Tolino Update auf die Softwareversion 14.1.0 verfügbar

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • JoergG : Es kann schon mal passieren, dass ein Update nicht korrekt durchläuft.

    In folgendem Thread gibt es unterschiedliche Lösungsvorschläge (einige scheinen auch erfolgreich durchgeführt worden zu sein) zu unterschiedlichen Modellen. Ich verlinke mal einen Beitrag aus dem e-reader-forum zum Shine 2HD, aber ich würde mir bei Interesse den kompletten Thread durchlesen - vielleicht findest du dort eine Lösung:

    --> https://www.e-reader-forum.de/t/update-fehlgeschlagen-beim-tolino-vision-fastboot-flash.152173/page-2#post-2392587

    Dort ist u.a. "Error in /emergency/orig_update. zip" thematisiert...


    Alles natürlich auf eigene Gefahr/ohne Gewähr... ich hab's nicht ausprobiert (hatte noch kein schiefgegangenes Update).

  • Na klasse, nach dem Update überspringt der Tolino nicht nur 1 Seite sondern gleich mehrere . Toll :(

    Bist du sicher, dass du die neueste Version 14.1.0 auf dem Gerät hast?

    Das Überspringen von Seiten kennzeichnet eher die Vorgängerversion 14.0.1.

    Seit dem Update auf 14.1.0 kommt das nur noch sehr selten vor.

  • Seit dem neuen update kann ich wieder Bücher direkt am tolino 4 runterladen. Zum lesen schalte ich diese beta Einstellung aus, da ich das lesen, vergrößern komfortabler find.

    Die Meldung "es kann zu multi..." kommt nur bei ausgeschaltetem beta.

  • Mir hat es beim tolino vision 2 mit der 14.1.0 auch das Leseerlebnis zerlegt. Das Problem mit den Seitensprüngen könnte ich ja noch irgendwie durch das zurückblättern halbwegs kompensieren. Problematischer ist, dass ich den Zeilenabstand bei Büchern stets erhöht, da mir das flüssige Lesen sonst leider etwas schwer fällt. Anstatt bei dieser Einstellung nun die Zeilen, die nicht mehr auf die Seite passen, auf die nächste zu verschieben, sind diese Zeilen nun abgeschnitten. Beim Lesen mit den Verlagseinstellungen habe ich keine Probleme.


    Erst einmal das tolino-Leseerlebnis (klingt lustig angesichts der Bugs 🤭) deaktiviert. Nun einmal hoffen, dass es wieder besser wird und die Jungs & Mädels bei Rakuten bereits fleißig an der Arbeit sind. Im Wesentlichen muss ich aber schon sagen, dass ich die Software-Updates sehr oft sehr gelungen finde und für die Langzeit-Unterstützung sehr dankbar bin. Bei Android-Smartphones darf man von solch einem Support ja höchstens träumen, was ich aus hinsichtlich der Nachhaltigkeit als sehr verwerflich empfinde.

  • johnnyePub : du hattest deinen Beitrag in einem Thread mit der Überschrift " Tolino Softwareupdate auf Version 14.0.0 für einige Modelle ist da" gepsitet, schreibst allerdings vom Update auf die Version 14.1.0, daher habe ich deinen Beitrag in ein Thema zu dieser Update-Version verschoben.

    Wenn ich deinen Beitrag richtig verstehe hast du aber mit der Darstellung der Onleihe auf deinem Tolino Vision 2 keine Schwierigkeiten, oder?

    In diesem Thread berichtet nämlich ein Nutzer von der nach dem Update verkleinerten Darstellung der Onleihe auf dem Tolino Vision 2, die bisher nur beim Tolino Vision bekannt war.

  • Vielen Dank für deine Rückmeldung und die Verschiebung, Bettina. Tatsächlich hatte ich den separaten Thread an dieser Stelle übersehen.


    Die Darstellung der Onleihe-Website funktioniert genau wie vorher - ich habe daher in dem Thread mal 2 Bilder gepostet.

  • ich habe dieses update 14.0.1 gestern installiert und kann mich jetzt nicht mehr mit WLAN verbinden. Es erfolgt keine Meldung, sondern nur ein ewiges "Bitte warten" beim Verbindungsversuch. Kann jemand helfen? Danke

    Seitdem ich auf meinem Tolino Vision 2 das Update 14.1.0 installiert habe, kann sich das Gerät nicht mehr mit dem Internet verbinden, weder automatisch, noch durch manuelle Eingabe der SSID. Es werden auch keine Netzwerke gefunden bei der Netzwerksuche. Was kann ich tun? Bin für Hilfe dankbar. Tolino so nutzlos.

  • ehrlich gesagt macht mir das Lesen mit den ewigen Seitensprüngen keinen Spass....ich achte schon bei jedem Seitenwechsel auf die Seitenzahl damit ich da wieder zurückkomme, wo ich vor dem Sprung war. Aber teilweise friert der Text ein, so dass ich das Buch schliessen muss und nach dem Öffnen funktioniert das Blättern meistens wieder. Aber manchmal muss ich dann auch einen Neustart machen. Das kann es doch nicht wirklich so sein. Lesevergnügen ist was anderes....:/

  • Leserin_123 : hast du einmal den Tipp ausprobiert, denn ich der Nutzerin (die allerdings laut ihrem Beitrag eine andere Softwareversion auf ihrem Gerät hat als du) gegeben hatte, deren Beitrag du kopiert hattest? Also den Reader einmal für eine Weile komplett ausgeschaltet?

    Hast du einmal probiert, ob du mit deinem Handy einen Hotspot für deinen Tolino machen kannst oder es in einem anderen WLAN als deinem eigenen probiert?

  • Vielen Dank für die Vorschläge, habe alles probiert, leider erfolglos. Anders als früher werden keine Netzwerke mehr bei der Netzwerksuche angezeigt, es bleibt nur die manuelle Eingabe bei "Netzwerk hinzufügen" über Angabe SSID und Passwort, und nicht einmal das wird akzeptiert. Ein einziges Mal ist es mir zufällig passiert, dass der Tolino auf die alte Liste der Netzwerke zugreifen konnte, da war dann eine Verbindung sofort möglich. Leider danach nicht mehr reproduzierbar, trotz sehr vieler Versuche.