"Sicherheitszertifikat abgelaufen" und "Titel kann nicht geöffnet werden"

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier und hoffe, ich habe das richtige Forum erwischt.


    Ich habe seit gestern Abend 2 Probleme und keine Ahnung, ob die zusammen gehören:

    1. Sobald ich an meinem Tolino die onleihe aufrufen will bekomme ich die Fehlermeldung "Das Sicherheitszertifikat dieser Webseite ist nicht vertrauenswürdig. Möchten Sie dennoch fortfahren?" Ich habe dann auf "Fortfahren" geklickt (insgesamt 3x), dann konnte ich mich ganz normal einloggen

    2. Beim runterladen eines Buches tritt der nächste Fehler auf "Beim Laden Ihrer Datei ist ein Fehler aufgetreten. Die Datei ist vermutlich beschädigt und kann nicht geöffnet werden". Diesen Fehler hat auch meine Tochter, die einen eigenen Tolino hat, wir haben aber ein gemeinsames Benutzerkonto.


    Die Hilfe der Onleihe ist nicht wirklich eine Hilfe, denn da steht was davon, dass diese Meldung kommt wenn "Sie ein eBook "falsch" auf Ihren eBook-Reader übertragen haben". Ich habe das Buch aber genauso wie immer runtergeladen (bzw. dieses versucht) und keine Ahnung, auf welchem anderen Weg es denn überhaupt noch möglich wäre.


    Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich muss gestehen, dass ich grad ziemlich genervt bin und den Tolino (der vermutlich gar nix dafür kann;)) in die Ecke schmeissen möchte.


    Vielen Dank schon mal im voraus und

    ganz herzliche Grüße

    Susanne

  • Bitte wirf dein Gerät nicht in die Ecke;), auch auf meinem Tolino Shine kommt die Sicberheitswarnung, ich hatte bereits gestern einen Thread dafür eröffnet, siehe hier. Gestern klappte es gar nicht, heute komme ich ebenfalls nach mehrmaligem Klick auf "Fortfahren" in mein Konto. Nach dem Verlassen des Kontos und erneuten Aufruf im Browser erschien die Sicherheitswarnung übrigens nicht wieder!

    Das Sicherheitszertifikat ist auch nicht abgelaufen, dies ist auf dem Screenshot im verlinkten Thread zu sehen.

    Da zurzeit auch das Lesen im Onleihe:reader bei den Onleihen, die ihn schon anbieten, nicht funktioniert scheint das Problem bei der Onleihe zu liegen. bisher wurden Probleme, die bekannt und benannt sind sind in der Regel gelöst, ob dies allerdings noch an den Feiertagen geschehen wird weiß ich leider nicht.

    Zur Problematik die beim Herunterladen auftritt findest du Lösungstipps im Tolino Bereich dieses Forums, siehe dort den 1. angepinnten Beitrag. Wenn das direkte Herunterladen nicht funktioniert sollte es über PC und ADE (oder auch ohne ADE, siehe Lösungsthread) klappen.

  • Wenn das direkte Herunterladen nicht funktioniert sollte es über PC und ADE (oder auch ohne ADE, siehe Lösungsthread) klappen.

    Danke für den Tipp, ich habe seit gestern das gleiche Problem. Mit PC und ADE hat es geklappt. Vielleicht sollte man noch anmerken, dass sich diese Funktion jetzt hinter den 3 Punkten neben "Jetzt lesen" verbirgt.

  • Susanne76 : im Pocketbook-Bereich dieses Forums hatten sich in diesem Thread ebenfalls Nutzer gemeldet, die Probleme wegen des Sicherheitszertifikats hatten, Auch wenn das Zertifikat auf meinem PC unter Windows 10 und Firefox nicht als abgelaufen, sondern als gültig angezeigt wird, gibt es wohl Probleme bei einigen Readern, z.B. von Pocketbook und dem Tolino Shine. Im verlinkten Thread wurde als Workaround genannt, das Datum am Reader auf den 29.05. zu stellen. Dies habe ich eben auf meinem Tolino Shine getestet und konnte ein Buch, welches sich vorher nicht öffnen ließ, nun doch öffnen.

    Vielleicht klappt das ja auch auf deinem Gerät?

  • Zuerst mal ganz herzlichen Dank für die Antworten. Ich hatte leider keine Benachrichtigung erhalten und da ich momentan ein "echtes ;)" Buch lesen, habe ich mich erst mal nicht mehr darum gekümmert.


    Die Meldung mit dem Sicherheitszertifikat kann ich also einfach ignorieren, wenn ich das richtig verstehe?


    Das Herunterladen der beiden Bücher, bei denen ich Probleme hatte, hat jetzt komischerweise anstandslos funktioniert :/. Sehr seltsame Sache.