Anmeldung im Hilfe-Forum

  • @# 56, 57, 58

    das kann es eigentlich nicht sein, denn ich verbiete keine cookies und melde mich auch nie ab. Umso weniger verstehe ich das Ganze.

    Ich weiss genau, dass es noch nicht lange her ict, dass ich das zum ersten Mal machen musste. Wonach es sich richtet, kann mir wohl immer noch niemand erklären. Sehr merkwürdig. Als installer einer Funktion sollte man doch erklären können, wie sie funktioniert.

    Nochmal meine Frage : macht es einen Unterschied, ob ich mich mit PC, tablet oder smartie im Forum anmelde ?

  • Ich hatte gefragt, ob ein Zufallsgeberator bestimmt, ob man das captcha machen muss oder nicht, odre ob es eine Rolle spielt, mit welchem Medium man sich anmeldet. Ich kann mir nicht erklären, wieso ich mich zu 90% mit dem captcha rumärgern muss, während andere es noch nie machen mussten. Wenn mit der captcha Aktion Bots verhindert werden sollen, müsste es um Wirkung zu haben, immer oder zumindest meistens abzuarbeiten sein. Vielleicht gibt es ja auch eine Möglichkeit als angemeldetes Mitglied, das Ding abzuschalten. Wie gesagt, ich wüsste gerne, ob es an einer Einstellung liegt, die ich vielleicht ändern kann, oder warum der captcha-Einsatz derart unterschiedlich ausfällt.

    Hat es denn seine Aufabe erfüllt und es kommen jetzt keine bots mehr rein ?

  • Ich hatte gefragt, ob ein Zufallsgeberator bestimmt, ob man das captcha machen muss oder nicht, odre ob es eine Rolle spielt, mit welchem Medium man sich anmeldet.

    Das musst du Google fragen. Möglich wäre: JavaScript deaktiviert? Ad Blocker aktiv? Eine andere Browser-ID?


    Übrigens: Wenn du dich überhaupt wieder anmelden musst, dann erlaubst du Cookies nicht dauerhaft. Versuch es doch mal mit meinem Whitelist-Ansatz.

  • Gerade habe ich mich angemeldet, um mich zum Thema Captcha zu äußern - da bin ich tatsächlich zum ersten Mal darüber gestolpert. Und ich stimme denen zu, die speziell die Bilder ablehnen. Sie sind zu schlecht zu erkennen.


    Eine für meine Begriffe sehr gute Form hat der Bayerische Rundfunk (jedenfalls beim Musikrätsel): eine extrem banale, in Worten gestellte Rechenaufgabe, die mit dem Ergebnis in Ziffern beantwortet werden soll.

  • Eine für meine Begriffe sehr gute Form hat der Bayerische Rundfunk (jedenfalls beim Musikrätsel): eine extrem banale, in Worten gestellte Rechenaufgabe, die mit dem Ergebnis in Ziffern beantwortet werden soll.

    So etwas ähnliches hatte ich auch schon vorgeschlagen anhand eines Beispiels der ARD-Kommentar-Funktion. Ich wurde dahingehend aufgeklärt, dass es zwischen der ARD-Kommentar-Funktion und der Anmeldung im Forum einer Leihbücherei gravierende Unterschiede gibt.

    Dem hatte ich leider nichts entgegen zu setzen. Die Crux ist, dass die Bilder, je nach Einstellung sehr schlecht zu erkennen sind. Die Umstellung auf Audio macht es nicht leichter, denn es ist nicht sehr deutlich. Wenn man 3 Versuche versemmelt, ist man gesperrt. Siehe auch #50. Meine Frage, wie die Sperre dann wieder aufgehoben wird, wurde leider nicht beantwortet. Mit einer Lösung, wie in #50 mittels einer Nord-Südamerika-IP-Adresse die Sperre zu umgehen, kann ich nicht dienen.

    Alles in allem, sehr lästig. Heute hatte ich Hydranten, die konnte man relativ gut erkennen. Also, ich hätte dann gerne immer die Hydranten8o8o

  • Ich hatte gefragt, ob ein Zufallsgeberator bestimmt, ob man das captcha machen muss oder nicht, odre ob es eine Rolle spielt, mit welchem Medium man sich anmeldet. Ich kann mir nicht erklären, wieso ich mich zu 90% mit dem captcha rumärgern muss, während andere es noch nie machen mussten.

    Ich weiß nicht ob die Dokumentation der Forensoftware so ausführlich ist, dass da genau erklärt wird wann das captcha auftaucht und wann nicht. Das scheint ja ein fertiges Plugin zu sein das vom jeweiligen Forenbetreiber dann in der Forensoftware aktiviert wird.

    Aber du kannst bestimmt dich auf die Suche im Web machen ob du da Infos zur Wotlab software findest. Oder eben abwarten ob die Divibib sich für eine der anderen Alternativen entscheidet.

  • Ich weiß nicht ob die Dokumentation der Forensoftware so ausführlich ist, dass da genau erklärt wird wann das captcha auftaucht und wann nicht. Das scheint ja ein fertiges Plugin zu sein das vom jeweiligen Forenbetreiber dann in der Forensoftware aktiviert wird.

    Aber du kannst bestimmt dich auf die Suche im Web machen ob du da Infos zur Wotlab software findest. Oder eben abwarten ob die Divibib sich für eine der anderen Alternativen entscheidet.

    Wie kommt es denn dann, dass ich das bis vor kurzem NIE machen musste ?

    Kann denn bitte mal jemand die geneigte Leserschaft zur Kenntnis gelangen lassen, was zu tun ist, wenn man wegen falscher captcha-Beantwortung gesperrt wird. Wenn man sowas neu installiert, sollte man auch die dazu gehörende Info erteilen. Da das mit der Entscheidungsfindung respektive deren Umsetzung bei der Onleihe ja schonmal "etwas länger" dauert, würde mich das schon interessieren.

    Dort wird man das ja wissen müssen, oder soll der Kunde, der von dem Kram keine Ahnung hat, sich auf die Suche nach Infos zur Wotlab software machen ? Wenn man meint eine Neuerung einsetzen zu müssen, kann man doch wenigstens mitteilen, was der Kunde zu tun hat, wenn dadurch das Konto gesperrt wird. Oder kommt wieder die Ansage, sich an die eigene Bib zu wenden ?

    Also meine in Berg.-Gladbach wusste da garnix von.

  • Es handelt sich lediglich um eine temporäre Sperrung. Wie lang? Keine Ahnung. 15min? 1 Stunde? 6 Stunden? ...

    Es gab auch schon früher Captcha-Phasen. Ich war bei meinem Erstkontakt auch dezent genervt. Ich lasse mich überraschen, was passiert.

  • Also ich habe jetzt mal über 50 Captchas absichtlich falsch beantwortet und keine Sperre.

    Mich würde mal interessieren, wie die genaue Fehlermeldung lautet. Also genauer Wortlaut, nicht paraphrasiert o.ä.

    Screenshot?

  • Es handelt sich lediglich um eine temporäre Sperrung. Wie lang? Keine Ahnung. 15min? 1 Stunde? 6 Stunden? ...

    Es gab auch schon früher Captcha-Phasen. Ich war bei meinem Erstkontakt auch dezent genervt. Ich lasse mich überraschen, was passiert.

    Also wenigstens DAS könnte doch bitte mal jemand nach 4 Anfragen beantworten !

    Dann hoffe ich mal, Hase, dass es wirklich nur eine Phase ist.:)

  • Sag mal, Schnuckel, bist du wirklich schon 18?

    Eher ein typischer Zahlendreher. 8)

    Für auszufüllende Pflichtfelder ONLEIHE und MOBILE GERÄTE bei der Anmeldung im Forum!

    Das würde die Arbeit aller Helfer und Ratgeber enorm erleichtern.

  • Also wenigstens DAS könnte doch bitte mal jemand nach 4 Anfragen beantworten !

    Du scheinst das Forum mit einem Nachschlagewerk zu verwechseln. Bist du nicht in der Lage, dich (wie andere auch) einfach mal selbst kundig zu machen?

    Es gibt zigzigzig Artikel im WWW, die unterschiedliche Captchas, Captcha-Versionen und deren Funktionsweise etc. erklären.


    DIY ;)

  • Also ich habe jetzt mal über 50 Captchas absichtlich falsch beantwortet und keine Sperre.

    Mich würde mal interessieren, wie die genaue Fehlermeldung lautet. Also genauer Wortlaut, nicht paraphrasiert o.ä.

    Screenshot?

    Ok. Beim nächsten mal mache ich einen.;)

  • Also ich habe jetzt mal über 50 Captchas absichtlich falsch beantwortet und keine Sperre.

    Mich würde mal interessieren, wie die genaue Fehlermeldung lautet. Also genauer Wortlaut, nicht paraphrasiert o.ä.

    Screenshot?

    Dann schau mal bitte in #50. L.E. ist das wohl passiert, nachdem Sie 2x falsch gecapchat h

    Du scheinst das Forum mit einem Nachschlagewerk zu verwechseln. Bist du nicht in der Lage, dich (wie andere auch) einfach mal selbst kundig zu machen?

    Es gibt zigzigzig Artikel im WWW, die unterschiedliche Captchas, Captcha-Versionen und deren Funktionsweise etc. erklären

    Ich will das nicht erklärt bekommen ! Ich will wissen, wie lange die Sperre HIER bei der Onleihe dann besteht und WIE ich da gegebenfalls wieder herauskomme ! Ich benötige im Allgemeinen auch kein Nachschlagewerk. Ich bin der deutschen, der englischen sowie der spanischen Sprache in durchaus ausreichender Form mächtig. Wenn aber in einem Forum plötzlich und zum Missfallen einiger user eine neue Barriere aufgebaut wird, dann wird ja wohl die Frage erlaubt sein, was zu tun ist, wenn man einen Fehler gemacht hat. Ich gehe davon aus, dass das jeder Kunde, der diese SW kauft, selbst gestalten kann.

    Wieso Du 50 Fehler machen kannst, ohne dass eine Sperre kommt, wird wohl daran liegen, dass bei DIR grundsätzlich alles, aber auch wirklich alles immer und zu jeder Zeit super, toll und ohne Murren läuft und funktioniert. Siehe captcha.


    Die posts von #76 und #77 habe ich, vermutlich wegen mangelnden IQ's leider nicht verstanden.

    Ich könnte mir aber vorstellen, dass die Sache mit den captchas auf einige "Unwissende" trifft. Und zwar im Alter zwischen 18 und 81.

    Auf mich trifft weder das eine, noch das andere zu.

    Im übrigen habe ich noch nie ein Hehl daraus gemacht, dass ich weder IT-affin bin, noch mich dafür interessiere. Mir war auch nicht bewusst, dass das für eine, auch wenn sie digital ist, Leihbücherei Voraussetzung ist. Und auch nicht für das gegebenenfall angeschlossene Forum derselben. Da haben ja sogar teilweise die Bib-Mitarbeiter ihre Schwierigkeiten, wie in einigen posts nachzulesen ist.