Neuen CARE Code - wie neu eingeben?

04.05.2021 | Wartung des :userforums
Am Montag, den 10.05.2021, von 9 - 12 Uhr finden Wartungsarbeiten am :userforum statt.
Während dieses Zeitraums wird die Seite nicht erreichbar sein.

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo, ich habe auf Grund eines Diebstahls einen neuen Bibliotheksausweis. Dadurch habe ich offenbar einen neuen Code zum Laden von Büchern erhalten. Da dieser nur beim erstmaligen Laden abgefragt wird und dann nicht wieder, weiß ich nicht, wie ich den ändern kann. Ich kann zwar den Download des Buches starten, aber er schließt nicht ab und ich gehe davon aus, dass es an dem Code liegt, Weiß jemand, wie man den Care Code erneut eingeben kann? Danke und herzliche Grüße!

  • Es ist möglich, dass du durch den neuen Ausweis nun eine neue Nutzernummer hast, mit der du dich auf deinem Reader bei deiner Onleihe anmelden musst. Hat das ohne Probleme funktioniert?

    Hast du dann ein neues Buch ausgeliehen?

    Du findest den CARE Code auf deinem Tolino, wenn du dich auf dem Gerät in deinem Bibliothekskonto anmeldest, bei deinen aktuell ausgeliehenen Büchern.

    Auch wenn du auf deinem Reader unter"Meine Konten" schaust, müsste dort im Feld "LCP/CARE" der Code für deinen Reader stehen, wenn du ihn dort bereits einmal eingegeben hast. Da der Code einmalig pro Gerät und Konto eingegeben werden muss kann es sein, dass durch die neue Nutzerrnummer dein Konto als neu angesehen wird. Sollte auf deinem Gerät im Feld "LCP/CARE" ein anderer Code stehen als der, den du bei deinen ausgeliehenen Büchern siehst, dann lösche doch einmal den bisherigen Code und gib dort den neuen Code ein.

    Wie das genau funktioniert kannst du hier in der Onleihe-Hilfe unter dem Menüpunkt "Erste Ausleihe mit neuem DRM/CODE Eingabe" nachlesen oder hier im Video anschauen.

  • Ich weiß nicht, wie es auf anderen Tolinos aussieht - auf meinem Shine 3 kann man unter "Meine Konten/LCP" nur die Daten löschen, nicht einsehen.

    Deshalb würde ich unter dem o.g. Punkt die LCP-Daten löschen. Beim ersten Download dann den neuen Code wie in der Onleihe-Hilfe beschrieben eingeben.

  • Danke für Eure Hilfe. Ich hatte gestern schon alle Daten gelöscht und sogar auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, es hatte nichts funktioniert. Heute habe ich mal ein ganz anderes Buch ausgeliehen und damit versucht und es ging. Dann habe ich es wieder mit denen probiert, die ich eigentlich ausleihen wollte und manche funktionieren und manche nicht. Konnte noch keine Logik dahinter erkennen... Aber ein bisschen Lesestoff ist zumindest jetzt da ;-)

    Liebe Grüße!

  • Hallo, danke schonmal für Eure Antworten

    :(Ich mußte meinen Tolino umtauschen, habe jetzt das Problem, daß beim Herunterladen von Büchern der Code verlangt wird, dieser aber dann als " Falscher Code" ausgewiesen wird. Weiß jemand Rat?

    Ein gesundes Neues Jahr wüsche ich.

    Liebe Grüße

  • Danke Kakaokau,

    der Code lautet Oaf2.

    Nicht falsch zu verstehen.




    :):):)Nachtrag. Habe ich doch falsch verstanden. Das O war eine Null. Jetzt funktioniert alles.

    Tausend Dank für alle hilfreichen Antworten. Habe leider noch keine Antwortfunktion gefunden um allen Helfern zu danken. Deshalb auf diesem Weg. Allen ein schönes Neues Jahr und viele Grüße. m-l-sue

  • Bei allen CARE Codes, die ich bei mir oder hier im Forum gesehen habe, wurden die Buchstaben stets klein geschrieben »mnopqrst«, die Ziffern »01234« stets groß.

    Für auszufüllende Pflichtfelder ONLEIHE und MOBILE GERÄTE bei der Anmeldung im Forum!

    Das würde die Arbeit aller Helfer und Ratgeber enorm erleichtern.

  • Bei allen CARE Codes, die ich bei mir oder hier im Forum gesehen habe, wurden die Buchstaben stets klein geschrieben »mnopqrst«, die Ziffern »01234« stets groß.

    Bei Ziffern gibt es keine Groß- oder Kleinschreibung ;) (außer sie werden formatiert als hoch- oder tiefgestellt, was aber in diesem Zusammenhang Care-Code irrelevant ist)