Kobo shine: ebooks lassen sich nicht mehr öffnen

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo zusammen! Leider erhalte ich immer wieder die Meldung "Ihr ereader ist nicht autorisiert dieses Buch zu öffnen - Das Buch ist mit DRM geschützt, da Sie kürzlich Ihren Ereader deaktiviert hatten, müssen Sie das Buch erst wieder über ADE importieren." Ich habe die Autorisierung auf dem Computer und anschließend auf dem Ereader gelöscht und neu erstellt, so wie es die Hilfe von Kobo Rakuten angibt, aber auch das hat nicht geholfen. Kann mir jemand einen Tipp geben?

  • Magst du bitte zunächst einmal genau sagen, welchen Reader du nutzt? Auch wenn Rakuten die Reader von Kobo und Tolino vertreibt, einen Kobo Shine gibt es nicht, wohl aber einen Tolino Shine (den nutze ich selbst;)). Sicher können wir dir besser helfen, wenn wir wissen, auf welchem Gerät du die Onleihe nutzt.

  • Hast du die aktuelle Firmware 4.19.14123 auf deinem Reader? Falls nicht bekommst du sie z.B. hier.

    Magst du dann noch sagen, welche Version von ADE du verwendest? In ähnlichen Bieträgen hier im Kobo-Bereich des Forums wurde als Lösungstipp genannt, es einmal mit einer älteren Version von ADE (3.0) zu probieren.

    Sind Kobo und PC wirklich mit der gleichen Adobe ID autorisiert? Am besten noch einmal deautorisieren und neu autorisieren und es dann mit einem neu ausgeliehenen Buch noch einmal versuchen.

  • Hallo BettinaHM, ich habe jetzt die alte Version von ADE heruntergeladen und jetzt funktioniert es wieder. Keine Ahnung, warum jetzt die neue Version nicht mehr funktioniert hat. Danke für die Hilfe!