Fehler beim Abrufen der Lizenz

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo,

    ich bin in der onleihe schwaben.

    habe jetzt schon zum zweitenmal das problem, dass ich ein buch, das ich ausgeliehen hab, nicht öffnen kann. weder mit dem reader for pc, noch mit adobe digital editions.

    bekomme dann die fehlermeldung: FEHLER BEIM ABRUFEN DER LIZENZ, LIZENZSERVER-KOMMUNIKATIONSFEHLER: E_ADEPT-DOCUMENT-TOO-SHORT


    die bücher werden dann zwar als ausgeliehen angezeigt, aber ich kann sie nicht lesesn, was ja irgendwie auch blöd is ..... weiss jemand, wo das problem liegt und wie man es lösen kann ??


    DANKE schon mal im voraus

    bolsena1

  • hallo Bibliothekarin,


    wie ich das im browser lesen kann, weiss ich nicht. hab ich noch nie gemacht ( finde auch nirgendwo ein feld, wo ich "jetzt lesen" anklicken kann ) ich gehe normalerweise folgendermassen vor: ich lade das buch erst runter, bekomme dann also den URL-LINK, öffne den dann mit "reader vor pc" und kann ihn dann öffnen .... das funktioniert jetzt nicht.

  • das funktioniert auch nicht ..... hab mir jetzt extra ein buch gekauft, um zu testen ob an meinem pc oder reader was nicht stimmt, aber da läuft alles reibungslos .... es muss also in irgendeiner weise mit der onleihe ein problem vorliegen .... blöd is nur, dass die bücher jetzt in meinem konto verbucht sind, ich sie aber auch nicht zurückgeben kann und sie somit mein konto blockieren ..... bin a bissle ratlos .....;(

  • habe es heute mit 3 verschiedenen büchern versucht, immer das selbe resultat. an meinem pc hab ich nichts verändert im vergleich zu dem zeitpunkt, als ich noch problemlos bücher runterladen und auch öffnen konnte .... mir fällt da nix mehr zu ein, ausser dem klugen satz: computer helfen dabei, probleme zu lösen ( oder auch nicht), die es ohne computer nicht gab ... oder so ähnlich ....

  • Welchen Internetprovider hast du? Mit der Telekom gab es in den letzten Monaten leider immer Mal wieder Probleme.

    Ansonsten: die genauen Titel, die verwendete Software (Windowsversion, Browserversion...) an die Heimatbibliothek schicken und um Weiterleitung an die Divibib bitten.

  • danke für deine mühe bibliothekarin,


    ja bin bei der telekom und habs jetzt genau so gemacht, alles der bibliothek gemeldet. die wollen das dann weiterleiten .... schau mer mal, was passiert

  • UKlina : magst du bitte noch ein paar Informationen geben, damit wir dir vielleicht helfen können? Vielen Dank.

    Hast du das betroffene Buch am PC ausgeliehen und kannst es dann nicht in ADE (welche Version hast du auf dem Rechner) öffnen?

    Kannst du es am PC im Onleihe:reader deiner Onleihe öffnen und lesen?

  • Momentan muss ich manchmal mehrfach auf Download / mit ADE herunterladen klicken - das erste Mal wird mit der Fehlermeldung quittiert, dann sollte es beim zweiten oder dritten Mal klappen. Obwohl ich auch schon häufiger probieren musste.

    Nach dem vor einiger Zeit erfolgten Wechsel auf den anderen Server trat der Fehler seltener auf, jetzt wird es wieder häufiger (ca. jedes 15. Buch).

    Eine Regel kann ich nicht erkennen.

  • Das ist mittlerweile Standard, dass man für den Download mehrere Versuche benötigt. Ab und zu klappt er beim ersten Mal. Falls nicht, dann einfach ein paarmal versuchen. Manchmal hilft es auch, es zu einer späteren Zeit noch mal zu versuchen. Mit der Version hat es nichts zu tun. Ich habe auch noch ADE 2.0.1 auf meinem Rechner. Es hängt eher von der Last auf der Onleihe ab, habe ich das Gefühl. Speziell wenn gerade neue Bücher eingestellt werden, klemmt es.

  • Das ist mittlerweile Standard, dass man für den Download mehrere Versuche benötigt. Ab und zu klappt er beim ersten Mal. Falls nicht, dann einfach ein paarmal versuchen. Manchmal hilft es auch, es zu einer späteren Zeit noch mal zu versuchen. Mit der Version hat es nichts zu tun. Ich habe auch noch ADE 2.0.1 auf meinem Rechner. Es hängt eher von der Last auf der Onleihe ab, habe ich das Gefühl. Speziell wenn gerade neue Bücher eingestellt werden, klemmt es.

    Bei mir ist es auch so, besonders bei größeren Dateien (also z.B. Magazinen mit vielen Photos). Wie du sagst, klappt es dann zu einer späteren Zeit.