Interner Onleihe Reader bei Zeitungen springt beim Zoomen auf die Startseite

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Seit vier Tagen springt der interne Reader eines Android Samsung S3 tablet der onleihe bei z.B. faz oder SZ beim Blättern oder vor allem beim Zoomen auf einer Seite immer wieder auf die erste Seite der Zeitung. Cache wurde geleert, Daten gelöscht oder Stopp der App erzwungen, leider keine Besserung. :(


    Ein Lesen der onleihe Ausgabe ist mit dem internen Reader so kaum möglich. Gibt es hier irgendeinen Tipp oder ist dies ein neuer Bug im Programm? Danke

  • Hast du es einmal, neben den von dir beschriebenen Maßnahmen, mit einem Löschen und anschließender Neuinstallation der Onleihe-App probiert? Es gibt einige Nutzer hier im Forum, denen dieses Vorgehen bei Problemen mit der Onleihe-App geholfen hat. bitte dabei genau nach der Anleitung, die hier in der Onleihe-Hilfe beschrieben wird, vorgehen.

    Vielleicht helfen dir auch die Tipps zum Zoomen, die in diesem Thread gegeben werden, weiter? Dort hattest du ja auch schon einmal angefragt...

    Hast du einmal probiert, im Browser deines Gerätes, also im Onleihe:reader und nicht in der Onleihe-App zu lesen? Vielleicht hilft dir auch das Öffnen in einer externen Leseapp wie er Pocketbook Leseapp anstelle des Lesens im internen Reader der Onleihe-App auf deinem Gerät weiter?

  • Vielen Dank für den Hinweis. :):thumbup:


    Da ich die App täglich nutze scheint sich dort mit der Zeit etwas "verhakt" zu haben. Nach der Neuinstallation der App mit der o.g. Anleitung funktioniert sie wieder auf dem Android tablet einwandfrei. Auch die Neuinstallation der App verlief entgegen früheren Erfahrungen problemlos und vor allem schnell. :thumbup:


    Andere Apps wie tolino oder pocketbook scheinen bei der FAZ nicht zu finktionieren. Der browser reader ist im Vergleich zum internen Reader für ein Tablet doch etwas unhandlich.