eMagazine fehlen

31.05.2021 | Hinweis zur anstehenden Aktualisierung der Nutzungsbedingungen (AGB)
Bis Ende Juni 2021 ändern sich die AGB des :userforum. Diese Änderung ist zustimmungspflichtig.
Alle registrierten Nutzer*innen müssen erneut ein Login durchführen.
Durch das Login werden die AGB automatisch bestätigt. Eine Anmeldung ohne Bestätigung ist nicht möglich.
Mehr dazu hier.

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Das ist eine Aussage, die ich nicht glauben kann. Lizenzen gibt es für alle Onleihen oder keine.

    Dass G&J von sich aus Lizenzen für eine bestimmte Onleihe abzieht, kann ich mir ebenfalls nicht vorstellen. Ich habe aber eine Vermutung... Die Hamburger Onleihe bietet ganz frisch seit 2021 (es gibt da einen Twittereintrag der Bücherhallen Hamburg vom 12.2.21) Zeitschriften diverser Verlage über OD an (die früher über die Onleihe bezogen wurden; zumindest teilweise; ich habe nicht alle überprüft - nur als Beispiel: Vogue, Woman's Health...).

    Insofern kann ich mir vorstellen, dass es möglicherweise Verhandlungen zwischen OD und G&J gibt oder zwischen Hamburg und OD... und dass möglicherweise geplant ist, das Hamburger Zeitschriften-Angebot über OD zu erweitern.

    Das würde erklären, warum einige Abos bei der Onleihe nicht mehr und bei OD möglicherweise noch nicht vorhanden sind.

    Aber: Das ist reine Spekulation.

  • Das ist eine Aussage, die ich nicht glauben kann. Lizenzen gibt es für alle Onleihen oder keine.

    Ich stimme dir zu, dass es reichlich ungewöhnlich klingt. Es könnte höchstens mit der Rechtsform der Bücherhallen zusammenhängen, dass da irgendwie was anders ist. Oder die hatten da tatsächlich bisher irgendwelche Sonderkonditionen bekommen, was ich jedoch seltsam fände. Vielleicht haben sie die Zeitschriften auch eigentlich zu OD umgezeogen bzw. umziehen wollen und da gabs dann Probleme bei den Vertragsverhandlungen.

    Aber denke auch, dass die bei den Bücherhallen das jetzt nicht "einfach so" als Begründung liefern sondern es schon tatsähclich so ist.

  • Gute Nachricht für alle Hamburger Nutzer!!

    Ab heute sind Stern, Geo und andere Zeitschriften von Gruner und Jahr wieder in der Onleihe eingestellt!

    Bin sehr froh, daß die Verhandlungen erfolgreich waren 😃

    Danke auch an alle hier, die sich mit mir den Kopf zerbrochen hatten, woran es gelegen haben konnte!