V 5.6.1 stürzt ab

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo zusammen,

    ich habe soeben die 5.6.1 unter Android 10 installiert. Diese stürzt zunächst unmittelbar ab.

    Bei erneutem Öffnen erhalte ich die Meldung.

    Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten:

    java.io.IOException:de.etecture.ekz.onleihe.backend.c:

    ErrorCode:0

    Danach stürzt die App wieder ab.

    Schade

    Viele Grüße

  • Ich habe auf zwei Geräten ( Android 8.1, 7.0) die neue Version installiert: kein Absturz, ausgeliehenes Buch öffnet an der letzten Leseposition, große PDFs (Stern, FAS) zoomen ordentlich und sind lesbar.

    Kleiner Fehler: auf einem Gerät (7.0) war das zweite eingerichtete Konto verschwunden, musste neu angelegt werden.

    Sonstige Änderungen (erhoffte Verbesserungen ??) sind mir nicht aufgefallen, habe auch nur den Reader getestet.

  • Hallo Thankmar,


    ich habe auch LineageOS und würde gerne ohne Googledienste an die Onleihe App kommen. Wie hast Du das installiert? Ich habe keinen Download a Google vorbei gefunden. Muss ich mich über den Browser bei Google Play anmelden, oder gibt es einen anderen Weg?

  • Don Quijote ,


    man bekommt die Installationsdateien (*.apk) auf Seiten wie z. Bsp. apkmirror.com oder apkpure.com, oder man sucht nach etwas wie "Onleihe apk".

    Das ist mit Vorsicht zu genießen. Zwar habe ich bei diesen beiden Seiten noch nie Schwierigkeiten gehabt, aber andere Seiten könnten da fieser sein. Eine Anleitung, wie Du das Installieren dieser Dateien ermöglichst, kannst Du auch im Internet finden.

    In letzter Zeit sind die Anbieter allerdings dazu übergegangen, xapk-Dateien für Updates zu verwenden. diese sind schwieriger zu installieren, ich habe mich damit noch nicht beschäftigt. Die aktuelle Version der Onleihe-App gibt es m.W.n. auch nur mit xapk.


    Für FOSS-Apps empfehle ich ganz dringend F-Droid.

  • Hallo Herr Liepelt,


    danke für die Antwort. Die App habe ich bei apkpure gefunden, wenn Sie damit gute Erfahrungen gemacht haben, werde ich das wahrscheinlich ausprobieren. Normalerweise installiere ich nur Apps über F-Droid oder über die Homepage der Entwickler, und nutze keine anderen Quellen. Das xapk Format kommt mir seltsam vor, vielleicht versuche ich zuerst ein alte Version, die es noch als apk Download gibt. Um die Adobe App komme ich wohl auch nicht herum, wenn ich die Onleihe auf dem Tablet nutzen will, oder? Ich habe den Online Reader versucht, aber ohne Zoomfunktion über Gesten lassen sich zum Beispiel Zeitungen wirklich schlecht lesen.


    Warum stellt die Divibib die apk Datei der Onleihe nicht einfach selbst auf die Homepage, ohne Vermittlung durch irgendwelche Drittseiten?

  • Update:

    ich habe jetzt eine ältere Apk, die v 5.5.2, runtergeladen und installiert, jetzt kann ich wieder Zeitungen lesen, auch ohne Adobe Digital Editions. Bisher läuft die App problemlos.