Tolino Shine 3 Login

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo!

    Mit dem neuen E-Book klappt die Anmeldung nicht.

    Der Fehler lautet: Die Kombination aus Benutzernummer und Kennwort ist nicht korrekt.

    Es sind aber die richtigen Nummern. In der Handy-App komme ich rein.

    Ich habe gelesen, ich soll das Passwort nicht speichern, bringt leider auch nichts.

    Die Softwareversion lautet 13.2.1

    Hat jemand einen heißen Tipp für mich?🙄

  • Das hat bei mir geholfen:


    Gehe mit deinem PC auf die Webseite deiner Heimatbibliothek, gehe dort in dein Nutzerkonto und ändere das Bibliotheks-Passwort in ein neues Einfachpasswort, welches nur folgende Zeichen der virtuellen tolino-Tastatur enthält:



    Jetzt solltest du dich mit dem tolino WLAN und dem neuen Passwort bei deiner Bibliothek anmelden können.


    (Anmerkung;: da du jetzt ein neues Passwort hast, musst du es natürlich auch in der Handy-App ändern.)

    Für auszufüllende Pflichtfelder ONLEIHE und MOBILE GERÄTE bei der Anmeldung im Forum!

    Das würde die Arbeit aller Helfer und Ratgeber enorm erleichtern.

  • Danke!

    Ich bin endlich reingekommen.

    Ich habe sogar ein Buch ausgeliehen.

    Nun wird der Bildschirm weiß, sobald ich es laden will.

    Gibt's noch einen heißen Tipp, oder soll ich es gleich zurückschicken? Die Hersteller wollen doch gar nicht, dass man damit was ausleiht...

  • Leider gibt es im Zusammenspiel mit dem neuen DRM CARE der Onleihe, dem epub 3 Format von (neuen) eBooks und der aktuellen Softwareversion des Tolinos bei einer Reihe von Titeln Probleme.

    Hier im Tolino-Bereich des Forums findest du sehr viele Threads zu diesem Theme mit vielen Lösungstipps.

    Auch in der Onleihe-Hilfe gibt es Tipps, wie du dennoch zu deinem Lesestoff gelangen kannst, denn noch bietet die Onleihe ja auch noch das alte DRM von Adobe an.

    Lies dir doch einmal die Hinweise, auch die im link zur Tolino-Seite genannten Ratschläge, durch, bis ein Update der Tolino-Software das Problem löst.

    Die Übertragung vom PC auf den Reader, egal ob aus ADE ohne ADE sollte bis dahin klappen:

    Leihbücher ohne ADE auf Reader übertragen:

    1. Wlan am Reader aktivieren

    2. Reader per USB mit dem PC verbinden (nur einstöpseln, nicht ADE öffnen)

    3. Onleihe im PC-Browser aufrufen

    4. eBook ausleihen

    - auf Mein Konto oben links klicken

    - beim gewünschten ebook: drei Punkte neben «Jetzt lesen» anklicken,(sofern deine Onleihe bereits den neuen Onleihe:reader anbietet), Rechtsklick auf die drei Punkte bzw. mit ADE herunterladen (sonst rechter Mausklick auf Download-Button ->:es öffnet sich ein Kontextmenü.

    5. Im Kontextmenü "Ziel speichern unter" wählen, es öffnet sich der Dateimanager

    6. Dort den Tolino aussuchen und die Datei auf dem Tolino z.B. im Verzeichnis "Digital Editions" speichern

    7. Reader am PC auswerfen/sicher entfernen

  • Ich habe sogar ein Buch ausgeliehen.

    Nun wird der Bildschirm weiß, sobald ich es laden will.

    Meinst du statt dessen: Ich habe das Buch geladen, sehe aber nur einen leeren Bildschirm wenn ich am tolino auf »jetzt Lesen« drücke?


    Ja, der tolino gönnt sich eine bis zu 30 Sek lange Denkpause vor dem allerersten Anzeigen eines neuen Buchtextes.


    Warte einfach diese Sekunden ab, und drücke dann auf dem scheinbar leeren Bildschirm auf Vorwärtsblättern. Wenn dies nicht sofort klappt, weiter warten und wieder versuchen.


    Irgendwann hat der tolino dann gemerkt dass er wirklich arbeiten soll und die Lesung kann beginnen. ;)

    Für auszufüllende Pflichtfelder ONLEIHE und MOBILE GERÄTE bei der Anmeldung im Forum!

    Das würde die Arbeit aller Helfer und Ratgeber enorm erleichtern.

  • Vielen Dank für eure Hilfe:)!

    Die 30 Sekunden waren eher 2 Minuten, aber es hat nun tatsächlich geklappt!