Ladezeit im WLAN lang, im Mobilfunknetz kurz

  • Hallo zusammen!


    Ich habe nach dem Problem gesucht, aber nichts im Forum gefunden.

    Wenn ich Magazine, oder Bücher per Mobilfunknetz herunterlade, dann geht das ruckzuck.

    Wenn ich aber auf das durchaus schnellere WLAN zurückgreife, dann dauert der Ladevorgang sehr lang.


    Zeitung ca. 35 MB groß


    Mobilfunk 5 Sekunden

    WLAN 90 Sekunden


    Stehe ich alleine mit dem Problem da?


    Ich habe die neuste Androidversion und die neuste Onleihe App.


    Viele Grüße

    Marcus

  • Als Ursache kommen zum Beispiel folgende Dinge in Betracht:

    - DSL-Problem (Anbieter)

    - Router-Problem

    - WLAN-Problem

    - Virenscanner oder Firewall (kann auch im Router sein)

    - Vielleicht auch ein Anti-Tracker-Programm wie z.B. Pihole


    Ich kann mich an massive Download-Probleme in einem Fall bei uns im Unternehmen erinnern, wo der Virenscanner bei großen Downloads extreme Verzögerungen verursachte.

  • Dazu kommen noch Aspekte wie Wlan-Standard, genutzte Geräte (Hardware, nicht nur Betriebssystem), Frequenzen, Standort...

    Parallele Nutzung (nicht nur im eigenen Haushalt)...

    Vielleicht mal bei Heise @ Co. etwas Grundsätzliches zum Thema Wlan vs. Mobilfunk suchen. Ich bin 'verbindungstechnisch' völlig unbeleckt, habe aber letztens einen Artikel gelesen, den ich sehr interessant finde und der das Thema etwas streift:

    --> Deutschlands Firmen ergänzen WLAN immer öfter mit Mobilfunktechnik


    Es gibt im Netz viele Informationen dazu, wie Wlan und Mobilfunk technisch funktionieren und warum das eine oder das andere langsam oder schnell sein kann...

  • Dass Wlan aber generell langsamer als mobil ist ist schon ungewöhnlich. Da schein dein Router wohl falsch eingestellt oder du wohnst inner mobilschnellen Gegend.

  • Hallo Marcus,


    vielleicht kannst Du mal einen Test mit den Dateien von dieser Test-Seite machen: https://www.speedtestx.de/

    Dort werden verschieden große Dateien angeboten. Es wäre interessant, ob es auch hier diese Unterschiede zwischen Mobilfunk und WLan gibt. Das könnte bei der Aufklärung helfen, ob das ein generelles Problem ist oder nur im Zusammenhang mit der Onleihe auftritt.

  • vielleicht kannst Du mal einen Test mit den Dateien von dieser Test-Seite machen: https://www.speedtestx.de/

    Ich habe den Speedtestx am Smartphone für 10 MB mit je 1 Sekunde bestanden.


    Zusätzlich habe ich nochmal die Uhr in der Onleihe gestoppt. Allerdings jetzt, zur nächtlichen Stunde.


    25 MB in 4G+ = 14 Sekunden

    25 MB in WLAN = 35 Sekunden


    Als ext. Reader habe ich die Tolino App. Auch dort ist die Verbindung langsam.

  • Ich habe den Speedtestx am Smartphone für 10 MB mit je 1 Sekunde bestanden.

    Und wie sieht es mit diesem Test im WLan aus? Einfach um die Geschwindigkeit zwischen WLan und 4G+ zu vergleichen. Bitte die Tests direkt hintereinander machen (Tageszeitabhängigkeit) und evtl. eine etwas größere Datei.


    Ansonsten vielleicht mal den Download mit abgeschaltetem Virenscanner testen. Welchen Virenschutz verwendest Du? Wie ich schon öfter geschrieben habe, kann der ein echter Spaßkiller beim Download sein. Und auf dem Smartphone fehlt der ja. Oder es sind in der Firewall und/oder dem Router Einschränkungen definiert. Welchen Router verwendest Du? Evtl. mal in dessen Protokoll schauen.

  • Und wie sieht es mit diesem Test im WLan aus? Einfach um die Geschwindigkeit zwischen WLan und 4G+ zu vergleichen. Bitte die Tests direkt hintereinander machen (Tageszeitabhängigkeit) und evtl. eine etwas größere Datei.


    Ansonsten vielleicht mal den Download mit abgeschaltetem Virenscanner testen. Welchen Virenschutz verwendest Du? Wie ich schon öfter geschrieben habe, kann der ein echter Spaßkiller beim Download sein. Und auf dem Smartphone fehlt der ja. Oder es sind in der Firewall und/oder dem Router Einschränkungen definiert. Welchen Router verwendest Du? Evtl. mal in dessen Protokoll schauen.

    Virenschutz Ist schon manchmal der Spaßkiller am PC, an meinem TabletS5e aber nicht, das macht alles von mir unbemerkt der 'andere' o Roboter ganz ohne mein Zutun.

    Fazit die neue Zeit ergreift ganz leise langsam von uns Besitz.

  • Und wie sieht es mit diesem Test im WLan aus? Einfach um die Geschwindigkeit zwischen WLan und 4G+ zu vergleichen. Bitte die Tests direkt hintereinander machen (Tageszeitabhängigkeit) und evtl. eine etwas größere Datei.


    Ansonsten vielleicht mal den Download mit abgeschaltetem Virenscanner testen. Welchen Virenschutz verwendest Du? Wie ich schon öfter geschrieben habe, kann der ein echter Spaßkiller beim Download sein. Und auf dem Smartphone fehlt der ja. Oder es sind in der Firewall und/oder dem Router Einschränkungen definiert. Welchen Router verwendest Du? Evtl. mal in dessen Protokoll schauen.

    Jetzt nochmal mit 23 MB (Süddeutsche Zeitung) um 22 Uhr auf dem Smartphone. Kein Virenscanner. Firewall auf Router kurzfristig deaktiviert.


    4G+ = 10 Sekunden :thumbup:

    WLAN = 110 Sekunden :thumbdown:


    Als Vergleich auf dem PC mit dem onleihe:reader sind es 5 Minuten <X


    Speedtestx weiterhin 2 Sekunden.


    Router: unitymedia Connect Box.


    Wie lange benötigt ihr denn im WLAN?

  • Test mit Süddeutscher: 8 Sekunden, bis sich ADE öffnet und dann noch mal 4 Sekunden für den Download von 9 MB. Wieso ist denn die Süddeutsche bei Dir 23 MB groß? Die 9 MB war die größte Süddeutsche, die ich finden konnte. Die anderen Ausgaben waren noch kleiner.


    Ist Dein WLAN-Stick vielleicht langsam?


    Speedtestx weiterhin 2 Sekunden.

    In beiden Varianten, also Smartphone und WLAN?


    Ich habe auch mal nach Problemen mit der unitymedia Connect Box gesucht und da Blogeinträge über Verbindungsabbrüche gefunden. Möglicherweise liegt auch da etwas im Argen. Schau mal hier https://www.borncity.com/blog/…ernet-verbindungsabbrche/ und hier https://hansbrender.com/2019/0…dia-wie-man-probleme-lst/

  • Ist Dein WLAN-Stick vielleicht langsam?


    In beiden Varianten, also Smartphone und WLAN?

    Ja, in beiden Varianten. Nein, an der eigentlichen Geschwindigkeit kann es nicht liegen. Alles Andere ist rasendschnell.


    Ich probiere es am Montag mal in einem anderen WLAN Netz von der Arbeit aus. Wenn es da ordentlich läuft, dann legt mir mein Kabelnetzbetreiber wohl Steine in den Weg.

  • Wieso ist denn die Süddeutsche bei Dir 23 MB groß? Die 9 MB war die größte Süddeutsche, die ich finden konnte. Die anderen Ausgaben waren noch kleiner.

    Die von heute hat lt. Web-Onleihe 22 MB, die vom 16.10. ebenfalls (lt. App aber 23 MB - möglicherweise aufgerundete Nachkommastelle)... immer wieder freitags :)

  • Die von heute hat lt. Web-Onleihe 22 MB, die vom 16.10. ebenfalls (lt. App aber 23 MB - möglicherweise aufgerundete Nachkommastelle)... immer wieder freitags

    Danke für die Aufklärung, die konnte ich nicht testen, weil sie ausgeliehen war!