Tolino Netzwerkproblem

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Mein Tolino verliert regelmäßig (täglich) die WLAN Informationen. Das erneute Anmelden ist mit der Eingabe des Netzwerkschlüssel eine Pein.


    Da ich nur gelegentlich Bücher mit onleihe ausleihe, würde ich gerne die Bücher auf dem PC entleihen und dann auf das Tolino übertragen. Ich habe auf dem PC Adobe Digital Editions installiert und die gleiche Adobe ID eingegeben wie auf dem Tolino.


    Die von onleihe erzeugte ACSM Datei habe ich mit ADE geöffnet und das Buch heruntergeladen. Das Buch habe ich auf dem PC geöffnet und erfolgreich über USB auf den Tolino geladen. Nach dem Trennen der USB Verbindung wird das Buch in der Bibliothek des Tolinos angezeigt. Beim Öffnen gibt es aber den Fehler:


    Zitat

    Das geliehene Buch kann nicht geöffnet werden, da die dazugehörigen Leihinformationen fehlen. Bitte laden Sie Bücher aus der Leibibliothek immer direkt auf Ihren Reader.
    (Adobe Fehlerursache: W_ADEPT_CORE_NO_LOAN_TOKENS_FOUND)

    Wie eingangs erwähnt geht das direkte Laden aufgrund des defekten WLANs nicht. Gibt's noch einen Weg das Buch über USB auf den Tolino zu bringen, der auch funktioniert?

  • Die Fehlermeldung kommt, wenn ADE 4.x nicht alle Leihinformationen zum Titel korrekt überträgt. Das passiert bei epub3-Titeln (welches Format ein Titel hat, kann man aber nicht auf den ersten Blick sehen, sondern erst anhand der Fehlermeldung feststellen).


    Du kannst zusätzlich einen älteren Titel (am besten einen Plus-Titel, dann werden keine Lizenzen verschwendet) übertragen. Dadurch werden die fehlenden Informationen für den 'fehlerhaften' Titel nachgezogen und du kannst das Buch lesen.

    Weitere Infos dazu hier in der Onleihe-Hilfe: --> https://hilfe.onleihe.de/pages…age.action?pageId=1049016


    Andere Möglichkeit: Eine ältere ADE-Version installieren (vorher die aktuelle ADE-Version deautorisieren und komplett vom Rechner löschen) - z.B. ADE 2.0.1

    Links zu älteren Versionen findest du z.B. hier: --> https://www.lehmanns.de/page/adedownload

    (Lehmanns.de ist eine Buchhandlung). Die Links auf der Seite führen zu Downloadlinks direkt bei Adobe.

    Die Version 2.0.1 überträgt alle Titel korrekt (eigene Erfahrung).


    Ergänzung: Meine eigenen Tolinos verlieren die Netzwerkinformationen nicht. Hast du es schon mit Reset/Zurücksetzen auf Werkseinstellungen probiert? (Dass du das Gerät mal aus- und wieder angeschaltet hast - also nicht nur neu gestartet, sondern richtig ausgeschaltet hast, setze ich mal voraus.)

    Einmal editiert, zuletzt von spitzefeder () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • harper23 : könntest du vielleicht noch sagen, welches Gerät aus der Tolino Flotte mit welcher Softwareversion du genau nutzt?

    Neben den bereits von spitzefeder genannten Tipps, die hilfreich sind, wenn du mit dem DRM von Adobe ausleihst, wäre es ggf. auch möglich, direkt über deinen Tolino auszuleihen und dabei das DRM von LCP/CARE zu nutzen, so dass du auf das DRM von Adobe nicht angewiesen bist. Eine Anleitung dazu findest du hier in er Onleihe-Hilfe.

    Falls du einen Tolino mit der Softwareversion 14.1.0 hast, kannst du dein Gerät auch via WSP verbinden, so dass du nicht dass WLAN- Passwort erneut eingeben musst, siehe dazu auch diesen Thread.

    Auch auf meinen Tolion-Geräten hatte ich bisher noch nie das Problem, dass die Netzwerkinformationen verloren gegangen sind, diese wurden bisher immer verlässlich gespeichert, auch wenn ich mich z.B. im Urlaub in anderen Netzwerken als dem heimischen angemeldet habe oder mit dem Smartphone einen Hotspot erstellt hatte.

  • Ich habe den Recovery-Modus benutzt um die Firmware neu aufzuspielen. Das Connect mit dem ersten Router klappt jetzt problemfrei. Steht noch ein Test mit dem zweiten Router bei beinen Freunden aus.

    Danke für den Tipp zum Zurücksetzen der Firmware.

  • BettinaHM: könntest du vielleicht noch sagen, welches Gerät aus der Tolino Flotte mit welcher Softwareversion du genau nutzt?

    Das Tolino ist ein Vision2 mit der nun aktuellsten Firmware. Leider kann ich die Version nicht genau benennen, da das Gerät nicht bei mir ist.


    Das Tolino hat immer noch Probleme mit dem konkreten Router. Da dieses aber nur mit der konkreten FRITZ!Box ein Problem ist, an meinem Router sowie an einem Access-Point jedoch problemfrei funktioniert, muss das Problem mit der FRITZ!Box zu tun haben. Auffällig ist dort, dass da schon viele Geräte registriert sind, die aber derzeit nicht verfügbar sind.


    Als Lösung hab ich an einem Laptop einen "Mobilen Hotspot" auf einem Windows 10 Laptop konfiguriert und das Tolino erfolgreich damit verbunden. Die Onleihe kann nun wieder benutzt werden.Ich gab den Hinweis aus, diesen Hotspot nur bei Bedarf zu aktivieren.