Samsung S4 Tablet. Ist schon etwas älter - funktioniert aber noch gut. Im WLAN kann ich alles machen - außer die Onleihe-App nutzen. Schon schräg... Ich mache es jetzt so, dass ich im WLAN-Modus auf die Onleihe im Browser gehe und mir darüber die Bücher ausleihen (nutze einen externen Reader). Vielleicht gibt sich der Fehler wie so manches Mal beim nächsten Update...

    Habt noch einen guten (Lese-)Tag😀🌞😀

  • naninana : Wie du hier in den Informationen zur Onleihe-App lesen kannst, funktioniert die aktuelle Version der Onleihe-App ab Android 5.1. Da du in deinem Profil schreibst, dass du ein Gerät mit Android 5.0.2 nutzt ist für dich nur der Weg über den Browser möglich, um die Onleihe auf deinem Gerät nutzen zu können. Daran wird auch ein Update der Onleihe-App nichts ändern können ;) ...