Tolino update - Onleihe in Web Browser nicht lesbar

  • Ich habe eine Kundin mit einer Tolino Vision. Sie hat die Update Version 14.0.1 gemacht. Jetzt kann sie nicht mehr gut im Browser suchen. Google ist normal, aber sobald sie auf der Onleihe-Seite kommt ist die Schrift sehr gross. Wenn man die Schrift verkleinert, ist es nicht mehr lesbar. Auch bei den Bücher-Auswahl ist immer nur klein 1 Buchtitel sichtbar.userforum.onleihe.de/index.php?attachment/5117/

    userforum.onleihe.de/index.php?attachment/5118/

  • Hallo,

    ich habe nach dem neuesten Update auf 14.0.1 meines älteren TOLINO VISION das Problem, dass ich nur noch auf die Seite der aktuell ausgeliehen Medien komme.

    Mit ganz großem Fenster, auf dem der Inhalt im Außenbereich verschwindet. Beim Verkleinern wird das Auswahlfenster winzigklein mit ganz kleiner Schrift. Ich kann auch nicht weiter scrollen.

    Alle Hilfsthemen die ich im Forum gelesen habe, beziehen sich auf Tolino Shine. Meine Dorf Bibliothek kennt sich zu wenig mit Readern aus. Ich habe Tolino neu gestartet, aber das half nicht.

    Hat jemand eine Idee oder einen Link für das Problem? Danke!

  • Issi : ich habe deinen Beitrag einmal in ein bereits bestehendes Thema zu dem von dir genannten Problem verschoben, damit es übersichtlich bleibt. Die Antwort, die hier in Beitrag #2 gegeben wurde, gilt auch für dich bzw. deine Bibliothek. Auch wenn man sich dort mit Readern nicht so gut auskennt kann/muss das Problem weitergemeldet werden, wir Nutzer können dir in diesem Fall leider nicht weiterhelfen.

  • Bin verwirrt: warum kann der Endnutzerin Issi hier nicht weitergeholfen werden, so wie Dutzenden von Tolinobenutzern vor ihr? Nur weil vorher bereits die Bibliothek angefragt hatte?

  • zum neuen Update gibt es einen Beitrag auf der Hilfe-Seite.

    Dort wird die fehlerhafte Darstellung der Onleihe-Seite als Bug des Beta-Features angepriesen. Aber die Anzeige im Browser sollte ja unabhängig davon sein, was für ein Buch für eine Leseeinstellung gewählt wurde.

    Demnach handelt sich eher um ein generelles Problem der Softwareversion 14.0.X in Verbindung mit dem Vision 1 und sollte eher weiter oben erwähnt werden, dass dieses Problem bei der Kombination auftreten kann.

  • zum neuen Update gibt es einen Beitrag auf der Hilfe-Seite.
    Siehe: https://hilfe.onleihe.de/displ…te+Softwareversion+14.0.x

    Dort wird auch der Vision 1 erwähnt.

    Nur als Nachfrage zum Tippgeben:

    Die falsche Darstellung der eReader-Onleihe beim Vision 1 taucht also nur bei aktivierter Beta auf?

    Also wäre der Tipp, der gegeben werden könnte: Deaktiviere die Beta-Einstellungen, dann ist die Darstellung auf dem Vision 1 korrekt?


    Das würde bedeuten, dass auf dem Vision 1 keine epub3-Titel heruntergeladen werden können (da der Download dieser Titel ja nur mit aktivierter Beta-Funktion "... mit LCP-Verschlüsselung" geschehen kann).

  • ier muss ein weiteres Update von Tolino generell Abhilfe schaffen.

    Kann dann der Hinweis präsenter weiter oben in den Hilfe-Artikel geschoben werden. Weil so wie er jetzt platziert ist, ist es schlicht und ergreifend nicht richtig und führt zu der Schlussfolgerung, dass die Beta.Einstellungen Schuld sind, obwohl das nicht so ist.

  • Guten Tag,


    leider exakt seit dem Update kann ich meine Onleihe auf dem Tolino Reader nicht mehr nutzen. Die Auflösung stimmt nicht mehr. Auf der Anmeldeseite erscheinen die Angaben riesig. Damit könnte ich leben. Leider ist dies nach der Anmeldung genauso. Wenn ich dann runterzoome wird allerdings die Schrift total winzig. Ich kann de Facto nichts mehr ausleihen.


    Somit ist derzeit die Onleihe für mich in Kombiniation mit dem Tolino nicht mehr nutzbar.


    Oder kann ich eine Einstellung verändern?


    Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

  • biba283 : bitte achte beim Posten darauf, wo du einen Beitrag veröffentlichst, im Bereich der Onleihe-App war deine Frage falsch gestellt, ich habe ihn daher in einen bereits bestehenden Thread zum Thema verschoben.

    Dieses Forum verfügt über eine Suchfunktion, am PC oben rechts in der Ecke beim Lupensymbol zu finden, dort kannst du schauen, ob deine Frage schon einmal gestellt und beantwortet oder dein Problem bereits benannt wurde.

    Auch in der Onleihe-Hilfe, die du oben auf diese Seite findest, gibt es immer zahlreiche Informationen. Aktuell ist dort auch ein Eintrag zum neuen Update zu finden, in dem darauf hingewiesen wird, dass mit dem Update die Darstellung auf dem Tolino Vision fehlerhaft ist und nicht geändert werden kann. Abhilfe kann nur ein erneutes Update von Tolino schaffen oder du gehst auf eine frühere Softwareversion zurück. Ob dies durch einfaches Zurücksetzen auf Werkeinstellungen möglich ist, wie es dir auf deinem Gerät unter "Einstellungen" > "weitere Einstellungen" angeboten wird, weiß ich leider nicht, ggf. musst du über den Recovery Modus gehen. Wie das funktioniert hat z.B. Michael Sonntag von "Papierlos lesen" hier beschrieben. Achtung, dabei gehen alle Daten und Einstellungen verloren, eigen Bücher also vorher sichern!