App und online kein Anmelden möglich

  • wir haben soeben folgende Rückmeldung von unserem Ansprechpartner bei der Telekom erhalten:


    Das Problem wurde erkannt und nachvollzogen.

    Der Gerätehersteller entwickelt ein Softwareupdate für den betroffenen Router, welches nach Fertigstellung ausgeliefert wird.

    Mensch, da werden manche jetzt aber enttäuscht sein hier... ;)

    Gruß,
    Bibliotheksmensch

  • Das Problem liegt tatsächlich beim Telekom Router Speedport W 724V.

    Ich wollte nicht auf aktualisierte Software warten und habe mir den Nachfolgerouter Speedport Smart 3 schicken lassen.

    Das Problem ist behoben, ich kann die Onleihe wieder starten.

  • Ich habe leider auch schon seit einer Woche dieses Problem und kann die Anleihe weder auf der Website noch mit der App erreichen.

    Alle anderen Websites funktionieren wie gewohnt.


    Am Wochenende war ich bei meiner Tochter und dort ging es einwandfrei. Die Onleihe war erreichbar.


    Ich bin auch bei der Telekom.

  • Vielleicht könnten die Onleihe-Verantwortlichen noch einmal bei der Telekom nachfragen, wann man mit einer Behebung des Problems rechnen kann?!

  • evisch

    Wie hier zu lesen ist, bitte direkt an die Telekom oder den Gerätehersteller wenden. Es handelt sich nicht um ein Onleihe-Problem.

    Die Divibib kann nicht wissen, wie lange es dauert, bis die Software des Routers überarbeitet ist. Zitat:


    "Ein Termin wurde uns allerdings nicht genannt, daher kann seitens der divibib nicht abgeschätzt werden, wann dieser Gerätetyp wieder auf die Onleihe zugreifen kann.

    Weitere Angaben liegen uns nicht vor.

    Bei weiteren Fragen bitte an die Telekom oder den Gerätehersteller wenden."

  • Vielleicht könnten die Onleihe-Verantwortlichen noch einmal bei der Telekom nachfragen, wann man mit einer Behebung des Problems rechnen

    Wenn es die Möglichkeit gibt, etwas zu beschleunigen, dann bestimmt nur indem die Betroffenen am Ball bleiben und bei der Telekom (und/oder dem Gerätehersteller) regelmäßig nachhaken..


    Ich würde im Falle eines Leihrouters auf einem Austausch bestehen und im Fall eines gekauften Geräts über den Kauf eines neuen Routers nachdenken. Wer die Neueinrichtung des Routers scheut, wird wohl oder übel abwarten müssen.

    Einmal editiert, zuletzt von nika ()

  • "Wie hier zu lesen ist, bitte direkt an die Telekom oder den Gerätehersteller wenden. Es handelt sich nicht um ein Onleihe-Problem.

    Die Divibib kann nicht wissen, wie lange es dauert, bis die Software des Routers überarbeitet ist."


    Das weiß ich - aber die Divibib könnte meiner Meinung nach bei der Telekom nachfragen.

  • Das weiß ich - aber die Divibib könnte meiner Meinung nach bei der Telekom nachfragen.

    Wäre ich Telekomkunde und hätte diesen Router und dieses Problem, würde ich selbst der Telekom die Hölle heiß machen. In meinen Augen hat die Divibib hier alles (und mehr) getan, was zu tun war.

  • hallo. Gerade bei telekom angerufen. Sie haben das problem weitergegeben und warten auf eine lösung.... wann und wie die aussieht dazu keine Aussage.

  • Diese Frage solltest du an die Telekom stellen, da die Onleihe ja nichts mit dem Softwareupdate des Routers zu tun hat.


    also ich habe heute noch mal mit der Telekom gesprochen.
    Eine Lösung gibt es noch nicht, da hierfür ein neues Programm geschrieben werden muss.


    Dieses wird dann automatisch auf den Router als Update eingespielt. Wann?

  • also ich habe heute noch mal mit der Telekom gesprochen.

    Eine Lösung gibt es noch nicht, da hierfür ein neues Programm geschrieben werden muss.


    Dieses wird dann automatisch auf den Router als Update eingespielt. Wann?

    Das hat BettinaHM doch bereits geschrieben: Das kann dir nur die Telekom beantworten. Die Onleihe hat nichts mit dem Router-Update zu tun!

  • Omama

    Bitte versuche beim Zitieren darauf zu achten, dass du deinen eigenen Text außerhalb des Zitatkästchens schreibst. Sonst gibt es Missverständnisse und u.U. wird dem Zitierten etwas unterstellt, was dieser gar nicht geschrieben hat.