Ausgeliehenes Buch lässt sich mit Tolino nicht öffnen

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Ich habe einen Tolino Shine 3. Bei dem ausgeliehenen Buch öffnet sich nur das Cover, anschließend kommt die Meldung, ein Fehler ist aufgetreten und alle Aktionen wurden abgebrochen. Ein Neustart hilft nicht. Die Softwareversion ist 14.1.0

    Ich bitte um Hilfe.

  • Ich hänge mich mal hier rein:


    Zum ersten war ich lange nicht im Forum und finde plötzlich keine Möglichkeit mehr, ein eigenes/neues Thema zu erstellen (Altersblindheit?).


    Zum anderen ist mein Problem zumindest ähnlich.


    Ich leihe meiner Bücher über ADE auf dem PC aus, um sie dann auf meinen eReader Tolino 5 zu bringen (mittels USB-Kabel). Im vorigen Jahr gab es dann Probleme (Bücher konnten nicht mehr ordentlich geladen werden) und die Empfehlung war, ein Buch aus dem Jahr 2010 mit herunter zu laden. Das hat dann alles bis vor 4 Wochen geklappt.


    Aber seit gestern geht nichts mehr. Die Bücher sind im ADE zu sehen, dort kann ich sie auch lesen, aber ein rüberziehen auf den Tolino klappt nicht mehr (wie bisher). Deshalb bin ich mit dem Tolino in mein Konto gegangen und wollte die Bücher zum Lesen laden. Pustekuchen!!!


    Es sieht erst so aus, als ob alles laufen würde. Beim Laden wird ein zig-stelliger Zahlencode angezeigt. Und dann kommt der Hinweis, dass LCP auf dem Reader nicht möglich wäre. Bei meinen Büchern finde ich dann das vermutlich geladene 2 x (1 x als Buch mit Autor angezeigt, 1 x als Buch mit diesem undefinierbaren Zahlencode). Aber beide Bücher kann ich nicht öffnen, immer wieder: LCP nicht möglich).


    Ich habe aber auf dem Reader "Bücher mit LCP-Schutz aktiviert".

    Ich verstehe die Welt nicht mehr.


    Eine andere Sache:

    Irgendwo wird in den Hinweisen gezeigt, dass beim ersten Laden eines Buches dieser neue Code einmalig eingegeben werden muss.

    Egal wann ich jemals versucht habe, ein Buch direkt von der Onleihe auf meinen Reader zu downloaden, dieses Fenster hat sich nie geöffnet, so dass ich bisher diesen Code nicht eingeben konnte. Ich finde auch keine Funktion in den Einstellungen, wo man da etwas ändern könnte (mit Ausnahme der Aktivierung von LCP).


    Im übrigen habe ich die neueste Software-Version auf meinem Reader.


    Ich bin am Verzweifeln, weil ich sehr gerne und viel lese und nun nichts mehr geht.


    Was kann ich noch tun?


    Regina

  • 1. Die fehlerhaften Dateien auf dem Tolino vor einem erneuten Download immer löschen

    2. Schritt für Schritt wie hier beschrieben vorgehen.


    Wenn's nicht klappt, melde dich einfach nochmal.

  • Eins noch: mit welcher Software-Version läuft der Tolino? Du schreibst zwar, du hättest die neueste drauf, aber gelegentlich behaupten die Reader, sie seien aktuell, obwohl das gar nicht stimmt.

  • Zum ersten war ich lange nicht im Forum und finde plötzlich keine Möglichkeit mehr, ein eigenes/neues Thema zu erstellen (Altersblindheit?).

    ...und als weitere Ergänzung ;) :

    Falls du über die Suchfunktion des Forums oder durch Stöbern in den bereits gestellten Fragen nicht weiter kommst und keine Lösung für dein Problem findest einfach Im passenden Bereich des Forums, in deinem Fall also "eReader"> "Tolino" einfach auf klicken, eine aussagekräftige Überschrift wählen und deine Frage stellen oder dein Problem schildern.

  • Danke an alle, die mir helfen wollten.

    Aber letztendlich hat es wenig genutzt.

    Ich musste den eReader auf Werkseinstellungen zurücksetzen und ganz von vorn anfangen.


    Irgendetwas hakt immer noch, aber ich versuche mich erst einmal.


    Nochmals Danke


    Regina

  • Ich bin es noch einmal mit meinem Problem.

    Zum Stand:


    Ich musste alles auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Ich hatte anfangs keine Anmeldung bei dem Buch-Shop (in dem Fall nicht Thalia) vorgenommen. Damit fehlte bei meinen Konten Irgendwie die Zeile LCP/Care. Nach meiner ordentlichen Anmeldung im Buch-Shop war sie dann auch vorhanden.


    Der Versuch, jetzt ein Buch aus der Onleihe herunterzuladen verlief jetzt problemlos, auch wie vorgegeben wurde nach dem einmaligen Code gefragt. Damit dachte ich, wäre alles ok.


    Aber jetzt habe ich 2 Probleme:


    1. Warum ist es immer nur möglich, ein Buch herunter zu laden. Ich hatte 2 ausgewählt. Für das 2. Buch musste ich mich dann wieder neu anmelden. Ich verstehe den Sinn nicht, oder mache ich hier wieder einen Fehler.


    2. Beide Bücher, die ich auf dem genannten Weg heruntergeladen habe, haben "Macken".

    Regelmäßig lassen sich die Bücher nicht mehr weiterblättern und sind festgebrannt. Ich muss dann den eReader ausschalten und neu starten und dann befinde ich mich nicht selten auf einer ganz anderen Seite. Zum Teil erscheint während des Lesens der Hinweis "ein Fehler ist aufgetreten, Buch neu starten". Diese Probleme betreffen aber nur die beiden Bücher, die ich mit dem eReader aus der Onleihe herunter geladen habe. Hat das etwas mit dieser "beta"-Geschichte zu tun?


    Deshalb habe ich beide Bücher noch einmal gelöscht und anschließend über den PC/ADE mittels USB-Kabel auf den eReader gezogen.

    Jetzt kann ich beide Bücher störungsfrei lesen. Nichts hakt oder klemmt.


    Ich möchte künftig auch gern mit dem eReader direkt auf die Onleihe zugreifen. Aber mit diesen Fehlern ist das unmöglich.

    Wo liegt das Problem?


    Danke schon im Voraus für die Hilfe,


    Regina

  • Noch als Ergänzung:

    Auf dem Tolino ist die aktuelle Software-Version 14.1.0

    Das Gerät ist noch keine 2 Jahre alt und bisher habe ich immer unter Nutzung von ADE Bücher heruntergeladen (allerdings auch mit Hilfe der Krücke von Büchern aus dem Jahr 2010).


    Regina

  • Wenn das Buch geöffnet ist, drücke auf die Mitte. Oben links zeigt sich dann ein Pfeil nach links. Da drauf gehen und du landest wieder in der onleihe. 😜 Funktioniert meistens....


    Zu 2. schalte die beta Version aus, dann wird es bestimmt auch

    :SX/

  • Zum Problem des Umblätterns auf dem Tolino gibt es einen Thread mit Tipps, schau doch einmal hier.

    Durch die Implementierung des BETA-Features ist es nun zwar möglich, Titel, die im epub 3 format vorliegen und die vorher mit dem DRM CARE/LCP überhaupt nicht auf dem Tolino zu öffnen waren, zu lesen, leider kommt es aber bei einigen Titeln zu den beschriebenen Blätterproblemen, die sich aber möglicherweise durch die beschriebenen Tipps lösen lassen, bis das Problem von Tolino behoben ist.

    Auch zum Herunterladen von mehreren Titeln auf dem Tolino gibt es einen eintrag in der Onleihe-Hilfe, du findest ihnhier.

  • Hallo Herr Liepelt,


    besten Dank für den Hinweis.

    Ich habe darauf sofort reagiert.

    Die Zusammenhänge waren mir so leider nicht bekannt.


    LG Regina

  • Eine Ergänzung:


    Hallo Herr Liepelt,

    nachdem ich gestern Ihren Hinweis gelesen habe, habe ich mein Problem an den Tolino-Support geleitet.

    Und obwohl schon sehr spät von mir geschrieben, habe ich heute (Samstag, 09:00 Uhr) bereits eine Antwort erhalten.


    Aber gelinde gesagt, mit der kann man sich den A.... wischen.

    Ich hatte das Gefühl, dass dies eine automatisierte Antwort ist.

    Ich glaube nicht einmal, dass dort über solche Hinweise nachgedacht wird.


    Alles, was ich dort lesen konnte, habe ich zuvor mithilfe vieler User hier bereits gewusst.

    Nichts Neues.

    Naja, es war ein Versuch.


    Nochmals besten Dank an alle, die mir mit ihren Hinweisen sehr geholfen haben.


    Regina