Onleihe münchen ebooks nicht downloaden

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • hallo. Seit heute kann ich keine ebooks und eaudios per onleiheapp nicht mehr runterladen. " ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten" und "wollen sie alternativ bei adobe". Funktioniert dann auch nicht.

    Auf den hilfeseiten keine störmeldung.

  • Kannst du die Onleihe über den Browser deines Smartphones erreichen und dich dort in deinem Konto anmelden?

    Wann genau erhälst du die Fehlermeldung ""wollen sie alternativ bei adobe" und ist dies die komplette Meldung? Die Onleihe-App benötigt keine Autorisierung bei Adobe, deshalb bin ich etwas verwirrt über diese Meldung.

    Hast du einmal versucht, eine externe Leseapp wie Pocktbook auf deinem Gerät zu installieren (diese muss allerdings mit deiner Adobe ID autorisiert sein, da hier das DRM von Adobe genutzt wird) und beim ausgeliehenen Buch statt auf "Laden" auf "Extern öffnen " zu klicken?

    Manchen Nutzern hat bei Problemen mit der Onleihe-App auch geholfen, einmal die App-Daten zu löschen, die Onleihe-App zu deinstallieren, den Cache zu löschen, das Gerät komplett auszuschalten und anschließend die Onleihe-App neu zu installieren.

  • hallo. Kann mich anmelden ausleihen aber nicht runterladen. Rödelt und dann kommt die Fehlermeldung und "möchten sie das Ebook alternativ im adobe format runterladen?". Cache geleert. Gerät neu gestsrtet. Genug speicher. Weiteres werde ich morgen versuchen auch über pc. Danke erstmal.

  • Hat die geschilderte Problemlage vielleicht mit dem Telekom-Router Speedport W 724 V Typ B zu tun?

    Ami27 schreibt -->hier, dass dieser Router in Betrieb ist. Und es scheint ja wieder vermehrt Probleme zu geben... gut möglich, dass der Care-Download vielleicht blockiert und deshalb Adobe angeboten wird, was aber auch nicht geht, da vielleicht Downloads der Onleihe generell blockiert werden... o.ä... bin keine Expertin.


    Vielleicht hat es ein neues Update für den Router gegeben, das jetzt wieder Probleme macht... nur so als Idee...

  • Hallo zusammen, das gleiche Problem habe ich auch, allerdings schon länger.



    Seit Wochen kann ich mein onleihe-Konto (STadtbibliothek Freiburg) nicht nutzen - ausgeliehene Medien lassen


    sich am ipad bzw. iphone nicht herunterladen. Die Nachricht (Ein unerwarteter Fehler ist


    aufgetreten (downloadBook)) erscheint. Dann versuche ich es mit Adobe zu laden:


    E_AUTH_BAD_DEVICE_KEY_OR_PK-CS12 erscheint. Dann versuche ich es in einen externen


    reader zu laden - PocketBook bspw. - auch da wird der Ladevorgang gestoppt, es


    erscheint "Fehler". Dies betrifft alle Bücher und Zeitschriften, die ich seit Februar auszuleihen versucht habe, es liegt also nicht Buch/ Zeitschrift,


    sondern muss ein Problem im System sein?! Ich hab schon die App de- und neuinstalliert, Cache gelöscht etc. Pocketbook mit Adobe-ID verbundenen etc.....



    Was tun?


    Danke und beste Grüße!

  • Wenn das Problem am Router liegen sollte, wäre die Lösung von Bibliothekarin die hier im Beitrag #58 genannt wird, vielleicht eine Lösung:


    beim iPhone sonst das WLan ausschalten und über mobile Daten laden, vielleicht mit einem eBook testen, dass kein so großes Datenvolumen hat


    beim Pocketbook Reader über einen Hotspot (Smartphone), dass eBook runterladen.


    => wenn der Download nicht funktioniert, wäre es schon mal klar wo`s klemmt

  • guten morgen. Problem besteht weiter am handy. Mit mac bücher geladen und kann lesen. Kurios ist das ich mit handy meine älteren eaudios streamen kann.

  • nachtrag: und sogar ältere eaudios downloaden. Wobei beim downloaden als Datum 7.5.20 erscheint. Heute ist der 8 5. Und ausgeliehen habe ich es auch früher.

  • 2. Nachtrag: leseprobe funktioniert auch. Es liegt also wirklich beim Ladevorgang meiner Meinung. Sind alle meine ausleihen weg wenn ich die app deinstalliere und neu aufspiele? Oder was könnte ich noch tun?

  • Sind alle meine ausleihen weg wenn ich die app deinstalliere und neu aufspiele?

    Die ausgeliehenen Titel verschwinden nicht aus deinem Konto, allerdings sind auf deinem Gerät geladene Titel nach dem Deinstallieren, App-Daten löschen und Cache leeren nicht mehr auf dem Gerät und müssen nach der Neuinstallation wieder geladen werden.

    Das mit dem Datum würde mich auch interessieren, habe ich auf meinen Geräten noch nie gesehen...

  • erstmal danke für hilfe. Jetzt app de dann wieder installiert. Nun hab ich in spalte "auf dem gerät" 98 uralte abgelaufene Bücher die ich nun händisch entfernt habe. Vorher leer und auch im pc lösche ich verbliebene eaudios im handyspeicher. Woher die kamen??? Aber bei download gleiche fehlermeldung. Versuche nun Screenshot.

  • eaudio konnte ich wieder laden. Bücher nicht. Und diesmal erscheint beim download wie üblich die uhrzeit. Hier die fehlermeldung


    [Edit Moderation: doppeltes Bild entfernt]

  • Zu der Fehlermeldung solltest du dir wahrscheinlich über den offiziellen Supportweg mal eine Rückmeldung der Divibib holen. Es könnte bedeuten, dass man inzwischen so damit umgeht, wenn für ein ebook der Download mit CareDRM nicht funktioniert oder übrrhaupt nicht möglich ist.


    Die 98 uralten ebooks irritieren mich. Die sollten, selbst wenn du die vorher noch nie manuell gelöscht hast, nach der Deinstallation weg sein. Wenn sie noch da waren, bedeutet das, dass Daten der App auf dem Gerät überlebt haben. Das kommt manchmal vor.

    Deshalb Tipp: nochmal de- und neuinstallieren. Allerdings vorher manuell Appcache und Appdaten im Appmanager löschen. Dann App deinstallieren, gerät ausschalten, etwas warten, Gerät wieder einschalten und erst jetzt App neu installieren.

    Es ist nicht sicher, dass damit alles wieder klappt. Allerdings gibt es aktuell sehr wahrscheinlich ein Problem mit den Appdaten, das so hoffentlich eliminiert wird.


    Nachtrag: ich glaube, man sollte die Reihenfolge leicht ändern und das Gerät besser vor der Deinstallation ausschalten. Siehe mein späterer Post.

  • Das ist wahrlich mysteriös, das habe ich bei der App noch nie erlebt. Mit dem Löschen der App-Daten wird eigentlich alles was noch auf dem Gerät ist gelöscht. Was passiert, wenn du jetzt nochmals in die Einstellungen gehst und die Daten löschst. Sind die Bücher dann weg oder bleiben sie weiterhin sichtbar? Was hast du für ein Gerät mit welcher Android-Version`?


    Edit: nika war schneller.