Tolino zeigt Seiten nicht vollständig an und überspringt manchmal Seiten

  • Benötige Hilfe für häufiges Hängenbleiben meines Tolinos - Gleiches beim Tolino meiner Frau. Die Seiten werden übersprungen nach Vorwärts oder Rückwärts bis garnichts mehr geht. Dann muss der Tolino umständlich wieder ganz neu gestartet werden.

    Bin vermutlich nicht der Einzige mit diesem lästigen Problem.

    Danke für jede Hilfe......

  • B265313 : bitte achte beim Schreiben darauf, wo du deinen Beitrag postest, in einem Thread mit der Überschrift "

    Tolino mit Overdrive verbinden?" war er falsch platziert, daher habe ich deine Frage in einen bereits bestehenden Thread zum Thema verschoben.

    Dieses Forum verfügt über eine Suchfunktion (am PC oben rechts beim Lupensymbol), dort kannst du nachschauen, ob deine Frage schon einmal gestellt oder dein Problem bereits genannt wurde und ob es bereits Lösungstipps gibt.

    Wichtig ist auch immer, genau das genutzte Gerät und die darauf befindliche Softwareversion zu nennen, damit dir vielleicht von anderen Nutzern geholfen werden kann.

    Ich vermute, dass du auf deinem Reader die aktuelle Softwareversion 14.1.0 hast, lies dir doch einmal die Tipps in diesem Thread durch. Auch die Onleihe-Hilfe, die du hier oben auf der Seite findest, bietet eine Fülle von wichtigen Informationen und Tipps, schau doch zu deinem Problem z.B. auch einmal hier nach. Im Bereich "eReader" > "Häufige Fragen" findest du noch eine Reihe anderer Informationen zur aktuellen Tolino-Software und den damit verbundenen Änderungen.

  • Benötige Hilfe für häufiges Hängenbleiben meines Tolinos - Gleiches beim Tolino meiner Frau. Die Seiten werden übersprungen nach Vorwärts oder Rückwärts bis garnichts mehr geht. Dann muss der Tolino umständlich wieder ganz neu gestartet werden.

    Bin vermutlich nicht der Einzige mit diesem lästigen Problem.

    Danke für jede Hilfe......

    Das Problem tritt bei mir genau so auf (mein Tolino vision 5 neueste Software) streikt nach jeder 5. Seite und muß dann neu gestartet werden. Ich habe den Eindruck, daß sich die Intervalle verkürzen nach denen nur ein Neustart noch hilft. Ich will doch nur lesen!

    Bitte um Hife

  • hast du unter Einstellungen, leseeinstellungen, die beiden Aktivierungen aus? Dieses aufhängen, überblättern oder einfrieren, war bei mir danach besser.

    :SX/

  • siehe dazu auch den Eintrag in der Onleihe-Hilfe, zu finden unter "eReader" > "Häufige Fragen" > "Tipps bei Problemen mit dem Umblättern auf eReadern" , dafür einfach den Begriff "umblättern" ins Suchfeld in der Onleihe-Hilfe eingeben...

  • Vielen Dank, Leseratte und BettinaHM,


    nach dem Ausschalten der Beta-Einstellungen scheint es besser zu laufen.

    Hatte sie aber eingeschaltet, weil sich die Bücher sonst nicht herunterladen ließen.

    Muß halt nun hin und herwechseln.

  • Stimmt.... Zum Buch runterladen die Einstellungen einschalten und zum lesen ausschalten. Bei 2-3 Büchern hatte ich auch das Problem, dass nur der Titel da war, dann lade ich das Buch am Computer runter und kopiere es auf den tolino, die Einstellungen bleiben aber ausgeschaltet. 🙈

    :SX/

  • tolino57 : Da es zu deinem Problem bereits eine Reihe von Threads gibt habe ich deinen Beitrag der Übersichtlichkeit wegen in einen schon bestehenden Thread verschoben. Bitte lies dir doch einmal die Tipps durch, die hier gegeben werden, speziell dazu die Beiträge #24 ff und handele danach, dann sollte es unter der aktuellen Software und bei direktem Herunterladen auf den Tolino besser funktionieren.

    Da die Onleihe weiterhin das DRM von Adobe anbietet, kannst du natürlich, sofern dein Tolino mit deiner Adobe ID autorisiert ist, auch Bücher aus der Onleihe vom PC auf den Reader, entweder aus ADE oder ohne ADE, übertragen.

  • Wenn ich die Beta Einstellung deaktiviere,also den ersten Schalter auf Off setze

    Aktivieren für Bücher mit LCP Verschlüsselung (zB. Onleihe)

    kann ich das Buch erst garnicht öffnen.