Tolino Vision 5 Probleme beim Lesen

  • Hallo zusammen,

    Ich habe einen Tolino Vision 5. Ich leihe mir die Bücher über die onleihe aus. Nun kam es vor, dass bei einem Buch nach Kapitel-Ende der Bildschirm weiß ist und es nicht mehr weitergeht. Dann muss ich darauf hoffen, dass so nach einer Stunde der Reader wieder läuft. Dann kann es aber auch vorkommen, dass er zum Kapitelbeginn des bereits gelesenen Kapitels zurückspringt und ich somit sehr viele Seiten vorblättern muss, mit dem Ergebnis, dass dann bei Kapitel-Ende die Seite wieder weiß ist und wieder nichts vorwärts geht.


    In der Hilfe hab ich gelesen, dass ich die AdobeID brauche, um störungsfrei zu lesen. Nun habe ich versucht, eine AdobeID zu erstellen, und musste feststellen, dass ich bereits eine habe. Allerdings weiß ich nicht, unter welcher Kennung die läuft. Gibt es eine Möglichkeit, diese Kennung abzufragen?

  • Zum "Blätterproblem" auf dem Tolino gibt es auch diesen Eintrag in der Onleihe-Hilfe, hast du den gesehen?

    Wenn du auf deinem Tolino Reader nicht direkt ausleihen möchtest und damit das DRM CARE/LCP nutzt, sondern lieber einen Titel aus der Onleihe vom PC auf den Reader übertragen möchtest und dafür das DRM von Adobe nutzt, benötigst du eine Adobe ID.

    PC und Reader müssen mit der gleichen Adobe ID autorisiert sein, denn deine Adobe ID ist quasi der Schlüssel, der den Datencontainer, in dem du das ausgeliehene Buch bekommst, öffnet. Diese besteht aus deiner Mailadresse und einem von dir gewählten Passwort. Falls du dieses Passwort nicht mehr weißt kannst du es bei Adobe auch zurücksetzen lassen und ein neues Passwort wählen.

  • Hallo, ich verwende den gleichen Reader und habe ständig Probleme beim Blättern. Manchmal hängt sich der Vision 5 auch auf.

    Das BETA-Feature "tolino Leseerlebnis" habe ich aktiviert, sonst kann ich kaum ein Buch aus der Onleihe lesen.

    Ich kann leider nicht erkennen, wie mir dieser Artikel helfen soll, das Problem abzustellen.

    Über eine Lösung des Blätter-Problems in tolino Vision 5 würde ich mich sehr freuen. So ist das Lesen von Büchern aus der Onleihe im Vision 5 überaus frustrierend.

  • Wenn du das BETA-Feature "tolino Leseerlebnis" auf deinem Reader aktiviert hast, kannst du die Bücher aus der Onleihe, die vor der Einführung dieses Features gar nicht auf dem Reader zu öffnen waren (meist Titel im epub 3 Format, welches du als Nutzer nicht erkennen kannst). Falls Probleme beim Blättern auftreten sollten, kannst du das BETA Feature jederzeit wieder abschalten, wenn die Bücher auf deinem Reader sind, darauf wird in dem Beitrag aus der Onleihe-Hilfe, den du verlinkt hast, hingewiesen. Probiere doch einmal aus, ob es damit beser klappt, auf meinem Tolino Shine 3 funktioniert es.

    Da für die Software des Readers Tolino zuständig ist, kannst du dich natürlich auch bei Tolino melden, vielleicht wird dann das BETA-Feature schneller überarbeitet und die Testphase durch ein erneutes Update beendet.

  • Vielen Dank für den Tipp. Mit dem Buch, das ich gerade lese, hat es funktioniert. Aber zuerst hat es gleich wieder einige Fehlermeldung gegeben. Nach mehreren Anläufen wurde das Buch geöffnet und ich kann auch blättern.

    Ich habe mich übrigens zuerst an den Support des tolino gewandt. Dort wurde meine Anfrage ständig abgewiegelt. Ich solle mich an die Onleihe wenden, das wären meine Ansprechpartner bei Problemen mit geliehenen epub. Sie hätten keinen Zugriff auf die Bücher und könnten darum nicht helfen.

    Dabei werben sie damit, dass man mit dem tolino Bücher aus der Onleihe lesen kann :-(

    Vorerst versuche ich es mit dem Trick.

    1. Buch mit BETA-Feature "tolino Leseerlebnis" laden

    2. Wenn Blätterprobleme auftreten, BETA-Feature "tolino Leseerlebnis" abstellen

    Nochmals vielen Dank!

  • Wenn du das BETA-Feature "tolino Leseerlebnis" auf deinem Reader aktiviert hast, kannst du die Bücher aus der Onleihe, die vor der Einführung dieses Features gar nicht auf dem Reader zu öffnen waren (meist Titel im epub 3 Format, welches du als Nutzer nicht erkennen kannst). Falls Probleme beim Blättern auftreten sollten, kannst du das BETA Feature jederzeit wieder abschalten, wenn die Bücher auf deinem Reader sind, darauf wird in dem Beitrag aus der Onleihe-Hilfe, den du verlinkt hast, hingewiesen. Probiere doch einmal aus, ob es damit beser klappt, auf meinem Tolino Shine 3 funktioniert es.

    Halo BettinaHM,

    so mache ich das auch, und in der Regel klappt das auch. Ich hatte aber bisher ein paar wenige Bücher, die ich nach Abschalten des Beta-Features nicht mehr lesen konnte. Frag mich aber bitte nicht nach den Fehlermeldungen. Ich habe damals einfach Beta wieder aktiviert und es ging wieder.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Ich habe mich übrigens zuerst an den Support des tolino gewandt. Dort wurde meine Anfrage ständig abgewiegelt. Ich solle mich an die Onleihe wenden, das wären meine Ansprechpartner bei Problemen mit geliehenen epub. Sie hätten keinen Zugriff auf die Bücher und könnten darum nicht helfen.

    Dabei werben sie damit, dass man mit dem tolino Bücher aus der Onleihe lesen kann :-(

    Gaslighting, classy.


    Bitte trotzdem immer Tolino darauf hinweisen, dass deren Software Schwierigkeiten macht. In der App und im Web läuft in der Regel doch alles glatt. Von Pocketbook liest man (bis jetzt) auch nichts von Schwierigkeiten mit LCP. Liegt augenscheinlich sehr wohl an Tolino, und man wird nur etwas erreichen, wenn man denen auf die Nerven geht.

  • Bitte trotzdem immer Tolino darauf hinweisen, dass deren Software Schwierigkeiten macht. In der App und im Web läuft in der Regel doch alles glatt. Von Pocketbook liest man (bis jetzt) auch nichts von Schwierigkeiten mit LCP. Liegt augenscheinlich sehr wohl an Tolino, und man wird nur etwas erreichen, wenn man denen auf die Nerven geht.

    Vor allem betreffen die Probleme nicht nur Onleihe-Bücher! Beim 'Leseerlebnis' kann man das Beta-Feature auch für Nicht-Onleihe-Bücher aktivieren (Schalter bei Büchern ohne LCP-Verschlüsselung); dann können die Probleme auch bei diesen Büchern auftauchen. Hatte ich schon und habe es Tolino auch schon mehrfach gemeldet.