LCP/Care inzwischen verfügbar?

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Könntest du bitte mal schauen, ob der Reader jetzt Spalten anzeigen kann? :*

    Was genau meinst du damit? Dass man im Querformat zweispaltig lesen kann?

  • Was genau meinst du damit? Dass man im Querformat zweispaltig lesen kann?

    Ja, genau :)

    Ah ok, dann nehme ich an, dass du nicht von den "kleinen" Readern wie Touch Lux 4/5 oder Touch HD 3 sprichst. Da wäre das Feature ja ob der kleinen Bildschirmgröße sinnlos, oder?


    Von den 7,8''-Geräten hat meines Wissens nach noch keines das Update erhalten. Diese zeigen soweit ich weiß den Inhalt zweispaltig an, aber nur (!) wenn man die Schrift recht klein einstellt. Das ist also wenig praktikabel. Aber wie gesagt, das gilt nur für die 6.0 und 6.1 Firmware-Version. Ob sich daran mit der 6.3er Version etwas ändert, wird sich noch zeigen.

  • Ah ok, dann nehme ich an, dass du nicht von den "kleinen" Readern wie Touch Lux 4/5 oder Touch HD 3 sprichst. Da wäre das Feature ja ob der kleinen Bildschirmgröße sinnlos, oder?


    Jein. Für mich wäre es bei 6" vollkommen sinnlos, ich kenne aber durchaus Leute, die das auch auf 6" nutzen würden...


    Für mein IP3 Pro mit 7,8" sollten die Spalten mit der nächsten Firmware kommen und ich dachte (war aber nicht ganz sicher) auch für die kleineren Reader. Bisher hat wohl nur das IP X das Feature.

  • Zur Info: Ich habe gerade bemerkt, das die Version 6.3.691 für das Inkpad 3 Pro nun freigegeben wurde.

  • Zur Info: Ich habe gerade bemerkt, das die Version 6.3.691 für das Inkpad 3 Pro nun freigegeben wurde.

    Danke für die Info! Allerdings habe ich gerade bei meinem neuen Inkpad 3 Pro die Software-Überprüfung gestartet und bekam die Meldung "Es ist bereits die aktuelle Software installiert" - und das ist bei mir immer noch die 6.0.1. Kein Update-Angebot.

    Ist es vielleicht wie bei Microsoft und nicht alle Geräte bekommen das Update gleichzeitig?

  • Ist es vielleicht wie bei Microsoft und nicht alle Geräte bekommen das Update gleichzeitig?

    Gut möglich, dass das in Wellen ausgerollt wird. Meines Wissens nach ist es auch so, dass Geräte, die mit anderen als dem Pocketbook-Shop verknüpft sind, später bedient werden, da hier noch weitere Tests gemacht werden müssen.

    Man kann das Update aber auch manuell durchführen, indem man die Updatedatei von der Pocketbook-Supportseite auf das Gerät lädt.

  • Meines Wissens nach ist es auch so, dass Geräte, die mit anderen als dem Pocketbook-Shop verknüpft sind, später bedient werden, da hier noch weitere Tests gemacht werden müssen.

    Das könnte dann bei mir zutreffen, denn ich habe das Gerät mit meinem lokalen Buchhändler verknüpfen lassen.

    Danke! LG Etojok

  • Man kann das Update aber auch manuell durchführen, indem man die Updatedatei von der Pocketbook-Supportseite auf das Gerät lädt.

    Das habe ich nun getan. Softwareversion U740-2.6.3.691 ist installiert. Allerdings habe ich keine Onleihe-App auf dem Reader, auch nicht nach Neustart.. Mein Gerät ist in D gekauft und mit einem deutschen Shop verknüpft. Was kann da schief gelaufen sein?

  • Das habe ich nun getan. Softwareversion U740-2.6.3.691 ist installiert. Allerdings habe ich keine Onleihe-App auf dem Reader, auch nicht nach Neustart.. Mein Gerät ist in D gekauft und mit einem deutschen Shop verknüpft. Was kann da schief gelaufen sein?

    Im E-Reader-Forum hat jemand gerade dasselbe Problem angesprochen:

    https://www.e-reader-forum.de/…-ohne-onleihe-app.156953/

    Vielleicht weiß da jemand mehr oder meldet sich dort der User Forkosigan (arbeitet im Pocketbook-Support)...

  • Im E-Reader-Forum hat jemand gerade dasselbe Problem angesprochen:

    https://www.e-reader-forum.de/…-ohne-onleihe-app.156953/

    Da wurde der Grund inzwischen erklärt: Die Onleihe-App wird wohl nur installiert, wenn das Gerät mit Pocketbook.de verknüpft ist und nicht mit einem anderen Buchhändler, da viele Händler wohl die Onleihe als Konkurrenz sehen und es nicht mögen würden, wenn die Onleihe App "auf deren Gerät" laufe. Ich ging bislang davon aus, der Reader wäre mein Gerät, aber gut. Ich muss mir jetzt überlegen, ob ich es bei der lokalen Shop-Verknüpfung lasse (LCP/Care funktioniert ja, schon probiert, und Onleihe über Browser geht weiterhin) oder ob ich die Verknüpfung auf den Pocketbook-Shop ändern lasse.

  • Gerade habe ich im Pocketbook-Bereich des Nachbarforums "eReader-Forum" einen Hinweis des Nutzers "Forkosigan", der ja Mitarbeiter bei Pocketbook ist, zur Frage entdeckt, die in der Überschrift dieses Threads gestellt wird.

    Er schreibt "

    Ab der Firmware 6.3 ist ein PocketBook-Onleihe-App vorinstalliert und auch LCP DRM unterstützung hinzugefügt.

    Diese Version gibt es aktuell bei PocketBook InkPad Color, kommt in laufe der Woche noch für PocketBook Touch Lux 4.

    In den kommenden 2-3 Monaten erscheint ein Update für alle aktuelle Gertäte." siehe hier.

    Bei meinem Pocketbook ist die Firmware 6.3 installiert, ich finde aber keine App für die Onleihe...

  • Bei meinem Pocketbook ist die Firmware 6.3 installiert, ich finde aber keine App für die Onleihe...

    Hast du mal ein bisschen hochgescrollt und die Beiträge gelesen, die vor deinem geschrieben wurden? Z.B. den Beitrag #34...


    Die Onleihe-App wird nur auf Pocketbook-Geräten freigeschaltet, die mit dem Shop http://www.pocketbook.de verknüpft sind.

    Infos dazu hier: --> https://www.e-reader-forum.de/…e-app.156953/post-2422627

  • Hast du mal ein bisschen hochgescrollt und die Beiträge gelesen, die vor deinem geschrieben wurden? Z.B. den Beitrag #34...


    Die Onleihe-App wird nur auf Pocketbook-Geräten freigeschaltet, die mit dem Shop http://www.pocketbook.de verknüpft sind.

    Infos dazu hier: --> https://www.e-reader-forum.de/…e-app.156953/post-2422627

    Vielen, vielen Dank für diesen Hinweis - ich wollte mein neues Pocketbook schon zurückschicken (übrigens empfinde ich die Betriebsanleitung für das Gerät - habe den Touch HD 3 - als wenig hilfreich. Und das Gerät ist alles andere als intuitiv bedienbar (wie im Forum bereits andere angemerkt haben). Jetzt habe ich mich mit dem Shop verknüpft und kann ich tatsächlich ein Buch aus der Onleihe lesen, juchu!