Tolino Softwareupdate auf Version 14.0.0 für einige Modelle ist da!

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hast du auch die Variante 1 ausprobiert? Hat bei mir jetzt auch mit einem zweiten Buch geklappt.

    Ja, ich habe Variante 1 ausprobiert. Und es hat leider nicht geklappt. Ich habe mit den unterschiedlichsten Einstellungen ausprobiert. Beide off, eines on - eines off, beide on. Vergebens. Das Buch habe ich immer noch im Bestand.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Ja, ich habe Variante 1 ausprobiert. Und es hat leider nicht geklappt. Ich habe mit den unterschiedlichsten Einstellungen ausprobiert. Beide off, eines on - eines off, beide on. Vergebens. Das Buch habe ich immer noch im Bestand.

    Das finde ich merkwürdig. Wir haben ja das gleiche Gerät...

    Ich habe insgesamt 6 Titel zurückgegeben (zwei mit Variante 2, vier mit Variante 1) und bei allen Titeln hat die Rückgabe funktioniert. Klappt es bei dir nur bei dem einen Titel nicht?

  • Klappt es bei dir nur bei dem einen Titel nicht?

    Ich habe gerade keinen weiteren Titel zum testen. Möchte auch ungerne einfach so einen Titel ausleihen und Lizenzen verpulvern. Aber vielleicht finde ich ein sehr kurzes Buch, dann werde ich nochmal testen. Muss jetzt aber erst einmal arbeiten.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Ich habe gerade keinen weiteren Titel zum testen. Möchte auch ungerne einfach so einen Titel ausleihen und Lizenzen verpulvern. Aber vielleicht finde ich ein sehr kurzes Buch, dann werde ich nochmal testen. Muss jetzt aber erst einmal arbeiten.

    Nimm einen Plus-Titel. Z.B. Edition divibib :) Da verschwendest du keine Lizenz.


    Ich fände es klasse, wenn du es damit später einmal testen könntest. Danke :*

  • Nimm einen Plus-Titel. Z.B. Edition divibib :) Da verschwendest du keine Lizenz.


    Ich fände es klasse, wenn du es damit später einmal testen könntest. Danke :*

    Ich hatte den einen Titel, den ich mehrmals nicht zurückgeben konnte, doch nach auf dem Tolino gehabt (war in der Sammlung gelesen versteckt, ich hatte nicht aufgepasst). Bei einem neuen Versuch gestern ging die vorzeitige Rückgabe problemlos. Warum auch immer.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Ich weiß nicht ob die Version schon automatisch angeboten wird, aber über https://download.pageplace.de/…0.1/alldevices/update.zip ist die 14.0.1 nun verfügbar. Fragt sich halt, ob weiterhin nur für die neueren Modelle. Aber das wird sich sicher schnell klären.

    Ja, die Version 14.0.1 wird schon automatisch angeboten, habe sie auf meinem Shine 3 bereits installiert.

    Man kann sie auch für die einzelnen Modelle auf der --> Tolino-Update-Seite herunterladen.

    Dort aber erst mal weiterhin für die neueren Modelle (die auch schon die Version 14.0.0 erhalten haben).


    (Habe zu lange gebraucht, Administrator war schneller :))

  • Moin,


    ich habe heute die 14.0.1 installiert. Ein Buch, das sich vorher nicht öffnen liess, lässt sich jetzt öffnen.


    Allerdings gibt es immer noch das Problem, das bei geblocktem Google Analytics (durch einen PiHole), ein Herunterladen der Bücher nicht möglich ist. Wird das Problem eigentlich irgendwann auch mal gelöst?


    Gruß,


    Jan

  • Ahoi,

    kurze Nachfrage: gibt es Menschen, die ähnlich wie in Beitrag #20 (und trotz der sinnvollen Bedenken von #32) Versionen auf Geräte aufgespielt haben, die ursprünglich nicht für diese Geräte gedacht sind?

    Also beispielsweise das 14.0.1 Update für den Vision 5 manuell auf das alte Vision 4 HD?

    Falls ja, wie sehen die Erfahrungen damit aus?


    #20

    Die 14.0.0 ist kompatibel zum Tolino Epos 1, man muss sie downloaden und auf den Reader kopieren. Ich habe bis jetzt beim Lesen keine Einschränkungen feststellen können. Die Funktion die Ebooks mit bis zu 5 Familienmitgliedern teilen zu können ist neu dazu gekommen und die Funktion mit dem Leseerlebnis für Ebooks mit LCP Verschlüsselung. Ob das funktioniert, kann ich leider nicht sagen, weil sämtliche Ebooks im Voebb24 Berlin eingestellt werden, bis jetzt weiterhin auf Adobe Digital Editions-Basis sind, LCP noch nicht vorhanden.


    #32

    Wie - ist das offizielle Update für den Epos jetzt schon draußen und wurde dir auf deinem Gerät angeboten?

    Auf der Update-Seite von Tolino steht noch nichts davon: --> https://mytolino.de/software-updates/

    Dort steht, dass die Version 13.2.1 aktuell ist.


    Falls du auf deinem Gerät kein Update angeboten bekommen hast und es auf einem anderen Weg installiert hast, weiß ich nicht, wie aussagekräftig deine Feststellung ist... (LCP ohne Verschlüsselung geht übrigens nicht, LCP ist eine Verschlüsselung. Du meinst vielleicht "ohne LCP-Verschlüsselung"?). Denn das Update kann, sollte es auf einem Gerät installiert sein, für das es nicht vorgesehen ist, zu Fehlern führen.

  • Info: Der User, der in Beitrag #20 geschrieben hatte, dass das Update für den Epos 1 kompatibel sei, hat in Beitrag #60 geschrieben:

    Nachdem mein Tolino Epos 1 hängen geblieben ist, habe ich wieder die Firmware 13.2.1 drauf.

    Warum der Epos 1 hängen geblieben ist, weiß man natürlich nicht...

  • Die 14.0.1 gefällt meinem Tolino Epos 1.Das mit den fehlenden Seiten im Leseerlebnis tritt bei mir auch auf. Warum auch immer.


    Ich weiß nicht, ob mein Eindruck täuscht. Man wollte mit dem LCP-Verschlüsselungssystem ja den ganzen Fehlern vom Adobe-Verschlüsselungssystem ein Ende bereiten. Ich habe bisher nicht den Eindruck, dass man erfolgreich war.

  • Also ich bin mittlerweile dazu übergegangen, dass ich bei den Einstellungen "mit LCP" wähle. Dann kann ich die Bücher problemlos herunterladen. Zum lesen wähle ich dann wieder OFF bei "mit LCP", weil mich das mit den fehlenden Seiten tierisch nervt. Dauerlösung ist das für mich keine, aber momentan am komfortabelsten. Da gehört dringend nachgebessert.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Danke spitzefeder , das hatte ich dann doch wieder überlesen.


    Und danke Schenk-christian für den aktuellen Status...


    War nur eine verzweifelte Idee, wie man die epub3-eBooks bei einer Nutzerin mit dem Vision 4 HD doch zum laufen bringen könnte, ohne den "Umweg" über Direkt-download und ascm-Datei per Kabel rüberkopieren.

    Aber um auf Nummer sicher zu gehen, empfehle ich dann doch lieber weiter den Weg, bevor unsachgemäßes Herumgeupdate deren Privat-Geräte beeinträchtigt...


    Vielen Dank trotzdem für die Rückmeldungen!

    Die 14.0.1 gefällt meinem Tolino Epos 1.Das mit den fehlenden Seiten im Leseerlebnis tritt bei mir auch auf. Warum auch immer.


    Ich weiß nicht, ob mein Eindruck täuscht. Man wollte mit dem LCP-Verschlüsselungssystem ja den ganzen Fehlern vom Adobe-Verschlüsselungssystem ein Ende bereiten. Ich habe bisher nicht den Eindruck, dass man erfolgreich war.

  • Wenn ich bei Einstellungen mit LCP wähle, stört mich gewaltig, dass ich die Schrift nicht mehr so vergrößern kann wie früher. Lese halt gerne mit großer Schrift, weil ich nicht so gut sehen kann. Wenn ich LCP ausstelle zu Lesen, funktioniert es leider auch nicht, weil sie dann nicht mehr geöffnet werden. (muttertag von Nele Neuhaus)

  • Wenn die 14.0.1 auch für die älteren Reader rauskommt, ziehe ich gerne die richtige Datei auf den Reader. Ich bin ansonsten am rumprobieren. Icv glaube, es hilft wenn man beim Leseerlebnis statt der Verlagsschrift eine andere Schriftart auswählt.


    Mich hatte an der 13.2.1 gestört, dass mein Tolino Epos 1 laufend zurück auf den Startbildschirm gewandert ist.