eMagazin offline lesen mit Firefox

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Einen guten Tag,


    eigentlich bin ich kein Onliner. Aber die Situation nötigt einen dazu, wenn man bei seinen Magazinen aus Papier mit über 10 Ausgaben in Verzug ist ...


    Dann habe ich mich mit der Onleihe beschäftigt, ein eMagazin gestern für den Firefox heruntergeladen, und heute ... der aktuelle FF (84.0.2) wird angemeckert!


    In der Hilfe habe ich keine Hilfe gefunden, was für Voraussetzungen sein müssen, um offline weiter lesen zu können ....


    Wegen dem beschränkten Datenvolumen kann ich nicht dauernd neu downloaden!


    Gruß,

    Skywriter

  • Dann habe ich mich mit der Onleihe beschäftigt, ein eMagazin gestern für den Firefox heruntergeladen, und heute ... der aktuelle FF (84.0.2) wird angemeckert!

    Hattest du beim ersten Download das dauerhafte Speichern im Browsercache gestattet? Firefox fragt beim Download danach. Dann wird der Titel im Browsercache gespeichert und du kannst danach für den Rest der Leihzeit lesen (on- und offline). Wenn du nicht dauerhaft speicherst, musst du den Titel erneut downloaden. Du kannst den Titel jederzeit händisch im Onleihe:Reader löschen.


    Was bedeutet "wird angemeckert"? Welche Fehlermeldung gibt es?


    Ergänzung: Wenn du den Titel einmal heruntergeladen und das dauerhafte Speichern gestattet hast, kannst du den Onleihe:Reader direkt über den Link --> https://reader.onleihe.de aufrufen oder über den Button "Onleihe:Reader" im Browser. Dazu musst du nicht im Onleihe-Konto angemeldet sein; beim Aufruf des Browserreaders werden die Titel aus dem Cache geladen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von spitzefeder () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Wie lange ist denn die Leihfrist für das von dir ausgeliehene eMagazin? In meiner Hamburger Onleihe ist dies 1 Tag.

    Du kannst offline im Onleihe:reader ja nur solange lesen, wie die Leihfrist beträgt, siehe dazu auch die Informationen in der Onleihe-Hilfe. Wenn die Leihfrist abgelaufen ist kannst du das eMagazin nicht mehr öffnen, sondern nur erneut ausleihen und laden.



    Wer lesen kann ist im klaren Vorteil!


    Nach meiner Sozialisation hat ein Tag 24 Stunden! Und dies hatte ich heute Morgen berücksichtigt. Zumal die Ausleihedauer ja angezeigt wird, und die ist 1 Tag und wohl der Rest vom Buchungstag ... ?


    Meine Ursprungsfrage war übrigens, warum mein akt. Browser mit einer Fehlermeldung abgewiesen wurde.


    Ich habe keine Lust mich jetzt in der onleihe zu verlieren, weil nichts funktioniert!


    Digitale Dienstleistungswüste, aber alles besser wissen!

  • Das hier ist ein reines userforum, kein offizielles Supportforum. Hier kannst du Hilfe von Freiwilligen bekommen, oder eben nicht. Der offizielle Support läuft ausschließlich über die Bibliotheken bzw. deren jeweiligen Verbund. Wenn ir jemand hier blöd kommt, darf er selber rausfinden wie er mit der onleihe zurecht kommt. Oder eben nicht zurecht kommt.